Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

1 Min Lesezeit 20 Kommentare

Top-Apps bei Google Play für die Hälfte: 50 % Rabatt für o2-Kunden

Der Mobilfunkanbieter o2 bietet seinen Kunden Anfang März eine besondere Rabatt-Aktion: Ausgewählte Apps aus dem Google Play Store gibt es für die Hälfte des eigentlichen Preises, wenn diese über die monatliche Mobilfunkrechnung bezahlt werden. 

o2 google play teaser
o2 gibt einen aus: Anfang März gibt es Rabatte auf Top-Apps im Play Store. / © AndroidPIT

Hinter der o2-Aktion steckt wohl der Plan, die Bezahlung über die Mobilfunkrechnung bekannter zu machen. o2-Kunden können im Play Store nämlich auch ohne Kreditkarte einkaufen und den Kaufbetrag einfach mit der monatlichen Rechnung begleichen. 

Im Aktionszeitraum vom 01. bis zum 09. März gibt es die Apps Quizduell Premium, Runtastic PRO, SwiftKey, Team Speak 3 sowie Minecraft Pocket Edition zum halben Preis. Dafür müssen o2-Kunden folgende Schritte befolgen: Nach der Auswahl der App muss die Zahlungsoption "o2-Konto belasten" gewählt werden. Dann kann die App zum Normalpreis gekauft werden, o2 bestätigt nach dem Kauf aber per SMS, dass nur der halbe Preis berechnet wird.

UNSERE EMPFEHLUNG: DSL VOM TESTSIEGER

1&1 DSL Basic

Ideal für Videostreaming, Online-Gaming und andere Highspeed-Anwendungen.
Das Highspeed-Netz der Zukunft

Ab
9,99
Im Monat
28 mal geteilt
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

20 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Macht es oder macht es nicht, nur bitte jammert bitte nicht weiter herum, das bringt doch ehe nichts. Ich finde, dass man das eher mit der Google Play Store Card bezahlen, dann hat sich das Thema auch erledigt. Wem es nicht passt, der kann auch das O2 Angebot nutzen, nur bitte, hört mit dem Jammern auf.


  • Ich zahle schon lange über o2 Rechnung. Ist zuverlässig und bequem.


  • Warum regen sich eigentlich so viele darüber auf? Ihr müsst es dich nicht nutzen wenn es euch nicht passt! Ich finde es eine gute Sache!


  • @ Arian Kann ich bestätigen. Nach dem Kauf kam die Rabatt SMS.


  • Na toll geht wirklich, habe aber leider den vollen Preis bei Google play bezahlt. Auf solche Angebote warten dauert mir oft zulange ! Schade


  • Kann nur die Google play card empfehlen


  • hab ich schon gemacht. Ich hab auch schon oft über o2 Apps gekauft.


  • Bei mir werden die Preise normal angezeigt als o2 Kunde.


    •   25
      Gelöschter Account 01.03.2014 Link zum Kommentar

      Du muss im PlayStore O2-Zahlung anlegen. Hast du das gemacht?


    • Der sichtbare Preis ändert sich nicht, aber du erhälst eine SMS in der steht das o2 dir nur 50% berechnet. Hab es grad getestet :-)


  • Hallo?! Nur weil ihr obergeeks die apps alle schon haben ist die Aktion sinnlos? Warum?
    Ich hab den Großteil auch bereits, aber für andere ists doch toll. Und nicht nur o2 macht Werbung, sondern auch die Entwickler für Ihre apps und Google für den store. Viele user nutzen gar keine apps und das ändert sich damit evtl.
    Darüber hinaus habe ich nie Ärger mit der Abrechnung gehabt. Ganz im Gegenteil - ich nutze sie oft und es ist stets zuverlässig.


  • Is das alles? Wieder ne Rabatt-Aktion, die man als o2-Vertragskunde völlig vergessen kann...


  • MC sogar kostenlos


  •   25
    Gelöschter Account 01.03.2014 Link zum Kommentar

    Die meisten Apps gab es auch so schon zum Sonderpreis, oft sogar mit mehr als 50 %...


  •   3
    Gelöschter Account 01.03.2014 Link zum Kommentar

    Wie sieht es mit Prepaid aus?


  •   32
    Gelöschter Account 01.03.2014 Link zum Kommentar

    Ich kann zwar auch bei der Konkurrenz bezahlen, kauf mir aber in Zukunft die Google play Guthabenkarte.


  • Was eine billige Aktion. Bin zwar bei O2, habe von den 5 Apps aber schon MC, QD und SK. Und die Abrechnung über O2 spackt eh nur noch rum und ist extrem unzuverlässig


  • es steht auch nirgendwo das es neu ist... O2 möchte es nur gerne etwas bekannter machen.

    Vodafone hat das ja leider eingestellt


  • das ging schon vor drei Jahren bei o2

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern