Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.
Umfrage-Ergebnisse: Dieses Galaxy-S6-Smartphone ist am beliebtesten
Samsung Galaxy S6 2 Min Lesezeit 81 Kommentare

Umfrage-Ergebnisse: Dieses Galaxy-S6-Smartphone ist am beliebtesten

In unserer neusten Umfrage wollten wir wissen, ob die Smartphones der Galaxy-S6-Reihe Eure Erwartungen erfüllt haben und welches Smartphone im Speziellen sehr gut bei Euch angekommen ist. Hier nun die Auswertung der Samsung-Galaxy-Umfrage.

Hat das S6-Trio Eure Erwartungen erfüllt? Im Großen und Ganzen: Ja! 19 Prozent teilten uns mit, dass Ihre Erwartungen nicht nur erfüllt, sondern übertroffen wurden. Stolze 40 Prozent sind der Meinung, dass Samsung mit den S6-Smartphones tolle Arbeit abgeliefert hat. Als gut, aber wenig begeisternd empfinden 22 Prozent das S6-Trio. 9 Prozent haben mehr erwartet, lediglich zehn Prozent sind von den Flaggschiff-Smartphones sehr enttäuscht. Insgesamt wurden über 2500 Stimmen abgegeben.

Auch rund um die Frage, ob Euch zumindest ein S6-Modell gefallen hat, gab es rege Teilnahme - über 1780 abgegebene Stimmen. Am beliebtesten, mit 37 Prozent, ist das S6 Edge (Test), auf den zweiten Platz landete mit 30 Prozent das S6 (Test). Für das Samsung Galaxy S6 Edge Plus (Test) können sich noch 15 Prozent erwärmen, 18 Prozent können hingegen mit keinem S6-Modell etwas anfangen.

Abschließend ging es um das Interesse am Samsung Galaxy S7. Hier will die Mehrheit (47 Prozent) erstmal abwarten. Absolut kein Interesse am Galaxy S7 haben 20 Prozent, richtig heiß auf den Nachfolger des S6 sind 10 Prozent. Durchaus interessiert sind 23 Prozent.

samsung galaxy render 2
Neuester Leak: So soll das Samsung Galaxy S7 angeblich aussehen. / © ITSKINS

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Teilnehmern! Nicht verpassen: Die nächste Umfrage steht schon in den Startlöchern.

Facebook Twitter 18 mal geteilt
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

Top-Kommentare der Community

  • Tenten 12.12.2015

    "Aber klar wenn man nur Samsung kennt,so ein unfug zu schreiben."

    Und mit Unfug schreiben kennst du dich ja bestens aus.

  • Frank A. 12.12.2015

    @Edda:
    Es ist schlicht und einfach falsch, was du da schreibst.
    Wenn du dir mal einen anständigen PC kaufst für soviel Geld, was dein S6 mit 128GB zum Start gekostet hat, also so um die 900€, dann ist da nichts mehr mit "lahm". Dazu gehört natürlich auch eine gute Internetverbindung.
    Es müssen noch nicht mal 900€ sein, wenn man Ahnung von den Komponenten hat.
    Und das ist bei dir im PC-Bereich anscheinend nicht der Fall... Will dir nicht auf die Füsse treten, aber du hast schon mal sowas in der Art geschrieben.
    Es stimmt einfach nicht.

  • Tenten 12.12.2015

    @kaikiste: Du kannst nichts anderes, als andere blöd anmachen und beleidigen. In meinen Augen bist du nichts weiter als ein Troll und man sollte dich hier rauswerfen, damit du mal Zeit findest, dich um dein Benehmen zu kümmern.
    Wo sind hier die Moderatoren, hm???

  • David 12.12.2015

    Und so kann man es nach 2 Jahren wegwerfen? ich hatte schon einige Smartphones mit SD Slot, ohne SD Slot mit und ohne austauschbaren Akku. Ich habe nie etwas wirklich genutzt oder gar vermisst. Und mal eben Micro SD in den TV ist ja wohl auch nicht wirklich praxisnah oder? Im Endeffekt müssen die Bilder auf einen PC oder z.B. NAS. Generell muss ich zum S6 sagen, dass es das beste Phone ist was ich bis Dato hatte. (Galaxy s1 und 2, Nexus 4, Nexus 5, Z3C. Außer mit dem Galaxy S1 und wegen dem miesen Service beim Z3 war ich mit allen Geräten zufrieden, aber keines der anderen Geräte war so hochwertig und schön wie das S6, keine Kamera war nur annähernd so gut und kein anderes Display konnte beim S6 mithalten. Die Software finde ich übrigens fantastisch bei dem Gerät. Meiner Freundin habe ich das N5 geschenkt.....ist immer noch im Einsatz aber ganz im ernst ich finde Android 6.0 in Reinform einfach schlecht! KitKat war nackt einfach viel besser in meinen Augen.
    Und von wegen lernen, ich gebe dir den Rat das S6 doch erstmal in Ruhe zu testen, dann willst du auch eins

81 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  •   2
    Gelöschter Account 22.12.2015 Link zum Kommentar

    Hallo Leute mein erstes Samsung war das S3 dann S4 zur Zeit das S5 und das S6 edge Plus ist unterwegs. Des weiteren besitze ich ein Tab 4 einen TV 55 Zoll und eine Soundbar von Samsung. Bin voll begeistert von Samsung weil einfach das Beste ist das beweisen auch immer wieder die Tests. Schönen Tag noch euch Gleichgesinten. Samsung Forever


  • Ich hätte da mal eine Frage zu den Meldungen hier im Forum: warum wird da auf einmal massiv auf andere "herum geschimpft" usw.? Weil es um Samsung geht? Bitte, wenn euch Samsung-Geräte nicht gefallen oder die Software darauf, dann kauft euch doch bitte andere Geräte - es gibt genug davon! Aber unterlasst doch so (Entschuldigung!) so "saublöde" Kommentare an andere, die diese Geräte NICHT "für das Letzte" halten!

    Und noch ein kleiner Kommentar Meinerseits: Samsung ist ein Weltkonzern - und eben vor allem in Asien und Amerika ganz groß. Diese beiden Märkte sind für Samsung wichtig und daher werden die Geräte nahezu ausschließlich für diese Märkte designed - was "ein paar Leute" hier in Österreich/Deutschland/Schweiz davon halten interessiert da nicht wirklich! Daher seht die Entwicklungen von Samsung einmal unter diesen Gesichtspunkt!


    • Naja...wenn man annimmt, dass Samsung Europa egal ist, macht das die Sache nicht besser.
      Glaube ich aber nicht.


      • Die Designer der Smartphones sitzen nun mal in Russland und (hauptsächlich) in Südkorea - und bekommen ihre "Einflüsse" großteils aus Asien, Amerika (hier vor allem Nord-Amerika) und eben Russland.
        Europa wird da eher unbeachtet (hier gibt es die Wertung GB, skan. Staaten, Spanien, und irgendwann die DACH-Staaten!) auch weil es hier neben den Hauptsprachen Englisch und Spanisch sehr viele andere Sprachen und damit einhergehend zig verschiedene "Geschmäcker" bei Smartphones gibt!
        Im Prinzip kann man bei Samsung sagen, zuerst kommt Asien, Amerika (Nord+Latein), Russland, Englisch-Sprechende Staaten und erst dann am Schluss kommen die restl. Staaten.


    • Europa mit 550 Millionen Nutzern wird auch Samsung nicht verachten. Nutze selbst ein S4.


      • Dann zieh mal von deiner angegebenen Zahl die ganzen Menschen (Staaten) ab, die hauptsächlich Englisch (d.h. inkl. skandinavischer Staaten), Spanisch/Portugiesisch sprechen (sowie die mit slawischen Sprachen)! Das sind dann < 250 Millionen.
        Um die reale Wichtigkeit quasi "vorgeführt" zu bekommen, braucht man sich ja nur mal die Verfügbarkeit der Firmware-Builds in Europa ansehen. Die Builds für den DACH-Raum sind da immer irgendwo weit entfernt.....

        Anmerkung: die EU hatte 2015 rund 510 Millionen Einwohner.


  • Ich habe das Samsung Galaxy S6. 2 Sachen Stören mich. Einmal der etwas schlechte Akku, zweitens die Kamera. Auf keinen Fall wegen der Qualität. Sondern wegen der Verarbeitung. Sie klackert, wenn sie nicht offen ist und wenn man die Kamera App startet, macht das Gerät Zoomgeräusche und braucht einige Sekunden zum fokussieren. Diesen Fehler haben auch einige andere User ;O


    • Klingt nach einen Passfehler in der Kamera. Einige Versionen der verbauten Kameras scheinen so Fehler zu haben - wie ist da eigentlich das "Ergebnis" sprich Fotos? Merkt man da irgendwelche Verzerrungen, optische Fehler?


  • Was habt ihr alle gegen samsung das kann ich nicht verstehen? Warum ist Apple so interessant ich habe auch ein Samsung. Und das iPhone 6s hatte ich auch kam aber ganz und gar nicht mit klar ok bin vielleicht an samsung gewöhnt aber mag iphone auch so nicht weil alle Einstellungen die man machen muss bei WhatsApp Zb muss alles in die Kategorie Einstellungen übernommen werden und bei samsung geht das direkt bei WhatsApp. Deswegen bin ich mit samsung sehr zufrieden und das s6 edge gefällt mir auch sehr gut.


    • Manche Menschen scheinen für ihren Seelenfrieden eine Art künstliches "Feindbild" zu brauchen. Die einen finden dieses wohl in der Wahl des bevorzugten Fußballvereins, oder Autos, andere müssen sich über ihr Smartphone profilieren.

      Ist wohl ein tiefer menschlicher Reflex, den ich nicht richtig nachvollziehen kann, aber wenig Bedeutung zumesse.
      Da sich diese Menschen durch ihre unsachliche beleidigende Argumentation sehr schnell selbst disqualifizieren.


  • ohne irgendwas von dem Artikel noch von den Kommentaren gelesen zu haben.
    Samsung hat Lager Hallen voller S6 Handy Schrott.


    •   40
      Gelöschter Account 12.12.2015 Link zum Kommentar

      Dann können sich ja andere noch ein paar dazu kaufen,zu spot billigen Preisen.

      Geht bestimmt bald noch weiter runter,dann mit zwei S6 und einen Gratis Tablet Schrott dazu .

      Ein super produktives ultra Tablet ,wo man hinten das Smartphone einstecken kann und man zwei in einem hat .

      Tastatur Dock kostet natürlich Aufpreis und jeder Samsung Fani, freut sich schon drauf ...Produktives arbeiten mit Android ...juhu .

      Und feiert es als neue Errungenschaft!!😀

      Nichts aber auch gar nichts würde mich dazu bewegen,sowas zu kaufen a. Weil es nicht produktiv ist und b.weil ich schon das Samsung Tab 4 zuwider ist,mit seinem grottigem Touchwiz.

      Aber da ich das Tablet eh weiter verschenken werde,innerhalb der Familie ,wird es wenigstens einen glücklich machen dann.

      Zum Spielen reicht es ja noch aus.


      • Schade, das man für diese hirnlose dreckshetze keine minusbewertungen geben kann. Deine schwachsinnsposts kotzt du ja mittlerweile in jeden Samsung-Beitrag.

        Kannst die Hand aus der Hose nehmen, wir wissen mittlerweile alle, das du Samsung-Hasser bist.
        Armseliger Wicht!

        Niko


    • Woher kommt die Infos, dass Samsung " Lager Hallen voller S6 Handy Schrott " hätte? Wenn es Lagerhallen mit Geräten gäbe, wären die im Besitz von Großhändlern oder Zwischen&Verteil-Lager (in Häfen wie Rotterdam, Hamburg)
      In Asien sind die Lager leer - und viele Händler hätten gerne Geräte zum Verkaufen (vor allem vor Weihnachten...)


  •   29
    Gelöschter Account 12.12.2015 Link zum Kommentar

    Ich habe das s2 s3 s4 s5 und das s6 und von allen hält der Akku noch ziemlich normal es kommt auch drauf an was ihr mit euren smarphone macht das der Akku so schnell kaputt geht


    •   40
      Gelöschter Account 12.12.2015 Link zum Kommentar

      Was will man mit 6 Handys in einem Haushalt?

      Du sagtest ja du hast zwei S6 😀

      Wenn die Akkus so lange halten wie du sagst und es doch sicher Rom s zu Genüge gibt dafür?

      Bist du ein notorischer Sammler von Alt Müll,bzw. Alten Handys?


      •   29
        Gelöschter Account 12.12.2015 Link zum Kommentar

        Hauptsache ich habe diese smarphone vieleicht besitze ich auch ein an und Verkauf aber warte du wirst es besser wissen werd Erwachsen....


      •   40
        Gelöschter Account 12.12.2015 Link zum Kommentar

        Na von mir aus immer mach,ich bin Erwachsen und muss es nicht werden ich habe Family und einen gut bezahlten Beruf ,trotzdem gibt es andere Sachen für mich die mehr Vorrang haben im Leben, wie 6 Smartphones im Haus .

        Saht grade der richtige ,der hier laufend andere beleidigt😏

        Aber gut dein Geplänkel hat auch keinen großen Stellenwert hier,zum Glück.

        Und man muss es nicht noch unterstützen,dein getrolle!!

        Ausserdem war es ein ganz normale Frage ,da brauchst du mur nicht wieder dumm kommen hier Herr jemiel.


      • Wir möchten euch bitten freundlich zu bleiben und sachlich zu argumentieren, dass wir alle weiterhin hier im Magazin Freude an einer sachlichen Konversation haben. ☺

        Vielen Dank, das AndroidPIT Administratoren und Moderatoren Team.


      • Ich besitze auch eine Menge Smartphones (so z.B. die komplette Samsung-Palette und alles von Google, auch die nicht in Europa vertriebenen Geräte) - einige aufgrund der Tatsache, dass ich "hin&wieder" Geräte von Herstellern zum Austreiben von Bugs (Hard- und Software-seitig) bekomme und sehr viele verbleiben danach eben in meinem Besitz. Diese nutze ich dann auch privat oder als Reverenz-System (um mal wieder festzustellen ob verschiedene Programme auch noch auf alten Plattformen korrekt (d.h. brauchbar schnell) funktionieren.


  • Die Diskussion über den SD Kartenslot könnte überflüssig sein, wenn die Herstellers für 32 GB mehr Speicherplatz sich nicht immer fast 100 EUR bezahlen liesen.
    Mi 64 GB Speicherplatz komme ich gut aus, und die SD Karte hole ich so gut wie nie aus dem Slot.
    Da ich meinen Akku sehr oft lade, hält er auch meist nur 6-9 Monate. Das ist natürlich einfacher, wenn mann einen Wechselakkulösung hat und für ca. 15 Euro schnell einen neuen austauschen kann.
    Sicher lässt sich auch ein fest eingebauter Akku mit ein wenig Aufwand selbst austauschen, aber da läuft man immer Gefahr die Garantie zu verlieren.


    • 6-9 Monate Akku Lebensdauer ? Da würde ich lieber den Hersteller wechseln anstatt des Akkus...


      • Bei meinem alten S3 hat der erste Akku nach 3 Jahren noch ca. 80% der ursprungskapazität...
        Kommt immer ganz drauf an, wie oft man das Gerät in knalliger Sonne und Eiseskälte lädt, und den Akku bis ultimo leerlaufen lässt...


  • Also ich glaube auch nicht das der Accu zwei Jahre überlebt. Und der Einsteiger mit 32GB Speicher ist viel zu klein. Habe mich hinreisen lassen diese Ausgabe zu kaufen und bereue es ständig.


  • Bin jetzt mit allen Top Herstellern durch und muss sagen es ist nixht besser und auch nicht schlechter als die anderen. Den Wechselakku hab ixh beim Htc nixht vermisst. Das läuft auch nach 3 jahren noxh top. Und bei den Apple ist man es ja eh nicht anders gewohnt. Eine speichererweiterung kann nan auxh ganz einfaxh über usb einbinden. Also auch kein Problem. Auserdem zieh xh eh alles automatisch in meine cloud. Werde aber trotzdem als nächstes mal ein Nexus testen nur um mal zu sehen ob es wirklich besser ist.


  •   54
    Gelöschter Account 12.12.2015 Link zum Kommentar

    Habe das S6 in Gold, 128 GB. Bin heilfroh, dass ich es habe, schon wegen Speed beim Internet surfen. Fest steht, dass dieses Smartphone in Sachen Speed etliche Computer, egal ob Desktop-PCs oder Laptops aller Größenvarianten, in die Ecke stellt. Das kann auch gegoogelt werden.
    Deñ, ich hasse lahme Computer.


    •   40
      Gelöschter Account 12.12.2015 Link zum Kommentar

      Lol wenn das OS mal richtig angepasst sein würde ,ohne Samsung ihren hässlichen Aufsatz Touchwiz läuft jedes Handy schnell,sogar mit schwacher Hardware und 1GB Ram
      .
      Und sicher ist es ein sehr produktives Arbeiten mit Android auf dem PC...gell? 😁

      Da kannst du jedes Samsung in die Ecke stellen und selbst der Browser ,läuft sau schnell.

      Ich aktualisiere all meine Sachen ,mit mobilen Internet ,selbst grössere Firmware Updates und kann mich nicht beschweren, über die Geschwindigkeit.😄

      Aber klar wenn man nur Samsung kennt,so ein unfug zu schreiben.


