Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.
Twitter macht das Licht aus: Update mit richtigem Dark Mode kommt
Apps 1 Min Lesezeit 3 Kommentare

Twitter macht das Licht aus: Update mit richtigem Dark Mode kommt

Twitter hat bereits seit einiger Zeit einen Dark-Mode und obwohl das für die Augen etwas angenehmer ist, gab es hier kein richtiges Schwarz. Doch Twitter hat sich jetzt vollends der dunklen Seite der Macht zugewendet und ein neues Feature namens ''Lights Out''' eingeführt. Das bringt endlich tiefe Schwarztöne in die App.

Der neue Dark Mode in der Twitter-App ist nicht nur sehr schick, sondern ist auch bei Smartphones mit AMOLED-Display noch einmal deutlich energiesparender. Hier können nämlich die Pixel ausgeschaltet werden und verbrauchen so keinen Strom. Derzeit wird das Lights-Out-Update an iOS-Anwender und später auch für die Android-Version verteilt.

Um den zu aktivieren, findet Ihr nun zwei Schalter in der Twitter-App: Eine Option, um das Design auf dunkelgrau zu stellen (der bisherige Nachtmodus), und die neue Optione "Lights Out", bei dem tiefes Schwarze für einen echten Dark Mode zum Einsatz kommt.

Nutzt Ihr den Dark Mode auf dem Smartphone? Für welche Apps würdet Ihr Euch endlich mal einen dunklen Modus wünschen?

Facebook Twitter 3 mal geteilt
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

3 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern