Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
28 mal geteilt 18 Kommentare

Update für Facebook-App bringt nützliche Verbesserungen

Okay, die offizielle Facebook-App für Android ist nicht jedermanns Sache, aber nach einigen Aktualisierungen in den vergangenen Monaten ist sie zumindest akzeptabel und kein Grund mehr für Wutanfälle. Auch das jüngste Update bringt ein paar nützliche neue Funktionen.

Facebook Meldungen bearbeiten
© AndroidPIT

 

Offenbar handelt es sich bei dem Update um die gleiche Aktualisierung, die Facebook experimentell bereits als In-App-Update an einige wenige US-Nutzer verteilt hat. Man kann jetzt in der App sein Profilbild bearbeiten, Meldungen verbergen oder als Spam markieren. Praktisch ist auch, dass man die Empfänger von Gruppennachrichten jetzt einfach per Auswahl-Kästchen bestimmen kann.

18 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Ich finde die Facebook App hat zuviele Rechte. Es gibt ja immer noch die mobile Browserversion. Und für sinnvolles Instant-Messaging gibts auch Apps von Dritten

  • Ich kann jetzt nur begrenzt ältere Beiträge anzeigen, irgendwann kann man nicht weiter scrollen. War vor dem update nicht so... Bei Euch auch?!

  • Ist ja alles gut mit der neuen Funktion "Meldung verbergen" ...aber man kriegt die Meldung nicht mehr weg.Was nützt die Funktion dann?

  • Also ich meine Das ist FACEBOOK die müssen dass doch hinbekommen so ne scheiss app zum laufen zu bringen, ich wiederhole Dass ist FACEBOOK (Rechtschreibfehler bitte an suchteuchhobbys@mülltonne.com)

  • Es gibt Apps die man nicht haben muss.
    Die FB App gehört dazu. Sie kann nichts was man nicht auch via m.facebook.com machen könnte und man ist so auch nicht der Schnüffelei ausgesetzt.

  • Ich hatte noch nie Probleme mit FB, bei vielen anderen aber durchaus und das auch nach mehreren Updates. Verstehen kann ich diese unterschiedlichen Qualitäten nicht, muss ja aber irgend eine Ursache haben.

  • Ja FB auf dem HTC DesireHD ist ein einziger Krampf. Aber zum Glück gibt es bei HTC den Friendstream oder Scope damit bin ich dann gut versorgt.

  • Äh Kleiber - nicht Kleiner... Sry, Autokorrektur

  • @Sascha Kleiner... +1

  • Die App läuft auf meinem s3 wunderbar rund. Lädt alles und macht keine Zicken. Ist teils flotter als die Website. Nutze mittlerweile beim arbeiten am Rechner mein Smartphone für fb und Co, da das einfach angenehmer im handling ist.

  • Hättest du dir auch sparen können.
    Bei mir gab es nie Probleme, ich nutze Facebook aber auch nur selten.
    Die Neuerungen sind, in meinen Augen schon recht praktisch.

  • was ist Facebook? (hab dazu leider keinen anderen Kommentar übrig)

  • das man seine eigenen Kommentare nicht bearbeiten kann ist schwach...push benachrichtigungen funktionieren bei mir vllt in 10% der Fälle...

    Profilbild ändern? Wie oft macht man das? Ich wünschte FB würde für das Geld was sie mit ihrer nervigen "tobago" Werbung (die bekomme ich täglich) verdienen mal nützliches an der App schrauben =/

  • Was jetzt noch fehlt ist, dass man Kommentare in der app bearbeiten/löschen kann...

  • hm.... bei mir läufts zwar relativ stabil (keine abstürze etc.) aber wirklich besser ist die app bis jetzt nicht geworden. push benachrichtigungen laufen nur sporadisch, manchmal erscheinen beiträge und posts von freunden als aktuell, obwohl sie schon vor wochen gepostet wurden...
    und ich frage mich ernsthaft, warum fb es nicht schafft die app mal wirklich für tablets zu optimieren????
    also alles in allem noch viel viel verbesserungsbedarf!!

  • ach jetzt hats geklappt ^^ ja bei profilbilder bearbeiten dachte ich auch eigentlich an eine fotobearbeitung wie beim iPhone. schade :(

  • also grund für Wutanfälle gibts auf jedenfall noch! hängt beim bilderladen.... und stürzt teilweise von selbst ab. gerade update erhalten. .. kann keinen unterschied erkennen und auch keine Features. ...

  • bin mal gespannt wann FB APP wieder mal stabil laufen tut denn bis her habe ich immer noch Probleme.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!