Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 9 mal geteilt 3 Kommentare

Xperia Tablet S Tastatur: Mehr als nur ein Schreibwerkzeug

Für das neue Xperia Tablet von Sony hat der Hersteller ein praktisches Accessoire auf der IFA gezeigt: eine Schutzhülle, die über eine Tastatur verfügt. Obwohl es sich bei dem integrierten Keyboard nur um eine Tastatur-Matte handelt, lässt es sich recht ordentlich darauf schreiben.

Ein 5,7 Zoll Quad HD Bildschirm ist bei einem Smartphone für mich...?

Wähle unverzichtbar oder egal.

VS
  • 143
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    unverzichtbar
  • 116
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

Dank der Standard-Android-Tasten auf dem Keyboard kann man auch recht gut innerhalb von Anwendungen – aber auch dem User Interface des Xperia Tablet S – navigieren. Der Vorteil des Sony Tastatur-Case im Vergleich zu Tastatur-Docks, wie es sie beispielsweise für die Transformer Pads gibt, ist die Tatsache, dass das Zubehör nicht zu dick aufträgt. Allerdings gibt es natürlich hier keine Special-Features wie z. B. einen zusätzlichen Akku, SD-Karten-Slot oder USB-Anschlüsse. Auch ist die Tastatur nicht so komfortabel zu nutzen, wie die eines Transformer Prime oder Galaxy Tab 8.9, allerdings um einiges mobiler und bietet gleichzeitig Schutz fürs Tablet.

Zum Schreiben auf der Tastatur-Matte: Es ging besser von der Hand, als ich eigentlich erwartet hatte. Das lag meiner Meinung nach an zwei Faktoren: Einerseits werden Eingaben sehr gut angenommen, andererseits ist das voreingestellte Tipp-Geräusch extrem hilfreich. Von einem Tastenanschlag kann man bei dem Keyboard-Case zwar nicht wirklich sprechen, aber ich kann mir trotzdem gut vorstellen, auch längere Texte auf dieser Tastatur zu schreiben. Sony hat hier einen guten Job gemacht.

Aktuell ist das Tastatur-Case im Netz schon bei diversen Händlern gelistet, jedoch noch nicht auf Lager. Etwas erschreckend ist der Preis, der für die Schutzhülle aufgerufen wird: knapp 100 Euro soll das auf den ersten Blick nützliche Gadget kosten.


Link zum Video

9 mal geteilt

3 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Also auf der Ifa hab ich mir das natürlich angeschaut,
    * übrigens wirklich gut zu tippen und angenehm, und ein geniales Tab mit dem Gastmodus, kann man da eigentlich eigene Accounts für Facebook einrichten????**
    und das Xperia Tablet S hat unten eine Docking-Verbindung, wo man alles anstecken kann, in der Mitte, also es gibt auch einen Lautsprecher wo man das Tablet ransteckt, und ein Stecker in den Steckplatz geht, zum Laden... und in der Hülle ist auch an der Stelle ein Stecker, der dann in den Steckplatz kommt, und somit verbunden ist.

  • @andreas: schau ma hier auf den bildern: http://www.sony.de/product/sony-tablet-covers/sgp-sk1?cache=false%252FJ-Series

    da sieht man gut, dass die tastatur quasi eingedockt wird. es handelt sich also um eine usb-tastatur, würde ich zumindest meinen.

  • wie werden die daten übertragen? bluetooth, steckerkabel, telepatie, rät das tablet welche taste gedrückt wird...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!