Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Livestream 1 Min Lesezeit 5 Kommentare

Unpacked 2018, Galaxy S9 und MWC im Fokus: Alles Kamera oder was?

Shu und Hans-Georg diskutieren heute Abend um 18:00 Uhr über die wichtigsten Geschehnisse der Android-Welt in dieser Woche. Heute debattieren wir, welche Überraschungen uns Samsung wohl präsentieren wird.

Die Woche hatte es in sich: Samsung hat endlich den Termin für das Unpacked-Event 2018 verraten. Am 25. Februar ist es soweit. Gleichzeitig macht Samsung keinen Hehl daraus, dass wir dort das Galaxy S9 sehen werden - mithin den Nachfolger des Smartphones des Jahres 2017. Schon in der Einladung macht Samsung klar, dass das Galaxy S9 mit seiner Kamera punkten soll.

Shu und Hans-Georg arbeiten sich durch die Gerüchte rund um die Kamera des Galaxy S9 und wollen mit Euch diskutieren: Wird das Galaxy S9 erneut ein Knüller oder enttäuscht Samsung dieses Jahr?

Los geht's wie immer um 18:00 Uhr auf YoutTube und Facebook. Schaut rein! Habt Ihr Fragen zum Galaxy S9, die Ihr schon vorab platzieren möchtet? Oder ganz andere Themen? Dann immer her damit! 

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

5 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • das Design ist nicht erneut, ich hoffe, dass die Kamera super erneut sein könnte.


  • Takeda vor 10 Monaten Link zum Kommentar

    Es scheint ja viel Interesse für das S9 zu geben, die vielen Beiträge hier sagen viel aus 😉 in meiner Umgebung gibt es auch kein Interesse am S9. Es sieht so aus als ob die Luft langsam raus ist.


  • Es enttäuscht ehr das S9 .

    Man verzichtet wieder mal darauf den Schritt zu wagen und 128GB Speicher zu verbauen ,stattdessen wird es nur mit 64GB erscheinen .

    Die Dual Kamera wird wohl nur dem Plus vorbehalten sein und auch sonst gibt es kaum Änderungen im Design und es fehlen nach wie vor Stereo Lautsprecher,wie es scheint .

    Man könnte jetzt auch frech sagen ,das hätte sich Samsung auch sparen können und hätten stattdessen lieber ihre jetzigen S8 Flaggschiffe zügig mit Android 8 ausstatten sollen ,um mehr Sicherheit und Stabilität der Software zu gewährleisten.

    Siehe Meltdown und Spectre

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern