Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

Top 5 der Woche: Project Shield, Xperia Z und biegsame Displays

Diese Woche stand ganz im Zeichen der CES in Las Vegas. Und unsere Top 5 fassen noch einmal sehr schön die Highlights der Messe zusammen. Egal ob Project Shield, das Xperia Z oder die biegsamen Youm-Displays von Samsung: Das Wichtigste der CES findet Ihr in unserem Wochenrückblick.

Platz 5

Tegra 4 – Der Power-Chip ist nicht nur schneller

Der hat Power! Nvidia nutzte die CES, um seinen neuen Vierkern-Chipsatz Tegra 4 vorszustellen. Der bringt nicht nur ganz viel Power mit, er soll gleichzeitig auch stromsparender sein. Nvidia verspricht, dass die vierte Generation der Tegra-Plattform 45 Prozent weniger verbraucht als der Vorgänger Tegra 3. Hört sich gut an! Alle Infos zum Tegra 4 findet Ihr hier.

Platz 4

Youm: Samsung biegt das Display um das Smartphone herum

Natürlich hattte auch Samsung einiges zu bieten, man ist ja nicht umsonst Smartphone-Weltmarktführer. Neben dem 8-Kern-Monster Exynos 4 Octa, der das Galaxy S4 beschleunigen dürfte, hat Samsung auch die ersten Geräte mit biegsamen Youm-Displays gezeigt. Das Highlight ist ein Smartphone mit einer an den Seiten gebogenen Anzeige, wo Kurznachrichten und verpasste Anrufe einegeblendet werden. Das ist die Zukunft!

Platz 3

Xperia Z: Sony schließt das Alphabet in Full HD ab

Das erste Über-Smartphone in diesem Jahr kommt von Sony. Des Xperia Z hat das Android-Lager durch die Bank weg begeistert und dafür gibt es auch einen einfachen Grund: Sony packt alles hinein, was gerade State of the Art ist und baut noch ein richtig hübsches Gehäuse drum herum. Was der 5-Zöller mit HD-Display sonst noch drauf hat und wann er nach Deutschland kommt, erfahrt Ihr hier.

Platz 2

Google-Insider: Android-Code wichtiger als Design

Vor allem in seinen Anfängen sah das Google-System alles andere als gut aus. Mit Android 4 und dem neuen Holo UI hat sich aber eine Menge getan. Trotzdem gibt es noch eine Menge Luft nach oben. Manchmal hat man das Gefühl, dass Google das Thema Design nicht besonders ernst nimmt, vergleicht doch nur mal die Gmail-App für iOS und Android. Dieser Meinung ist auch Chris Hilbert, der mehrere Monate bei Google als App-Entwickler gearbeitet hat. Der Insider gibt einen spannenden Einblick in die internen Prozesse bei dem Internetriesen.

Platz 1

Project Shield in Las Vegas: Nvidia macht Android zum Spielerparadies

Nvidia hat uns alle überrascht. Dass ein Tegra 4 kommt, war ja klar, aber eine Android-Spielekonsole? Project Shield hatte wohl niemand auf der Liste. Dabei handelt es sich um einen Controller mit ausklappbaren 5-Zoll-Display, der das mobile Gaming auf eine ganz neue Stufe heben könnte. Ich muss wohl nicht extra erwähnen, dass der neue Tegra 4 das Teil antreibt, oder? Was Project Shield sonst noch drauf beziehungsweise drin hat, steht hier.

Ich wünsche Euch noch ein schönes Wochenende. Genießt es!

7 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • ach dieses ewige release hin und her. Die benehmen sich wie Frauen. Kein funken Pünktlichkeit bei Sony und Co. erst Mitte Februar dann ende März am ende erscheint es erst im Juni...

  • kein Kommentar

  • Biegsame Displays werden den Markt revolutionieren, davon bin ich überzeugt. Ich werde auf jeden Fall mein geliebtes SGS2 solange benutzen, bis ich mein nächstes Phone zusammenrollen - klappen -falten oder was auch immer kann. Man stelle sich nur mal ein Display vor, das sich rollomässig in einer kleinen Röhre verstauen lässt oder gleich Armbandartig um den Arm legt oder was weiß ich :-) Nerdmässiger geht's nicht und mak ehrlich (Männer) daß ist doch das was wir wollen, gell?

  • Bin voll damit konform. Fange an zu sparen, nur was zuerst?

  • was hat dein Angebot mit der top 5 zutun?

  • Wird ein interessantes Jahr.Ich bin gespannt. .

  • schön geschrieben muss ich sagen!
    besonders nvidia hat mich überrascht. ich bin mir aber nicht sicher ob es sich im Markt durchsetzen kann bzw. wird...
    da kann man vorerst nur abwarten

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!