    • @Edda:
      Es ist schlicht und einfach falsch, was du da schreibst.
      Wenn du dir mal einen anständigen PC kaufst für soviel Geld, was dein S6 mit 128GB zum Start gekostet hat, also so um die 900€, dann ist da nichts mehr mit "lahm". Dazu gehört natürlich auch eine gute Internetverbindung.
      Es müssen noch nicht mal 900€ sein, wenn man Ahnung von den Komponenten hat.
      Und das ist bei dir im PC-Bereich anscheinend nicht der Fall... Will dir nicht auf die Füsse treten, aber du hast schon mal sowas in der Art geschrieben.
      Es stimmt einfach nicht.


    • Wenn Du den lahmen S6 Billigglasbaustein schnell findest, wird es höchste Zeit für einen neuen Desktop / Notebook.


  • An unseren KaiKiste!! Du solltest dich mal vernünftig infomieren und mal vorher schlau machen bevor du hier deine geistreichen und interlektuelen Kommentare abgibst.. das mit der Speicherkarte als auch mit dem akku hat ne menge gute vorteile!! Schlau machen lernen und nicht dumm kommentieren👍 Dankeeee


    •   40
      Gelöschter Account 12.12.2015 Link zum Kommentar

      Deswegen will ich ja beides haben und nicht drauf verzichten.....hahahaa heute schon ein Clown gefrühstückt?

      Oder Augen noch zu ,vom Schlafen?

      Geh wieder ins Bett ,dann reden wir weiter .


      • @kaikiste: Du kannst nichts anderes, als andere blöd anmachen und beleidigen. In meinen Augen bist du nichts weiter als ein Troll und man sollte dich hier rauswerfen, damit du mal Zeit findest, dich um dein Benehmen zu kümmern.
        Wo sind hier die Moderatoren, hm???


      • @Tenten:
        Erinnerst du dich an den User "MasterBoy"?
        Der hat seinen Account gelöscht nach einigen Debatten (u.A. mit mir)...
        KaiKiste erinnert mich vom Geschreibsel her total an ihn ;)


      •   40
        Gelöschter Account 13.12.2015 Link zum Kommentar

        Ehrlich? Ist mir egal was du mir hier schreibst ,
        ..Herr Oberlehrer Tenten.

        Aber lass dir dazu ein paar Worte gesagt sein:

        Nur wenn man hier sich negativ über das Samsung Thema äussert .
        Vielleicht solltest du mal lernen andere ihre Meinung zu akzeptieren,bevor du sie über ihr Benehmen verpetzen willst.

        Wie,alt bist du ?

        Kannst du dich nicht mal selbständig und verbal artikulieren ,das du petzen musst ?

        Sehr armselige sowas!!

        Und das Thema Samsung ist nun mal ,ein Thema was für und wieder spricht und in Moment ehr sehr viel für das Negative.

        Es mag ja technisch ein absoluter Bringer zu sein ,für die Samsung Liebhaber unter euch hier ,aber einige sehen es eben nicht so .

        Du findest sicher auch nicht alles toll ,was als Neuerung auf den Markt erscheint Oder?

        Aber lassen wir das Geplänkel,da Du eh auf Streit aus bist wie man sieht und du kein Interesse zeigst,an eine vernünftige Kommunikation.

        Fraglich ist es dann nur,warum dich in einem Technik basierten Forum anmeldest ,wenn dir nichts am kommunizieren, auf eine normalen Menschlichen Ebene liegt.

        Bestimmt bist du zu perfekt und machst nie Fehler ,richtig??


        Und beleidigst andere im Gegenzug als Troll ,hach ja einfach zu schön so was.

        Jeder sieht sich im Recht ,aber nicht seine eigenen Fehler!!

        Ich würde fast meinen ,fasse dir mal ans eigene Näschen und putze Sie dir mal bitte .😏

        Und nun gehen wir nochmal auf Anfang,du beleidigst andere ,machst sie blöd an,man sollte dich rauswerfen,wo sind hier die Mods!!!

        Ich beneide dich zu tiefst, für deine grenzenlose Perfektheit und wäre gerne so wie Du ,anstatt nur so ein dummer Troll !!

        Ein bissen Anti Aggression s Training würde dir auch gut tun ,um mal deine Wutausbrüche unter Kontrolle zu bekommen .

        Das meine ich Ernst!!

        Deeskalierend einwirken nennt man das auch Fachlich.

        Ob es nun bei dir angekommen ist weiss ich nicht ,aber bitte bitte tu mir einen Gefallen ,wenn du in Zukunft was von mir willst ,dann nicht auf solche Ebene ,das ist ganz grosser Kindergarten so was.


      • Wir möchten euch bitten freundlich zu bleiben und sachlich zu argumentieren, dass wir alle weiterhin hier im Magazin Freude an einer sachlichen Konversation haben.

        Vielen Dank, das AndroidPIT Administratoren und Moderatoren Team.


      • @"KaiKiste":

        Tenten hat dich sachlich kritisiert... Du bist derjenige, der hier Kindergarten-Niveau verbreitet, MasterBoy.
        Wer lesen kann, sieht auf den 1. Blick, dass Tenten wahrscheinlich älter und mit Sicherheit vernünftiger ist als du...letzteres ist allerdings nicht schwer.


    •   29
      Gelöschter Account 12.12.2015 Link zum Kommentar

      kaikiste@
      du liest es hoffentlich auch von den anderen komm mal wider auf die Tatsachen zurück


      •   40
        Gelöschter Account 12.12.2015 Link zum Kommentar

        Stimmt ich lese die vielen Tests ,wo fehlendes SD und der Fest verbaute Akku bemängelt werden ,Herr jemiel.


        Mich interessiert nicht was Fanboys hier schreiben,zumal sich die Test fast alle decken ,die man von Fachmagazine zu lesen bekommt😉

        Willst du das auch abstreiten,das alle Leute lügen die darüber berichten ,weil sie alles Samsung Hasser sind?


      •   29
        Gelöschter Account 12.12.2015 Link zum Kommentar

        kaikiste@
        wenn es dich nicht intresiert was machst du dann hier?
        Ganz klar du suchst zickerein
        wach auf und Blick mal nach vorne


      •   40
        Gelöschter Account 12.12.2015 Link zum Kommentar

        Was soll ich sagen jeder kann sein Meinung äußern,ist nicht verboten ,dieses nennt man Meinungsfreiheit.

