Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 18 mal geteilt 20 Kommentare

Today Calendar: Update bringt Material Design und macht den Kalender noch schöner

Der alternative Kalender Today Calendar hat ein großes Design-Update bekommen, bereitet sich schon mal auf die kommende Veröffentlichung von Android L vor und zeigt sicht im schicken Material-Design-Gewand.

Akkupower von morgens bis abends ist für Heavy User leider immer noch keine Selbstverständlichkeit.
Stimmst Du zu?
50
50
4229 Teilnehmer
today calendar widget material design nexus 5
Schicker Kalendar nach Googles Material Design: Today Calendar. / © ANDROIDPIT

Today Calendar basiert auf dem AOSP-Kalender von Google, sieht optisch aber ganz anders aus, nämlich moderner. Eines der Higlights ist zum Beispiel die Kombi-Ansicht aus Monat und Agenda, die einen schnellen Überblick über alle anstehenden Aufgaben verschafft.

Das jetzt veröffentlichte Update macht die App schon mal optisch fit für Android L und zeigt sich im Material-Design. Der Plus-Button zum Erstellen neuer Termine ist dank seines kräftigen Gelbtons optisch sehr auffällig und prominent platziert. Die Monatsansicht erstrahlt in einem satten Blau und das gesamte Design wirkt aufgeräumt und frisch.

today calendar widget material design screenshot
Ausklappbares Seitenmenü (links) und Split View. / © ANDROIDPIT

Laut Entwickler Jack Underwood ist das aktuelle Update erst Phase 1. Sobald Android L in einer finalen Version veröffentlicht wurde, sollen noch weitere Neuerungen hinzugekommen. Today Calendar Widget bietet ebenfalls ein Widget und kann vor dem Kauf als kostenlose Test-Version ausprobiert werden.

Today Kalender Install on Google Play Today Calendar Pro Install on Google Play
18 mal geteilt

Top-Kommentare der Community

20 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  •   17

    Ich benutze den Kalender seit geraumer Zeit und war bisher sehr zufrieden damit.

    Das Update hat ihn nun aufgehübscht, aber ... irgendwie finde ich keine Möglichkeit mehr, Termine zu löschen, das heißt, der 'Mülleimer' ist verschwunden. Vielleicht bin ich auch nur zu blind/blöd dafür, aber eine Löschfunktion ist sehr wichtig für mich. Ich habe den Entwickler schon angemailt, aber bisher keine Antwort erhalten.

    Vielleicht ist jemand in/aus diesem Forum so nett und kann mir weiterhelfen, sonst müsste ich mich wiedermal nach einer Alternative umsehen (ungern, da ich mich so daran gewöhnt habe und der S Planner ein No-Go für mich ist).

    P.S. Ich habe gerade heraus gefunden, wie es funktioniert 😃. Man muss den Menubutton des Gerätes bemühen. Also doch mehr blöd als blind.


  •   14

    Mein jetziger Kalender ist sofort runter geflogen. Der hier ist ja um weiteres besser.


  • sag mal guckt google mit diesem "Material Design" jetzt bei eigenen Partnern ab??? Alles was ich darüber bisher gesehen habe, sieht so aus wie auf meinem Galaxy S5 ohnehin schon (Hauseigene Samsung Apps + das neue Einstellungsmenü). Nur... das es eben nicht Android L sondern aktuell noch KitKat ist.


  • S-Planer oder Business Kalender Pro reichen mir vollkommen aus.


  •   24
    TlM 26.09.2014 Link zum Kommentar

    Schade, wenn sich eine App wie diese hier hauptsächlich ums Aussehen kümmert, weniger um Funktionen.

    Umgekehrt natürlich auch. Aber CalenGoo - die App mit den meisten Funktionen und am besten einstellbar - hat ja hier und da eine neue Ansicht eingebaut. Kann man vermutlich nicht mal eben alles auf einmal ändern.

    Wer noch sucht, kann neben den hier bereits genannten auch noch "Personal Calendar" und "Tag für Tag Organizer" ansehen. Aber eigentlich sind alle hier in den Kommentaren genannten Apps besser als "Today"


  • Mit persönlich gefällt der e-CAL Calendar ganz gut.
    Der läuft bisher einwandfrei und die deutsche Übersetzung ist auch gut.
    Außerdem sind fast alle Grundfunktionen kostenlos.


  • Leider ist der Kalender samt Widget inkonsequent übersetzt. Das DEnglisch nervt mich irgendwie, ansonsten sehr schön.


  • Einen Kalender der alles hat wie man es wünschen würde gibt es nicht wirklich.. Man müsste ihn aus mehreren zusammen mischen


  • Toll ... gaaaanz toll. Hab das Teil geholt und bis auf diese penetrante blaue Farbe ist das gar nicht mal so schlecht das Teil.

    Problem 1.) Alle meine Daten die im alten Kalender waren, die er uebernommen haben, sind jetzt weg. Piffff weg!!!

    Problem 2.) Wenn ich Widget einstellen will sieht der Kalender auf einmal nicht mehr so funktionell aus mit Monatskalender und Tagesagenda. Muss ich dafuer wirklich alle beide Widgets benutzen?


  • Was mich bei den Standard Kalender stört ist, dass man in der Monatsübersicht immer nur die Punkte/Balken sieht und es keine Möglichkeit gibt die Einträge als Text darstellen zu lassen.
    Hatte bis vor kurzen auch Calengoo drauf, nur irgendwie hat der eine Termingruppe nicht erkannt und bin deswegen auf der Suche nach einem neuen Kalender


  • Wo finde ich die Widget? Habe zur Probe nur die Testversion.. Würde vor dem Kauf die Widget mal sehen


    •   56

      Das Widget findest Du da, wo Du auch andere Widgets unter Android findest. Je nach Launcher genügt ein langer Druck auf dem Homescreen. Sollte das Widget nicht auftauchen, starte mal bitte Dein Smartphone neu.


  •   50

    Mir reicht der Standard Kalender von Android vollkommen aus. :-)

    In Verbindung mit dem Chronus Widget, perfekt.


  • Ob die anderen Kalender wie DigiCal und Calengoo usw auch das neue Design bekommen?


    • DigiCal sieht ja an sich eh ganz gut aus, aber Calengoo würde eine Designauffrischung wirklich nicht schaden. Ich nutze den nicht mehr, weil er einfach nach 2010 aussieht. Schlimm...


      • Ja ich nutze zur Zeit auch hauptsächlich den DigiCal +
        Aber den vorgestellten werde ich mir zumindest anschauen. Weiß nicht ob er eine Wochen Übersicht hat, und dieses als Widget darstellen kann.. Das Material Design gefällt mir gut


  • Sieht gut aus, aber ich bleibe dank vollster Zufriedenheit bei aCalendar+

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!