Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
4 Min Lesezeit 7 mal geteilt 2 Kommentare

Top 5 der Woche: Gmail, Messenger-Duelle und Porno-Piraten

Erstaunlich: Ein schlüpfriges Thema taucht in allen Top 5 auf. Dabei war die vergangene Woche wirklich sehr nüchtern-technisch. Das Gmail-Update hat Euch sehr interessiert, ebenso die Spekulationen um kommende Sony-Smartphones. Natürlich durfte auch ein WhatsApp-Thema nicht fehlen. Ja, und dann war da noch Google Glass und die Porno-Industrie. Ein interessantes Thema, das nicht nur bei Euch, sondern auch redaktionsintern zu hitzigen Diskussionen führte. Voilà:

Top5derwoche

Platz 5

WhatsApp versus Hangouts: Welcher Messenger ist besser?

Telefone sind heutzutage bekanntlich nur noch marginal zum Telefonieren da. Die meiste Zeit nutzen wir sie für andere Aktivitäten, unter anderem das schrifftliche Kommunizieren. Deswegen gehören verschiedene Messenger zu den am häufigsten heruntergeladenen Apps der Welt, allen voran WhatsApp, Facebook Messenger und Skype. Aber gerade jetzt, nach seinem großen Frühjahrsputz, ist Google Hangouts so interessant wie nie. Deshalb hat Johannes diese Messenger mal mit dem Marktführer WhatsApp verglichen und ganz konkret auf die Fragen überprüft, die den Nutzer interessieren: Wie sieht es mit dem Datenschutz und meiner Privatsphäre aus? Wie praktikabel sind die Messenger? Was kann ich über sie wie mit Anderen teilen? Die Antworten auf diese und mehr fragen findet Ihr hier.

teaser whatsapp hangouts
 © AndroidPIT

Platz 4

Google Glass und die Porno-Piraten: Sex sells

Die Porno-Industrie schickt sich an, Google Glass für seine Zwecke zu "missbrauchen". Das liegt irgendwie auf der Hand. Google gefällt das bloß so gar nicht, was ebenfalls einleuchtet. Obwohl wir vor Kurzem bereits einen populären Abstecher in die Welt der Sex-Apps gewagt hatten, stellten wir uns hier die Frage: Berichten wir über so etwas oder nicht? Denn: Das Thema ist überhaupt nicht so schmuddelig, wie es auf Anhieb scheinen mag. Hier geht es um knallharte, wirtschaftliche Fragen und gesellschaftliche Trends. Trotzdem kochten die Gemüter in der Redaktion teils hoch, und auch Ihr wart geteilter Meinung. Dabei ist Prüderie das Letzte, was wir jetzt brauchen. Schließlich geht uns schon der Nachwuchs aus und die Gesellschaft überaltert.

mikandi app google glass 2
 © MiKandi

Platz 3

Custom-ROM XenonHD ausprobiert

Ihr interessiert Euch stets für neue Custom-ROMs, die unser wertester Nico Heister the Meister auch immer gerne für Euch testet. So auch in der vergangenen Woche geschehen. Dieses Mal hat er XenonHD auf Herz und Nieren überprüft. Er war sehr angetan vom Tempo und den vielen Einstellmöglichkeiten. Bastel-Freunde und Android-Schrauber sollten auf jeden Fall einen genauen Blick auf diesen Artikel werfen, denn XenonHD lässt so manch anderes ROM alt aussehen. Es führen scheinbar doch nicht alle Wege nach Rom.

Platz 2

[Update] Sony Togari und Honami: Zwei neue Modelle in der Mache

Bei dem Tempo, mit dem Sony neue Geräte ausspuckt, scheint es mittlerweile recht deutlich, dass die Techniker und Entwickler im Land der aufgehenden Sonne mit sehr wenig Schlaf auskommen. Oder sie sind einfach nur herausragend kreativ. Kein Wunder: Auf Social-Media-fähigen, Android-gesteuerten Komfort-Toiletten kommen einem sicherlich die brilliantesten Ideen. Und so sind mit dem "Togari" und dem "Honami" angeblich zwei weitere High-End-Smartphones in der Mache, die die Konkurrenz in Schwitzen bringen könnte. Ich für meinen Teil werde ein Auge darauf haben, was hier in nächster Zeit passiert. Ich habe so ein Gefühl, es könnte sich lohnen.

Platz 1

Gmail-Update Version 4.5: Das bringt die neue Gmail-App

Bei Platz eins war sogar ich etwas überrascht. Klar, wir alle nutzen Google Mail und wollen es nicht missen. Aber dass eine Meldung zu einem Gmail-Update dermaßen viel gelesen wird, hätte ich nicht erwartet. Was Johannes beim Test als Erstes auffiel, ist die Farbexplosion im Postfach. Plötzlich ist alles bunt. Genau wie er, waren auch einige von Euch skeptisch. Ich persönlich mag mein Gmail ja genau wie meine Cocktails und mein Berlin: farbenfroh. Interessanterweise herrschte in den Kommentaren erstaunlich viel Unklarheit zu manchen Funktionen der neuen App. Scheinbar besteht da noch Nachbesserungsbedarf bei Google.

gmail update teaser
© AndroidPIT

So, Kinners, das waren sie mal wieder, unsere Top 5 der vergangenen Woche. Vielleicht an dieser Stelle mal eine generelle Anmerkung, weil's grad so schön passt: Wir haben hier in der Redaktion gerade eine leicht ironische Best-of-Kommentare-Wand eingeführt. Und ich bin etwas verblüfft, dass sogar nüchterne Technik-Artikel in einer doch eher ruhigen Woche Material ohne Ende dafür generieren. Irgendwas läuft da doch falsch, oder? Ich düs' jetzt ab nach Rostock. Denn schon Stördebegger wusste, dass der Norden rockt und hat mit seinem Kahn da gleich angedockt. Habt ein schönes Wochenende!

2 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
7 mal geteilt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!