Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 7 mal geteilt 19 Kommentare

Timberman: Flappy Bird kann einpacken!

3, 2, 1, hack hack hack hack!!! Timberman, der freundliche 8-Bit-Holzhacker, hackt Eure Langeweile in kleine Stücke. Millionen User in über 20 Ländern machten ihn in den vergangenen Tagen zum buchstäblichen Smash-Hit im Play Store.

Das Galaxy S8 ist aktuell das beste Flagschiff.
Stimmst du zu?
50
50
10518 Teilnehmer
timberman nexus 5 teaser02
© Digital Melody, Google, ANDROIDPIT

Das Gameplay von Timberman ist denkbar einfach: Ihr hackt unendlich hohe Bäume nieder, bis Ihr sterbt. Für jeden Festmeter bekommt Ihr einen Punkt und wenn Ihr 100 auf einmal oder 1.000 insgesamt habt, schaltet Ihr den zweiten Character frei und dann den dritten und so weiter. Klingt simpel, macht aber unglaublich süchtig und sieht komisch aus, wenn man es nicht selbst spielt. Der Zeitdruck und der Ärger über die Äste, die einen ständig erschlagen, weil man nicht aufgepasst hat, tun ihr Übriges. 

timberman screenshot
Hackt, lasst Euch nicht von den nahenden Ästen oder der Zeit töten und schaltet neue Kostüme frei. / © ANDROIDPIT

Wer gleich sämtliche Kostüme freischalten oder die Werbeeinblendungen los werden möchte, der darf gerne 98 Cent als In-App-Kauf berappen. Wem das Hacken auch so Spaß macht, der kann das Spiel komplett kostenlos spielen.

Die App ist seit Mai erhältlich, bekam aber erst durch die Empfehlung von Apple den Aufwind, der ihr in den vergangenen drei Tagen eine Million der insgesamt 2,5 Millionen Downloads bescheren sollte. Dankenswerterweise hat der Entwickler sie auch für Android 2.2 oder höher bereitgestellt. Den Link dazu findet Ihr am Ende dieser Meldung. Dann mal viel Spaß!

Timberman Install on Google Play

Via: TechCrunch

7 mal geteilt

19 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!