        Wenn dir dieses nicht gefällt dann bitte ,ignoriere diese doch in Zukunft einfach und reg dich nicht unnütz auf darüber,schon muss man über solch belanglose Dinge auch nicht weiter diskutieren.


  • Kann ich bestätigen 👍👍😊


  • habe das s6 edge 128 gb, perfektes smartphone, schaut gut aus, es fühlt sich gut in der Hand an, macht wahnsinnig tolle Fotos, ist schnell, keine ruckler, super Sound und das Display, huh die Auflösung ist einfach mega geil! Richtig viel Speicher, akku hält mind ein Tag durch und wenn nicht dann lädt es unter einer Stunde auf! Spiele apps egal was Samsung hat ins schwarze getroffen!
    Ich versteh nicht warum einige Sachen wie wechselakku oder sd card so in den Vordergrund drängen, das ist minimal.

    Gelöschter Account


    •   40
      Gelöschter Account 12.12.2015 Link zum Kommentar

      Damit man das Smartphone auch noch nach zwei Jahren benutzen kann eventuell ?

      SD Karte das ich meine Daten schnell und unkompliziert ,auch am Computer benutzen kann ,ohne viel fummeln ,oder auf andere Endgeräte im Haushalt wie einen TV .

      Aber das ist ja bei Samsung ein Fremdwort geworden, anscheinend ,bzw . Typisch Fanboys der speziellen Sorte. 😕

      6 setzen und lernen auch wenn es schwer fällt!!


      • Anscheinend gibt es doch viel viel mehr SD-Karten Fanboys als Hersteller Fanboys. Wir schreiben in wenigen Tagen 2016 und USB OTG 3.0 ist noch kein Begriff? Bitte Google fragen...

        Mit einem USB OTG Stick kann jedes tablet/ Smartphone mit Speicher erweitert werden, Platform-übergreifend Daten von PC/ Mac/ Drucker verschoben/ gelesen/ ausgetauscht werden. Umständlicher als eine SD-Karte auszufummeln oder wieder einzulegen (Deckel ab, evtl Akku raus usw. usw. oder Einstellungen/ Karte sicher entfernen usw.) geht es ja fast nicht mehr. Selbst an Geräten mit SD-Kartenslot ist die Nutzung von USB OTG Sticks schneller und komfortabler, als jedesmal ein Kabel anzustöpseln und das Smartphone mit einem anderen Gerät zu verbinden und danebenzulegen (wer macht sowas Ende 2015 noch?!?). Noch ein Vorteil: hat ein Gerät nach einem Sturz einen Displayschaden, das auf Druck nicht mehr reagiert und noch lesbar ist, kann mittels USB OTG Adapterkabel eine Maus angeschlossen werden und Daten können so noch gerettet werden; ist jedoch "nur" eine SD-Karte im Gerät, sind die Daten aus dem Gerätspeicher eben weg.

        Geschwindigkeitsmäßig laufen selbst 4k Videos genauso ruckelfrei am Smartphone/ tablet/ TV vom OTG Stick als von SD-Karte, Lese-/ Schreibgeschwindigkeiten sind identisch, ergo: kein einziger Vorteil der SD-Karte gegenüber einem OTG-Stick, sondern nur Nachteile und umständlicher beim einlegen und rausmachen.

        Bitte bitte, gern geschehen


      •   40
        Gelöschter Account 12.12.2015 Link zum Kommentar

        Wozu sollte ich USB OTG benutzen ,die am Ende nicht vom Smartphone/Tablet unterstützt werden und ich die Hälfte an Speicher verliere ?

        Umständlicher geht's gar nicht,das man eventuell einen Adapter dazu benötigt ,verschweigst du hier aber auch ,zusätzliche Kosten sind damit verbunden ,solch ein Adapter kostet gur 30€ . Was ist nun also schneller zur Hand ,die SD rausnehmen ,ins andere Gerät einlegen und fertig ?

        Danke ,bitte gern geschehen und willkommen im Jahr 2016!!

        Erklärt dann übrigens auch die grotten schwache Laufzeit beim S6,wenn man ein Wechsel Akku Verweigerer ist und meint Design wäre alles und ein dicker rubble Knubbel CPU und fette Ram,obwohl es nur am OS liegt ,was sau mässig angepasst ist .

        Hoffentlich lernt Samsung daraus und macht es bei der nächsten Gerätegeneration besser,mit etwas mehr Laufzeit wie nur 8-9Stunden und mehr Akku.

        Sonst bleibt es für mich Schrott ..ehmm uninteressant 😀


      • Und so kann man es nach 2 Jahren wegwerfen? ich hatte schon einige Smartphones mit SD Slot, ohne SD Slot mit und ohne austauschbaren Akku. Ich habe nie etwas wirklich genutzt oder gar vermisst. Und mal eben Micro SD in den TV ist ja wohl auch nicht wirklich praxisnah oder? Im Endeffekt müssen die Bilder auf einen PC oder z.B. NAS. Generell muss ich zum S6 sagen, dass es das beste Phone ist was ich bis Dato hatte. (Galaxy s1 und 2, Nexus 4, Nexus 5, Z3C. Außer mit dem Galaxy S1 und wegen dem miesen Service beim Z3 war ich mit allen Geräten zufrieden, aber keines der anderen Geräte war so hochwertig und schön wie das S6, keine Kamera war nur annähernd so gut und kein anderes Display konnte beim S6 mithalten. Die Software finde ich übrigens fantastisch bei dem Gerät. Meiner Freundin habe ich das N5 geschenkt.....ist immer noch im Einsatz aber ganz im ernst ich finde Android 6.0 in Reinform einfach schlecht! KitKat war nackt einfach viel besser in meinen Augen.
        Und von wegen lernen, ich gebe dir den Rat das S6 doch erstmal in Ruhe zu testen, dann willst du auch eins


      • was redest du von fanboys? totaler schwachsinn, ich denke eher dass du eigentlich auf Samsung abfährst aber irgendwo enttäuscht worden bist... und man weiß wie man eben zur enttäuschter Liebe steht...


      • Zitat: "Wozu sollte ich USB OTG benutzen ,die am Ende nicht vom Smartphone/Tablet unterstützt werden und ich die Hälfte an Speicher verliere ?"

        USB OTG wird nur von ganz wenigen, alten Geräten nicht unterstützt, seit KitKat ist es mit den Geräten (Smartphones und tablets) sämtlicher Hersteller so gut wie uneingeschränkt kompatibel (Beispiele: Note 2/ Note 3/ Note 4, Galaxy S2/ S3/ S4/ S5, LG G2/ G3/ G4, HTC Desire/ One/ Butterfly, Sony Xperia Z/ Z1/ Z2/ Z3 usw. usw., tablets natürlich auch).

        Zitat: "Umständlicher geht's gar nicht,das man eventuell einen Adapter dazu benötigt ,verschweigst du hier aber auch ,zusätzliche Kosten sind damit verbunden ,solch ein Adapter kostet gur 30€ . Was ist nun also schneller zur Hand ,die SD rausnehmen ,ins andere Gerät einlegen und fertig ?"

        Wenn du die Zeit und Energie verwenden würdest, dich zu informieren, anstatt deine Wunschgedanken hier zu schreiben, dann wüßtest du, dass es USB OTG Sticks mit 16/ 32 und 64 GB gibt, die auf der einen Seite einen micro usb Anschluss haben (für die, die es nicht so genau wissen: das ist der Ladeanschluss der meisten Smartphones) und auf der anderen Seite einen USB Anschluss. Kein Adapter nötig! Ein 64GB USB 3.0 Stick von Jetflash z.B. kostet 27 Euro, die kleineren sind natürlich günstiger.

        Solltest du von einem reinen Adapter sprechen, den man mittels micro USB ans Smartphone steckt und der auf der anderen Seite einen USB male Anschluss (für die Verwendung aller USB Sticks bzw. Geräte) hat, dann sind wir bei nicht einmal 5 Euro. Es kann ja Leute geben, die mehr als 1 oder 2 Smartphones haben und vielleicht noch ein tablet; die Frage, was "nun schneller zur Hand ist", ist wohl schnell erklärt. Anstatt auf drei Geräten mit 3 SD-Karten Daten zu kopieren oder auf eine SD-Karte und diese stets zu wechseln, oder aber einen Stick abziehen und in egal welches Gerät (Smartphone/ tablet/ Tv) einstecken. Völlig egal, ob man heute ein bestimmtes Handy oder tablet dabei hat, am nächsten Tag nimmt einer sein zweites Handy mit oder geht nur zu Bekannten, um dort am TV/ tablet etwas zu zeigen. Mit einem USB OTG Stick geht das alles einfacher und auch schneller.

        Von Akkulaufzeiten/Wechselakku hab ich absolut nichts geschrieben, darüber darf jeder denken, wie er will. Ich bin jedenfalls mit den Laufzeiten meiner Samsung Handys absolut zufrieden, ganz gleich ob mit oder ohne Wechselakku. Hoffentlich knickt Samsung nicht wegen eines SD-Kartenslot wieder ein beim S7, wäre ein Rückschritt ins letzte Jahrhundert. Zum Glück gibt es heute auch keine 1/4 Zoll Disketten mehr, und Gott sei dank sind die 2x/ 4x CD-ROM Laufwerke auch Müll von vorgestern und wurden von DVD und Blu ray Laufwerken abgelöst.

        Fanboys von SD-Kartenslots dürfen ruhig weiter meckern, ihr haltet den Wegfall sowieso nicht auf. Im Gegenteil: ihr schadet ja nur euch selbst, wenn ihr neue Technik und geniale Geräte wie ein S6 verweigert, keines kaufen wollt und dagegen wettert. Ihr schiesst euch selber ins Knie.


      • Wer bitte verwendet USB OTG? Das kann man mal verwenden wenn man Zuhause in aller Ruhe Zeit hat und das Smartphone ohne zu bewegen liegen hat. Aber ansonsten ist USB OTG in jeder Hinsicht nachteiliger als eine SD Karte. Wer bitte macht sich 2015 noch die Mühe jedesmal was an seinem Smartphone anzustecken um an Daten zu kommen? Bei einer SD Karte habe ich alles sofort verfügbar. Und wenn man Daten auf den PC kopieren will, dann steckt man ja das Smartphone an, ohne gleich die SD Karte rauszugeben. Selbiges mache ich auch wenn das Display nicht mehr funktioniert, dann kann ich so die internen Daten auf den PC kopieren. USB OTG war schon 2011 am Nokia c7 damals vorhanden, doch hat es sich nie durchgesetzt wegen mangelnder Alltagstauglichkeit.
        Das s6 ist leider nur eine trostlose Kopie eines Apple IPhones. Nicht wegen der Optik, sondern wegen der mangelnden Alltagstauglichkeit. Finde es echt erschreckend das bei einem Hightechgerät die Optik mehr zählt als die Funktionalität.


      •   40
        Gelöschter Account 12.12.2015 Link zum Kommentar

        Was mich mehr stört sind diese unterirdischen Akkulaufzeiten vom S6 ,das geht für so ein angebliches Top Phone mal gar nicht ..

        Das ist einfach nur lächerlich und wird hier vehement schön geredet so was .

        Und ich glaube kaum das ich mein Phone ,hier gegen ein S6 eintauschen würde und ich was verpasse damit.

        Aber leider ist das nicht nur hier Mode ,auch bei vielen anderen Hersteller ,das die Akku viel zu klein sind ,zu wenig mAh haben.


      • @lokan
        Ohh. Ich musste meine alte Liebe Samsung leider auch verlassen. Auch die Liebe hällt nicht ewig 😮.

        Ist nicht schlimm. Andere Mütter haben auch schöne Töchter.
        Die neue und beständige liebe seit "zwei" Jahren das nexus5.
        Und diese hübsche Tochter hat den neuesten Style in Form von 6.0.1. Sportlich ist sie. Geschmeidig wie Butter, schnell ala Vanilla.

        128 GB ? Ehh was schleppt ihr duch die Gegend ? Mäusekino 😉
        Für mich liegt der Fokus voll auf der Software, und nicht auf dem Akku und Speichererweiterung.
        Das Gerät kann noch so viel Speicher und Akku haben. Aber wenn die Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine nicht passt, dann hilft die Speichererweiterung und Akku auch nichts.

        Und niemals werde ich ein besseres Gerät nur wegen fehlender SD oder Akku sausen lassen.
        Aber ich begrüße es deutlich wenn es dabei ist.👍
        Ich selber würde mir TouchWiz nicht mehr für SD und Akku antuen. Ein reines sauberes Betriebssystem möchte ich haben. Alles andere ist eine Verwurschtelung einer guten Software die die Massen zu Kauf animieren soll durch sogenannte Extras. In Wirklichkeit stellt es den Standards nur die Beine.
        Da würde ich lieber das Lumia 950/XL kaufen. Dieses hat alles.

        Wem die Samsung OS-Software gefällt sollte weiter Samsung kaufen. Macht euch doch nicht so abhängig davon (SDAkku). Die Software ist das entschiedende Merkmal am Gerät.

        Den Wegfall dießer beiden Hardware-Merkmale halte ich dennoch für 💩 aus Sicht der Samsung-Kundschaft . Gegen besseren Wissens hat Samsung sie fallen lassen. Obwohl sie genau wussten dass es den meisten seiner Kunden wichtig war.
        Deshalb 👎

        Gelöschter Account


      •   29
        Gelöschter Account 12.12.2015 Link zum Kommentar

        kaikiste@
        warum unterschiedlich? Ich habe zwei s6 Geräte hier und beide halten gleich lang"
        ich wüsste nicht das das eine s6 länger oder weniger halten sollte wie das andere s6
        hörst du dir mal selber zu?


      •   40
        Gelöschter Account 12.12.2015 Link zum Kommentar

        Stimmt nicht mal 9.5 Stunde laut Tests ,was man so liest,dazu nicht wechselbar.

        Top Leistung 😁

        Nicht immer so aggressiv Herr jemiel,weil mich interessiert es auch nicht unbedingt ,wieviel S6 du da hast ,das ist deine Sache.


      •   29
        Gelöschter Account 12.12.2015 Link zum Kommentar

        wieviele ich habe?tut nix zu Sachen sondern die Tests die ich selber schon mehrmals gemacht habe bzw es noch nicht mal Tests wahren.wer mit sein smarphone gut umgeht dann hält es ne ganze weile habe von keins jemals den Akku gewechselt von s1 bis s5 alle halte immer noch noch vieleicht treten Differenzen um die 3 Prozent wo der Akku sich in laufe der Jahre verschlechtert aber das ist nicht der Rede wert ohne Apple hier groß zu machen guck dir das iPhone 4 an oder 3 die halten alle super


      • Die IPhones sind aber dafür bekannt das sie eine sehr schlechte Laufzeit haben. Und noch dazu sind die Akkus bei Apple unterdimensioniert. Diesen negativtrend machte leider Samsung mit dem s6 nach. Ich habe zum Glück beim Note 4 und aktuell mit dem Lg g4 keine Akku Probleme mit weil ich immer einen zweiten Akku zum wechseln dabei habe. So mache ich das schon Jahrelang und bekomme immer wieder neidische Blicke, wenn wir am Abend so zusammensitzen und bei IPhonenutzern oder geschlossene Hardwaregeräte wie dem s6, sony,HTC,... USW... der Akku leer ist und ich dann innerhalb von 2 Minuten wieder volle 100% hab.


      •   40
        Gelöschter Account 12.12.2015 Link zum Kommentar

        Es geht ja darum ,das mein Handy auch nach zwei Jahre genügen Akkuleistung besitzt und ich diesen bequem tauschen kann ,ohne viel Aufwand .

        Und ich will mein 3100mAh Akku nicht mehr missen ,der mir satte 15 stunden Laufzeit einbringt mitunter,auch begünstigt durch das optimierte OS.

        Ich will auch momentan nichts anderes.

        Ob die Hardware bis dahin mitmacht ,muss man sehen.


        Ich kann leider auch sagen ,mein IPhone 3GS ,war da ziemlich schlecht in Sachen Akku und so sieht es auch bei mein Huawei P8 aus ,trotz nicht mal starker Hardware und nur Full HD , was nur bescheiden schön lange hält.

        Wenn das Akku stimmen würde,nur leider ist es auch hier dem Design geschuldet,selbige wie beim S6.


      •   40
        Gelöschter Account 12.12.2015 Link zum Kommentar

        @Major Tom
        Muss und kann ich dir in vielen deiner hier niedergeschriebenen Worten Recht geben,ich sehe es an meinem Samsung Tab 4 und an meinem TrekStore W1 Duo ,mit Win 10 was davon besser läuft und hier hängt Samsung oft ,ich habe so oft dieses Touchwiz schon verflucht.

        Ich habe das Tab 4 auch nur deswegen,weil ich es damals zu meinem Vertrag mit dazu bekommen habe,sonst würde mir so was nicht ins Haus kommen.


      • Wir möchten euch bitten freundlich zu bleiben und sachlich zu argumentieren, dass wir alle weiterhin hier im Magazin Freude an einer sachlichen Konversation haben. ☺

        Vielen Dank, das AndroidPIT Administratoren und Moderatoren Team.


      • ja gut ne mSD vielleicht nicht aber ich kann an nen tv per US genug anscließen.
        und ich nutze wechselakku und mSD in meinem Note 2/3 und jetzt eben 4 de facto immer (gut ich brauch noch nen 2. akku fürs 4 aber der kommt auch noch) und ich bin froh dass ich jetzt mir für 60 euro ne 128gb karte holen konnte, was ziemlich günstig is im vergleich zu der 128er version der S6 familie.


