Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Gesponsert 2 Min Lesezeit 50 Kommentare

Live Photo ist ein Feature, das Ihr auf Eurem nächsten Smartphone haben wollt

Seien wir mal ehrlich, das Feature in unseren Smartphones, dass wir nach Messengern am meisten nutzen, ist die Kamera. Knapp dahinter kommen wohl die Spiele. Die wenigsten besitzen heutzutage noch eine digitale Kamera, da Smartphones mit ziemlich guten Kameras ausgestattet sind und die Software wird immer leistungsfähiger. Die beeindruckenden Bilder teilen wir dann allzu gerne auf sozialen Netzwerken. Das UMIDIGI Z Pro erfüllt genau diese Erwartungen an ein Smartphone. Neben vielzähligen Features, sticht vor allem eines heraus und unterscheidet es von vielen anderen Smartphones: Live Photo.

UMIDIGI Z Pro
Eure Fotos werden lebendig! / © UMI

Ähnlich wie bei Apples iPhone sorgt Live Photo dafür, dass Eure Bilder noch lebendiger werden. Jedes Foto, dass Ihr mit dem UMIDIGI Z Pro aufnehmt, ist ein solches Live Photo. Aber was genau ist Live Photo? Das Feature nimmt genau 1,5 Sekunden bevor oder nachdem Ihr den Auslöser betätigt und ein Foto mit der 13-Megapixel-Kamera schießt. Tippt Ihr dann auf das aufgenommene Bild in Eurer Galerie, wird es entsprechend animiert und Ihr seht die Aufnahme. So könnt Ihr den Moment des Bildes noch mal auf eine ganz neue Art wiedererleben. Egal ob der Moment lustig, verrückt, romantisch, ehrlich oder vielleicht sogar beängstigend war, auf diese Weise geht er nicht mehr verloren. Dieser Moment vor einem Kuss, der Moment kurz vor einem Bungee Sprung von einer Brücke, der Moment kurz vor einem legendären Tor bei einer Weltmeisterschaft - all diese Momente können vor und nach einem Bild können noch so viel mehr über eine Situation erzählen als nur das einzelne Bild.

Die Kamera des UMIDIGI Z Pro kann aber noch viel mehr. So könnt Ihr mit der Dual-Kamera besonders tolle Schwarz-Weiß-Bilder aufnehmen, 3D Bilder erstellen oder den Bokeh-Effekt nutzen. Wenn Euch eine gute Kamera in Eurem Smartphone wichtig ist, dann könnte das UMIDI Z Pro mit seinem niedrigen Kaufpreis wohl Euer nächstes Smartphone werden.

Ab morgen startet der Presale, Ihr könnt aktuell aber sogar eines von 3 UMIDIGI Z Pro gewinnen!

Was haltet Ihr von der Kamera des UMIDIGI Z Pro? Ist es ein Smartphone, das Ihr Euch kaufen würdet?

50 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • LivePhoto brauche ich genau so, wie ne Blase an der Hacke 😂


  • Mich würde ja mal interessieren, wie die Kamera 1,5 Sekunden aufnehmen will, bevor ich den Auslöser drücke. Ansonsten verstehe ich die Funktion nicht. 1,5 Sekunden Videos kann ich doch mit jeder Kamera drehen. Aber vielleicht bin ich einfach nur zu alt...


  • Also wenn eine Handy Cam eine richtige Kamera ersetzen soll scheint der Fotograf nicht viele Ansprüche zu haben. Klar geht mit einer Handy Cam einiges, aber ein Ersatz kann sie aufgrund der schlechten Optik und des kleinen Sensor niemals sein. Die Physik lässt sich da nicht besch...


  • habe die Funktion bzw. fast die gleiche beim S7 edge und das ist der größte Quark überhaupt ^^ da verzichte ich liebend gern drauf


  • Also ganz ehrlich Leute, habe nach längerer Zeit noch mal hier rein geguckt und schon bei den ersten Sätzen sind Fehler drin, die man sich als Journalist so echt nicht erlauben kann - Werbetext hin oder her, aber wer "das" und "dass" nicht unterscheiden kann, "die Wenigsten" klein schreibt und dahinter noch einen Satz bringt der grammatikalisch so einfach absolut falsch ist, der ist definitiv im falschen Beruf. Bin wirklich kein Grammarnazi aber ein bisschen Qualitätsanspruch sollte AP doch schon noch haben, habe nicht weiter gelesen mir ist echt die Lust vergangen, bitte lasst doch in Zukunft wenigstens mal eine zweite Person kurz drüber lesen!


    • Das liegt zum Teil auch daran, dass die Artikel aus dem Englischen übersetzt werden. Du, aber auf anderen Tech-Seiten ist es nicht anders. Ich seh das wie du, jeder macht Fehler, aber ein gewisses Rechtschreib-Niveau sollte ein Journalist doch noch haben. Schließlich zeichnet das diesen Beruf aus.


  • Bei WindowsPhone / Mobile gibt's das schon eeeeeewig.... Also kalter Kaffee!


  • Schon mal bei nem Schnappschuss den richtigen Moment verpasst? Ist doch prima wenn Du dann zurückgehen kannst und doch noch das "richtige" Bild speichern kannst. Zumindest bei Camera MX funzt das. Dafür brauchts allerdings KEIN neues Handy.


  • Die App "Camera MX" im Playstore ist kostenlos und kann genau dieses "Feature" und noch viel mehr. Man kann direkt daraus eine GiF Datei mit loop Funktion erstellen.


  • Mit den Features ist das so eine Sache. Man kann sie lieben oder hassen, man kann über Sinn und Unsinn streiten. Jeder für sich sollte entscheiden ob er so etwas braucht oder eben nicht. Die Frage ist doch eher ob es ein "must have" ist? Das glaube ich persönlich nicht. Für mich ist es viel mehr ein "good to have", etwas das ich benutzen kann oder auch nicht. Das bleibt einzig meine Entscheidung, aber im Einzelfall ist es gut zu wissen, das ich das kann.
    Eine Innovation ist es mit Sicherheit nicht, da es schon genügend Geräte auf dem Markt damit gibt. Allerdings dies in ein solches Gerät zu verpacken, zusammen mit den anderen Features und zu diesem Preis kann man schon als innovativ bezeichnen.
    Nun könnte man sich natürlich fragen, warum muss ich mir nun solch einen Chinakracher zulegen, mit zweifelhaften Support und ohne Sicherheiten wie bei namhaften Herstellern? Klare Antwort, das muss ich nicht! Wenn man sich allerdings darüber im Klaren ist und damit leben kann, bekommt man mit Sicherheit ein sehr ordentliches Handy für sein Geld.


  •   16
    Gelöschter Account 08.03.2017 Link zum Kommentar

    Nein.


  •   40
    Gelöschter Account 08.03.2017 Link zum Kommentar

    "Seien wir mal ehrlich, das Feature in unseren Smartphones, dass wir nach Messengern am meisten nutzen, ist die Kamera. Knapp dahinter kommen wohl die Spiele. Die wenigsten besitzen heutzutage noch eine digitale Kamera, da Smartphones mit ziemlich guten Kameras ausgestattet sind und die Software wird immer leistungsfähiger."

    Und diese Feature-Reihenfolge hast du genau wie ermittelt ? Glaskugel, Pendel, aus der hohlen Hand geschüttelt...oder gibt's einen Link zu einer repräsentaven Umfrage ? Natürlich nicht... einfach mal irgendwas behauptet. Auch wenn es nur ein Werbeartikel ist... man muss die Leser nicht für dumm verkaufen.
    Auf mich trifft alles z.B. überhaupt nicht zu, und ich habe auch eine digitale Systemkamera, eine Handyknipse langt, wie der Name schon sagt, zum knipsen. Fotografieren geht anders.Gute Kamera und Handy ist schon mal ein Widerspruch in sich.


  • Mein ZTE Axon 7 hat diese Funktion auch, ist ganz nett bei leuchtenden Weihnachtsbäumen bzw -Märkten, aber ansonsten für mich wirklich nur unnötige Speicherplatzverschwendung.


  • Das ist doch mal ne gute Sache .


  • GIF in HD ?
    Wo bleibt da der Spass ?


  • Ich bin sonst wirklich für alles zu haben und freue mich tierisch über neue Features, aber das muss ich nicht haben. Frisst Speicher, Mehrwert = 0 , kann nicht an andere gesendet werden und hat mit Fotos nicht wirklich was zu tun. Nein wenn ich das hätte würde ich es abschalten. So unnötig wie trockener Husten.


    • Schon mal bei nem Schnappschuss den richtigen Moment verpasst? Ist doch prima wenn Du dann zurückgehen kannst und doch noch das "richtige" Bild speichern kannst. Zumindest bei Camera MX funzt das. Dafür brauchts allerdings KEIN neues Handy.


  • Livephotos sind gefühlt so notwendig wie die animierte Gifs im Internet und haben mit echter Photographie nichts zu tun...

    Sonst hätten schon längst die großen Kamerahersteller diese Technik in deren 1000+ EUR teuren Kameras eingebunden!

    Soll doch bitte Apple diese komischen Nicht-Bilder auf den iPhones behalten 😅😂

Zeige alle Kommentare

Empfohlene Artikel