Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 8 mal geteilt 29 Kommentare

[Update] Togari: Baut Sony das flachste Phablet der Welt?

Der Trend ist klar: Die Smartphones werden größer; kein Hersteller kann sich dem entziehen. Mit dem Togari arbeitet Sony angeblich am nächste großen Ding. Buchstäblich. Ein neues Bild deutet an: Die Japaner wollen offenbar beim Titel “flachstes Smartphone der Welt” mitreden. Hoffentlich sind ihre Bemühungen nicht für die Katz... À propos: Ähnlich wie der haarige Winzling auf dem Bild, steht dieses Gerücht noch auf ziemlich wackligen Beinen!

Entertainment am Smartphone beim Joggen ist für mich...?

Wähle unverzichtbar oder egal.

VS
  • 760
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    unverzichtbar
  • 1174
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal
sony phablet leak
Wenn dies das Sony Togari ist, können wir möglicherweise mit einem neuen Rekord in Sachen Schlankheit rechnen. / © sebbs.it168.com

Wie wir Ende Mai berichteten, wird bei Sony bereits fleißig an den Nachfolgern des Xperia Z gebastelt, auch wenn dieses wirklich noch nicht sonderlich betagt ist. Dabei setzen die Japaner nun auf das Phablet-Segment, also Geräte, die man aufgrund ihrer Größe als Mischung aus “Phone” und “Tablet” bezeichnen kann. Der Begriff taucht seit eingen Monaten immer häufiger auf und hat sich in der amerikanischen Tech-Presse mittlerweile durchgesetzt. Kein Wunder, die meisten Hersteller haben mittlerweile mindestens ein Phablet im Repertoire.

In einem chinesischen Forum ist jetzt ein vages Bild aufgetaucht, das angeblich das Togari zeigt. Details erkennt man nicht, nur, dass es enorm dünn ist. Den Titel “flachstes Smartphone der Welt” könnte mit nur 6,18 Millimetern momentan das Huawei Ascend P6 tragen, das heißt, wenn es denn rauskommt. Das vermeintliche Togari sieht aber so aus, als könnte es da ein Wörtchen mitreden.

Der Korrektheit halber muss ich hinzufügen, dass dieses Bild bereits wieder von der Seite genommen wurde, auf der es zuerst auftauchte, wir sollten hier also Vorsicht walten lassen. Auf der anderen Seite könnte das sowohl dafür sprechen, dass es echt ist, als auch dafür, dass es ein Fake ist. In jedem Fall passt es zu dem Bild, das wir bereits vom vermeintlichen Togari gesehen haben.

Togari leak
Sehen wir hier das neue Togari-Modell von Sony? / © Xperiablog

Die spekulierten technischen Daten des Togari seien noch mal erwähnt, denn wie Nico zuletzt schon sagte, scheint Sony da wirklich ein heißes Eisen im Feuer zu haben.

  • Display: 6,44 Zoll, 1080p-Auflösung
  • RAM-Speicher: 2 Gigabyte
  • Prozessor: Snapdragon S4 Prime, 2,3 GHz, vier Kerne 
  • Kamera: 13 Megapixel-Exmor RS-Sensor
  • Interner Speicher: 32 Gigabyte 
  • Akku: 3.000 mAh
  • Sonstiges: Wasserdicht, LTE-fähig, kommt mit Eingabestift

[Update: 07.06.2013, 17:55 Uhr]

Laut der Webseite vr-zone.com soll das "Togari"-Modell von Sony offiziell den Namen Xperia ZU bekommen, wobei das "U" für "Ultra stehen soll. Eine Vorstellung soll am 25. Juni, also noch in diesem Monat, stattfinden.

Ist es noch zu früh für einen Nachfolger des Xperia Z?
Ergebnisse anzeigen

Via: mobiFlip

29 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Sony ist einfach nur Geil..

  • @XXL
    angefangen hat DELL mit der ganzen Geschichte, und darüber bin ich doch sehr froh...

  • is ja geil!!!! haha!!! ich war ganz fixiert und gespannt auf das galaxy mega 6.3. ......und jetzt dieser knaller!!! WOW!!! also ich würde tatsächlich noch umschwenken......:-)

  • 5 Zoll ist zumindest für mich die absolute Obergrenze, grösser wie mein XZ darf es nicht werden.
    Aber man gewöhnt sich allerdings auch an die Grösse. Meine Frau hat ein XV mit 4,3 Zoll und ich hab schon gemerkt, das es für mich mittlerweile zu klein ist...

  • Naja... galaxy note 3 ist mit 5.9 zoll display
    Mal sehen wie die Sache weiter entwickeln wird...

  • S4 Prime = Snapdragon 800

  • Ich sehe denn auch keine Notwendigkeit für dieses Maß. Ab 6.2 kann es denn doch auch gleich ein 7 Zöller sein und man hat denn auch gleich ein viel breiteres Angebot zur Verfügung. 5.5~6.2 müsste meins aber haben.

  • Ich denke, das in der Mitte ist eher ein Note 2

  • s4 prime lese ich heute zum ersten mal, kenne nur den s4 pro

  • Die Katze <3

  • hast recht,ich habe gerade nochmal nachgeschaut,das ding ist noch nicht existent

  • @ thomas
    Man beachte das S4 was in der Mitte liegt. Und das Win8 phone schaut größer aus. Zudem hat das lumia 920 einen viel dickeren Brezel.

  • sieht eher nach nem normalen Lumia 920/925 aus

  • Mich würde mal das Windows 8 Phablet im Hintergrund interessieren.
    Schaut größer als 5" aus.

  • @Jan E.
    " Ich kenne kein aktuelles Highend-Gerät, mit weniger als 4,7 Zoll."

    Xiaomi Mi2 ,Mi2S ,Mi2A,
    das sind 3 Highendgeräte,die den Mainstreamdingern das wasser locker reichen können

  • nox 07.06.2013 Link zum Kommentar

    Ja ich mein 5" stimmt.
    Ich muss zugeben das one ist eigentlich ein falscher 5"er da es im Gegensatz zum Xperia Z Sensortasten hast. Aber es ist trotzdem kompakter als das XZ, schon allein wegen der ergonomischen Bauform.
    Letztendlich ist für mich alles über 4,5" + Tasten/Sensortasten/On Screen Tasten zu groß.
    Ich find es OK das es diese Geräte gibt und der Erfolg des ersten Note zeigt ja das es einen Markt dafür gibt.
    Aber man hat halt keine Alternativen mehr.
    Entweder High End und 5"+ oder man guckt in die Röhre.
    Aber OK, ich wollt mein N4 jetzt auch nicht morgen entsorgen. Von daher hoffe ich auf eine Trendwende.

  • 6 1/2 Zoll. Nee klar - braucht man!!11!

    Letztendlich ist es doch einfach ein Tablet mit Telefonfunktion. Und dass der "Trend" in die Richtung geht, liegt nicht an der Nachfrage, sondern mMn daran, dass es einfach keine Alternativen gibt. Ich kenne kein aktuelles Highend-Gerät, mit weniger als 4,7 Zoll.

    Das Nexus 4 hat eine gute Größe, das Galaxy S4 ist schon grenzwertig und alles darüber ist einfach unhandlich und übertrieben.

  • Es geht nicht um die Displaygröße,sondern um die tatsächliche Größe ;)
    Das Xperia ZL zum Beispiel ist mit seinen 5 Zoll kompakter als das HTC One mit 4,7 Zoll,da hab ich dann doch lieber 5 Zoll

  •   51
    XXL 07.06.2013 Link zum Kommentar

    Wobei Samsung der Hauptverantwortliche ist für diese Entwicklung;-) Kein anderes Unternehmen hat diesen Irrsinn so vorangetrieben wie Samsung. HTC hat wenigstens bei 4.7" die Bremse gezogen, im Gegenteil zu den Konkurrenten.

    Ausserdem ist das Argument, dass die Nachfrage nach immer grösseren Phones enorm sei, schlicht und einfach falsch. Die Hersteller haben uns mit "sanftem Druck" dort hin geführt. Es gibt ja gar keine Flagschiffe mehr in kleineren Varianten... Also logisch, oder?

  • Du meinst sicherlich 5".

    Man sollte aber auch Samsung in deine Aufzählung mit aufnehmen, das ist nämlich keineswegs größer als das One ;).

Zeige alle Kommentare
8 mal geteilt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!