    •   29
      Gelöschter Account 12.12.2015 Link zum Kommentar

      lokan@
      kann ich dir sagen weil samsung erst durch die sd und den Wechsel Akku so beliebt wurde aber das so ne Hersteller auch mal andere Richtlinien treffen und was verändern dann regen sich Menschen auf darüber auf es hieße dann hier wurde was nach gemacht dort wurde was nach gemacht halt das volle Programm die Enttäuschung kann ich irgendwo verstehe aber was samsung für ein Design Konzept getroffen hat ist halt der richtige Weg alle wollten was Wertiges das s7 soll ja genau so aussehen nur mit sd was wird sich ändern nix dann bleibt halt der nicht wechselbarer Akku über den noch hergezogen wird so ein forum braucht es um sich was dazu zu verdienen


  •   40
    Gelöschter Account 11.12.2015 Link zum Kommentar

    Das S10-30 finde ich sehr gut,was hier bestimmt bald vorgestellt wird ,mit 10000 fach rubbel Quad und 1Terabyte Ram ,sowie undefinierbaren Super ultra mega DISPLAY, in 50000 k Auflösung!!!

    Und natürlich mit einzigartigem faltbaren ,in streichholz schachtel grossem Design.😁😁

    Was bei Bedarf aufblasbar ist ,nur das man Pech hat wenn es klingelt ,aber gut schwimmen kann .

    Bekomme ich jetzt endlich einen eigenen Artikel auf AP,ich will ,ich will ,ich will !! Mit dem Fuss auf den Boden stampf

    Ich geh sonst zur Konkurrenz damit jaaa,damit Samsung was zu klonen hat !! 😀

    Nicht das ihnen die Ideen ausgehen für 2016 ,für ihre 100000 Neuen Modelle.

    Ach und bitte ein kleine Windkraftanlage dazu,damit ich das Ding immer mit Strom versorgen kann .


    • Du bist jetzt aber ein lustiger 😂😂😨


      •   40
        Gelöschter Account 12.12.2015 Link zum Kommentar

        Das sind meine Wunschfantasien ,die hier immer so vorgestellt werden und diskutiert werden,obwohl das Gerät noch nicht mal vorgestellt wurde .


      • Meins wäre das auch. Und dazu noch einen Preis von gerade mal 500 Euro, was das absolut beste Preis-Leistungs-Verhältnis dafür wäre.


  • am besten find ich das s6 active...das hat wenigstens ne brauchbare Akkulaufzeit neben dem edge plus und verzeiht einem auch die ein oder anderen Kollisionen mit dem Boden :D


  • Noch ein sehr zufriedener Besitzer hier; anfänglich war ich zugegebener Maßen noch nicht so begeistert vom S6, da die Akkulaufzeit wirklich grottig war; und ich wollte es fast wieder verkaufen. Aber nach ein paar updates hat sich das Blatt gewendet. Jetzt will ich es nicht mehr hergeben, das S6 ist ein Super-duper allrounder


  •   29
    Gelöschter Account 11.12.2015 Link zum Kommentar

    Ich bin ebenso zufrieden mehr als das sogar ******* auf die sd und Wechsel Akku brauch ich nicht mehr....


    • Brauch ich schon, genau deswegen wars ne Enttäuschung für mich.


      •   40
        Gelöschter Account 12.12.2015 Link zum Kommentar

        Ich will auf einen Ersatz Akku nicht verzichten müssen,nicht weil er die zwei Jahre nicht überlebt ,sondern weil ich mein Smartphone noch gerne länger nutzen möchte .

        Auch wenn es Fanboys wie Herr jemiel schwer fällt,das zu verstehen.


    • @jemiel, auch wenn du sehr zufrieden bist solltest du darauf achten wo du deine persönlichen Dinge hinter lässt. Ich denke so etwas ist besser in der Toilette aufgehoben. Dankeschön!


      •   29
        Gelöschter Account 12.12.2015 Link zum Kommentar

        Skyman@
        ich verstehe was du meinst aber habe kein hier beleidigt und die Toilette lass das mal meine Sorgen sein ;-)


  • Also ich bin zufrieden mit dem s6 edge


  • Stimmt doch gar nicht 22% empfunden es noch als gut, aber brechen nicht gleich in Euphorie aus!
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil...
    Und selbst, wenn es Fanboys gäbe, gäbe es die ja wohl auf beiden Seiten!


    •   40
      Gelöschter Account 13.12.2015 Link zum Kommentar

      @Ole: Richtig - wer Lesen kann, ist klar im Vorteil! Das solltest DU dir hinter die Ohren schreiben, denn "nicht begeistert" ist absolut das Gleiche wie "nicht begeistert".


  •   40
    Gelöschter Account 11.12.2015 Link zum Kommentar

    41% sind nicht begeistert, haben mehr erwartet oder sind der Meinung, dass die Geräte eine riesengroße Enttäuschung sind.
    Das ist ein verdammt schlechtes Umfrageergebnis für Samsung!
    Zieht man bei den positiven Antworten noch die Fanboys und -girls ab, die mehrfach abgestimmt haben, dann wurden vermutlich die Erwartungen von deutlich mehr als 50% der User nicht erfüllt. Puuh...

    ait


    • Das ist überhaupt kein schlechtes Umfrageergebnis, wenn man mal bedenkt, das dies eUmfrage auf einer Seite durchgeführt wurde, wo fast jeder Nicht-Samsung-Nutzer die Geräte von Samsung konsequent schlecht redet.
      Für die meisten hier ist Nexus das Nonplusultra und Samsung ein geschworener Todfeind...

      Wenn man die Antworten der Fanboy/-Girls abziehen soll, dann aber auch bitte die der Hater, das werden um eingies mehr sein ^^

      A. K.


      •   40
        Gelöschter Account 13.12.2015 Link zum Kommentar

        "Für die meisten hier ist Nexus das Nonplusultra und Samsung ein geschworener Todfeind..."??? Das wäre mir neu.


  • C. F.
    • Blogger
    11.12.2015 Link zum Kommentar

    Aha...

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern