Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Livestream 1 Min Lesezeit 60 Kommentare

Unpacked 2018: Enthüllung des Galaxy S9 live verfolgen

Am 25. Februar um 18:00 Uhr geht es los: Dann präsentiert Samsung das Galaxy S9 und S9+ in Barcelona. Via Livestream könnt Ihr dabei sein. Hier sind die wichtigsten Fakten zum Galaxy-S9-Livestream.

Gewöhnlich zeigt Samsung seine Unpacked-Events auf YouTube. Das Unpacked 2018 mit dem Galaxy S9 wird hingegen vor allem auf Twitter zu bewundern sein. Dort hat Samsung eine Event-Seite eingerichtet und wird den Livestream einbinden. Für Interaktion ist auch gesorgt: In der rechten Spalte rauschen Kommentare der User durch, die ihre Tweets mit dem Hashtag #Unpacked versehen.

Weitere Optionen für den Galaxy-S9-Livestream

Wer sich nicht mit Twitter anfreunden kann, hat weitere Optionen, das Galaxy-S9-Launch-Event live mitzuerleben. Zum Beispiel in der Unpacked-2018-App - hier wird Samsung den Livestream ebenfalls einbinden. Die Unpacked-App steht im Play Store zum Download bereit und enthält außerdem ein kleines Augmented-Reality-Gimmick. Probiert es mal aus!

Zu guter Letzt wird das Event auch auf Facebook live übertragen. Aktuell gibt es noch keine Informationen darüber, ob es auch ein YouTube-Video geben wird - allerdings ist davon auszugehen. Sobald wir den YouTube-Link haben, binden wir das Video gleich hier ein.

Wie werdet Ihr den Sonntagabend verbringen? Im Unpacked-Livestream oder ganz woanders? 

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

Top-Kommentare der Community

  • Blurryface
    • Blogger
    vor 7 Monaten

    Gähn... 😅
    Reizt mich überhaupt nicht und interessiert mich kein Meter.
    Seit dem S5 gehts bergab.
    Machen immer weniger Richtig, aber zunehmend mehr Falsch.
    Schade nur, dass das S9(+) wieder ein Renner wird.
    Die Samsungteile gibts zu jedem Vertrag hinterher geschmissen und die Leute nehmens, ohne sich damit auseinanderzusetzen oder zu hinterfragen.
    Diese Firma sollte man boykottieren.

  • H.S. vor 7 Monaten

    Was will man da noch bewundern? Die schaffen ja nicht einmal ein Firmware Update für den Vorgänger vor der Veröffentlichung des Nachfolgers bereit zu stellen. Die angebliche Super-Trupper-Geile Kamera die noch mehr Super als die vom S8, S7, S6 usw. ist. können die sich irgendwo hin schieben, da sie ja sonst nichts auf die Reihe bringen.
    Samsung entwickelt sich immer mehr zu einer einzigen Enttäuschung.

60 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • ist einfach nur ein etwas besseres S8 , schade das der Akku nicht gewachsen ist.


  • habe gerade für 400 ein original verpacktes S8 bei Kleinanzeigen ergattert. Scheint mir die bessere Wahl.... zumindest aus Vernunftgründen.


    • genau darum versteh ich nicht wenn sich jemand ein Galaxy S zum Release kauft.
      der Wertverfall ist gigantisch.
      400€ für ein S8 ist ein super Preis.


      •   20
        Gelöschter Account vor 7 Monaten Link zum Kommentar

        Top. Habe bei o2 im Dezember ein s8 geholt auf raten ohne Vertrag für 540. da mir aber angeboten wurde das s8 für 500 Euro glatt zu bekommen wenn ich gleich mein Vertrag verlängere hab ich das auch gemacht. Bin voll zufrieden mit o2 free


  • ich bin mal auf den Auftakt, von Samsung gespannt. die meisten Spezifikationen sind zwar schon bekannt, aber Überraschungen kann es ja immer geben.


    •   20
      Gelöschter Account vor 7 Monaten Link zum Kommentar

      Das man ausversehen ein iPhone x plus präsentiert😅


  •   20
    Gelöschter Account vor 7 Monaten Link zum Kommentar

    Mein Sonntag war ein guter😴 Ruhetag mit selbstgekochtem Nudelauflauf 🤤✌und Rosenkohl und zum Nachmittag hin mal wieder ein Formel 1 🏎Rennen gucken mit meinem 2 Jahre alten zwergpinscher🐶 (der war solcher spannung das er auf meinem Schoß eingeschlafen ist) zur Vorfreude auf die neue Saison. Diesmal war es auf YouTube der Große Preis von Australien 2000. Oh Mann waren das noch Zeiten😁👍 als ein Fahrer die ganze deutsche Nation und die Italiener faszinieren konnte. Sebastian Vettel kann das auch aber damals gab es eben noch keiner Heckflügel die man einfach mal so aufklappen konnte und der Motorensound hat noch Gänsehaut verursacht und die Spannung war auch noch da. Schade dass man von Michael Schumacher nichts mehr hört aber okay es ist deine Privatsphäre und die muss man auch akzeptieren. Der neue Ferrari sf71h sieht interessant aus. Hoffentlich klappt es dieses Jahr obwohl ich mich auch für mercedes freue. Und mehr würde ich mich freuen wenn alonso nach dem hondadebakel wieder vorne mit mischt sowie Kimi auch.


  • Ja, Samsung macht sehr gute Hardware. Das Galaxy S7 war ein Handschmeichler, die Kamera heute noch top und die Gear Fit2 machte am Handgelenkt ordentlich Eindruck... optisch.

    Software allerdings geht da nicht viel (außer bei Fotos).
    Die UI ist verbuggt, die Updates eine Frechheit und deren Versuch eigene Apps zu etablieren stetig zum scheitern verurteilt.
    Die GearFit2 kommt ebenso in die Kategorie "Frechheit" da nichts fehlerfrei funktionierte.

    Ich kann auch nicht nachvollziehen, warum man sich einen Androiden zum Release holt. Gerade bei Samsung, LG & Co ist der Preisverfall ein Wahnsinn.
    Der Service ist ebenso einem Premiumhersteller nicht würdig. (stellt euch mal in einen Apple-Store und lasst euch 2 Stunden lang Hardware, Software sowie deren Apps unentgeltlich erklären... das ist Service).


    Schlussendlich ist das Gerät eigentlich fast schon nebensächlich. Auch wenn es das beste Smartphone wird passt das Gesamtpaket nicht.
    Bei 1000€ sind wir in Sphären in denen man einfach mehr erwarten kann... nein, erwarten MUSS.
    Bei solch einem Preis erwarte ich mir, neben einem Top-Produkt, auch makellosen Service und eine richtige Update-Politik. Beides gibt es bei diesem Hersteller nicht.


  • Oh ja, ich hocke mich vor die Glotze und schaue mir an wie ein wildfremder ein Handy auspackt.
    Seltendämlich.
    Geradezu armselig.


  • Bei Apple gibt's länger guten Support, also Updates. Und bei guter Pflege bekommst noch richtig Geld für dein altes iPhone. Preislich gibt's ja keine Unterschiede mehr.
    Geschrieben von meinem s8 😁

    Edith. Das sollte eigentlich wo anders stehen


    • Schön, und nach drei Jahren fängt das iPhone an zu laggen, die Performance lässt zu wünschen übrig und die tollen neuen Features gibt es wegen fehlendem Hardwaresupports sowieso nicht mehr.


      • Ein Nexus 5x, hat auch nicht mehr alle Features bekommen vom Pixel 2 mit Android 8.1,wäre wohl auch etwas zu viel verlangt .


      • Th K vor 7 Monaten Link zum Kommentar

        Und trotzdem kann man sich entscheiden, ob man noch weiter 2 Jahre Updates bekommen will und es damit 5 Jahre aktuell hält. Bei Google ist dann schon Ende.

        Und tu doch bitte nicht ständig so, als läuft ein Nexus oder Pixel nach 3 Jahren noch wie am ersten Tag.


      • @DiDaDo
        Na immerhin 3 Jahre. Meine erfahrung mit Samsung ist das alle nach 6 monaten laggen.


  • Dänu vor 7 Monaten Link zum Kommentar

    Das S9 bekommt 4 Jahre Sicherheitsupdates ;-)

Zeige alle Kommentare

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern