Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
3 Min Lesezeit 3 mal geteilt 6 Kommentare

Top 5 der Woche: Android 4.3, Schnäppchenjagd & die Design-Stagnation

In der vergangenen Woche war nun wirklich für jeden etwas dabei: ein Smartphone-Design-Vergleich für die Ästheten, ein Custom-ROM für die Techniker und ein Preis-Check-Artikel für alle. Darüber hinaus kam Android 4.3 endlich raus. Eine gute Woche, würde ich sagen. Schauen wir sie uns noch mal an.

top5 news2
© AndroidPIT

Platz 5

Chromecast vorgestellt: Chrome OS für den Fernseher

chromecast
Der ist aber klein... © Google

Ich bin offiziell nicht mehr auf dem neusten technischen Stand: Chromecast ist ein USB-Stick, der den Fernseher zum Empfangsgerät für Web-Inhalte beziehungsweise Inhalte des Smartphones/Tablets macht. Aber nur teilweise. Tatsächlich ist das Gerät weder Fisch, noch Fleisch, und ich dachte: “Wen interessiert das?!”. Die Antwort folgte auf dem Fuß: Euch. Nico hat das Gerät hier für Euch dargestellt.

Platz 4

Custom-ROM JellyBeer ausprobiert: Das kühle Blonde für Euren Androiden

Was wären die Top 5 ohne ein Custom-ROM unseres Ober-ROMulaners Nico? Dieses Mal hat er ein ganz besonders leckeres Beispiel für Euch herausgesucht, nämlich JellyBeer. Und tatsächlich entwickelte Nico in seiner Begeisterung fast schon ROMantische Gefühle für das kühle Blonde, und das will etwas heißen, denn der Mann hat an jedem Finger eine (im Sinne von ROMs auf seinem Smartphone).

Platz 3

Android 4.3 vorgestellt: Die wichtigsten Änderungen im Überblick

android 43 funktionen
© Google

Nach einer gefühlten Ewigkeit hat Google die Katze endlich aus dem Sack gelassen und uns gegeben, worauf wir so lange gewartet haben. Oder? Android 4.3 hat zwar einige interessante kleine Veränderungen gebracht, aber Überraschungen gab es praktisch keine. Tatsächlich höre ich gerade von Nico, es sei das “langweiligste Update in der Android-Geschichte”. Johannes hat die wichtigsten Neuerungen dennoch für Euch zusammengetragen. Ihr findet sie hier.

Platz 2

Smartphones und Tablets im Preis-Check: Hier sind die Schnäppchen

Schnäppchenjäger aufgepasst: Mit der Unterstützung von guenstiger.de, habe ich mal einen Blick auf die Preisentwicklung von Tablets und Smartphones geworfen, die zur Zeit heiß gefragt sind (basierend auf Suchanfragen). Dabei hat sich gezeigt, welche Geräte einen schnellen Wertverlust erlitten haben und wann man generell am besten zuschlägt. In jedem Fall gilt: Schnellschüsse zahlen sich selten aus, Geduld lohnt immer. 

Platz 1

Smartphone-Design: Innovation oder Stagnation?

HTC Samsung SOny 2
© Hersteller/AndroidPIT

Design - ein Thema, das die Einen bewegt und Andere völlig kalt lässt. In diesem Fall hat es selbst jene bewegt, die es vorgeblich kalt lässt. Mein Vergleich der Design-Sprünge zwischen letztem und aktuellem HTC-, Sony- und Samsung-Flaggschiff hat einige Gemüter erhitzt. Der Grund scheint mir die Unfähigkeit mancher zu sein, zwischen persönlichem Geschmacksurteil und objektiver Analyse zu unterscheiden. Trotz mehrfacher Betonung der Tatsache, dass es in dem Artikel um nüchterne Beobachtungen geht, waren einige Leser erzürnt. So muss es scheinbar sein. Schaltet Euch in die Diskussion ein.

Das waren die Top 5 der vergangenen Woche. Genau genommen, waren es Top 5 der Serien, denn einige dieser Themen werden voraussichtlich wiederkommen: Der Überblick über Smartphone- und Tablet-Preise, der vergleichende Blick auf Design-Mut und -Faulheit der verschiedenen Hersteller und Nicos Custom-ROM-Test sowieso. Also mal sehen, inwieweit die Top 5 der kommenden Woche die aktuellen spiegeln werden. Bis dahin, bleibt gesund.

3 mal geteilt

6 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  •   56

    @Alex A.:

    Nein, mein Kommentar hat sich nur auf die Aussage von mapatace bezogen, der User-Fragen im Allgemeinen, nicht aber Deine Frage im Speziellen meinte. Deine Frage kann ich an dieser Stelle noch nicht beantworten, weil wir das intern erst noch klären müssen. Sorry also, dass Du noch keine Antwort erhalten hast! Wir werden aber vermutlich die jetzige Form der Top 5 beibehalten.

  • Also wollt ihr mir sagen meine Frage wäre nicht ernst gemeint oder was?!

  •   56

    @mapatace:

    Auf ernst gemeinte Fragen/Kommentare antworten wir eigentlich immer. Wenn natürlich vor uns schon jemand anderes auf die Frage geantwortet hat, geben wir nicht auch noch unseren Senf dazu.


    Viele Grüße!

  • Oder, wenn dazu keine Zeit, Lust oder wie auch immer da ist, dann sagt bescheid. Denn dann wird, kann man sich drauf einstellen.

  • Die Woche hat mir ganz gut gefallen, guter Mix, interessante Themen. Allerdings ist mir aufgefallen das Fragen an euch, oder zum Thema... so gut wie gar nicht mehr beantwortet werden. Dabei hattet ihr euch das Anfang des Jahres genau das auf die Fahne geschrieben. Wäre schön, wenn das wieder etwas mehr im Fokus gerückt wird.

  • Könnt ihr nicht wie früher die Aufruferzahl der Seiten mit dazu schreiben?

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!