Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 32 mal geteilt 4 Kommentare

TV-Serie Firefly bekommt Fortsetzung als Android-Spiel

Sci-Fi-Fans erinnern sich bestimmt noch an die TV-Serie “Firefly” von Joss Whedon aus dem Jahr 2002. Obwohl sie schon nach gerade mal 14 Episoden eingestellt wurde, folgte ihr immerhin 2005 der Kinofilm “Serenity”. Doch dabei soll es nicht bleiben: Für 2014 ist ein Online-Spiel für Android und iOS geplant. Ein erster Trailer wurde im Rahmen der “Comic-Con” in San Diego veröffentlicht.

firefly online game screenshot 03
© FireflyOnlineGame/YouTube

Die Messe “Comic-Con” ist das Mekka für alle Trekkies, Geeks, Film- und TV-Serien-Fans, Nerds und alle anderen, die sich für die Bereiche Comics, TV, Film und Games interessieren. Hier hat man die Möglichkeit, seine Film- und Serien-Stars aus nächster Nähe zu treffen und hier kann man einfach mal locker mit Gleichgesinnten abhängen und Geschichten austauschen.

Doch zurück zu Firefly: Obwohl die Serie vor über zehn Jahren eingestellt wurde, ist sie aufgrund der großen Fan-Basis immer wieder ein Thema, auch auf der Comic Con. Da verwundert es kaum, dass bald ein Online-Spiel zur Serie folgen soll. Die Veröffentlichung ist für Sommer 2014 geplant und als Plattformen werden Android und iOS angepeilt.

firefly online game screenshot 02
Die Firefly fliegt wieder. / © FireflyOnlineGame/YouTube

In dem Online-Rollenspiel schlüpft der Spieler in die Rolle eines Captains und übernimmt die Kontrolle über Raumschiffe und die Crew. Missionen müssen erfüllt werden und Interaktionen mit anderen Spielern sollen ebenfalls möglich sein. Fox Digital Entertainment, der Publisher hinter dem Spiel, hat sich das hohe Ziel gesteckt, dass Spieler ihre eigenen Firefly-Abenteuer erleben können sollen. Ob die Rechnung aufgehen wird, werden wir aber erst in ungefähr einem Jahr erfahren.

Link zum Video

Ich selbst habe die TV-Serie damals aktiv und mit Begeisterung geschaut und bin schon auf die Spielumsetzung gespannt. Etwas Skepsis bleibt allerdings, denn die Vergangenheit hat gezeigt, dass Softwareumsetzungen von Filmen und TV-Serien nur selten gut sind. Aber vielleicht werde ich auch eines Besseren belehrt.

Interessierte können sich auf der Webseite KeepFlying.com schon mal einen Account anlegen und sich für weitere Informationen registrieren.

Via: Droid-Life Quelle: KeepFlying.com

4 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Firefly ist Legende genau wie Jericho oder Veronika Mars, das sind Serien von Fans für Fans.

    MfG

  • Bazinga :-)

  •   41

    Jaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!!!
    Firefly war eine dermassen geniale serie und ich fand es absolut unverständlich, das sie eingestellt wurde.
    Joss Whedon hat einfach ein Händchen für gute Storys. Egal ob seine "Uncanny X-Men" Comics, "Buffy" oder natürlich "The Avengers"..... Er hat es einfach drauf.

    Wird definitiv gekauft!

  •   7

    Da freut sich sicherlich der Sheldon Cooper.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!