Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 10 mal geteilt 135 Kommentare

Tag 15 – Der AndroidPIT-Adventskalender: Ohrenbetäuber für Streamingjunkies

[Update] Herzlichen Glückwunsch. Niklas kann sich über dieses WLAN-Internetradio freuen!

Aktuelle Änderungen hervorheben

Nicht nur der Weihnachtsmann, sondern auch die Zeit fliegt. Mittlerweile haben wir bereits 15 Türchen in unserem großen Kalender geöffnet und Euch viele Geschenkideen vorgestellt, die man auch noch gewinnen kann.  

Heute ist vielleicht ein kleiner Feiertag für alle Streamingjunkies und UKW-Muffel. Das WLAN-Radio lässt sowohl als Bluetooth-Lautsprecher für PC, Smartphone oder Tablet, als auch Streaming-Device für Internet-Radio verwenden. Auf Wunsch schmeisst einen die Uhr auch mal aus dem Bett. Neben einer Uhr ist nämlich auch eine Weckfunktion verbaut. 

Wer lieber Kabel verwendet – bitte schön! Ein Klinkenstecker zum Anschließen von Smartphones oder MP3-Playern ist ebenso vorhanden, wie ein Ausgang für das Verbinden mit der Stereoanlage. Um im Winter das Bett nicht verlassen zu müssen, gibt es auch eine Fernbedienung, mit der sich das Radio ebenfalls steuern lässt.

Das WLAN-Internetradio kostet 89,95 Euro und gibt es heute bei uns zu gewinnen.

WLAN Internetradio
Sieht nicht nur schick aus, sondern klingt auch noch gut. / © Tchibo

 

Die Teilnahme ist ganz einfach

Alles was Du tun musst, ist uns zu sagen, warum ausgerechnet Du dieses Geschenk gewinnen solltest. Bis zum 2. Januar 2017 könnt Ihr für alle Geschenke einen Kommentar hinterlassen und habt dabei somit die Chance diese tolle Geschenkidee kostenlos abzustauben. Nachdem wir im Dezember jeden Tag ein Türchen öffnen, steigen Eure Chancen auf noch mehr Gewinne. In unserem Adventskalender findet Ihr nach und nach alle Links zu unseren Preisen.

Gefällt Euch diese Geschenkidee und wollt nicht auf Euer Glück warten? Kein Problem! Im Tchibo-Store findet Ihr diese und viele weitere Geschenke.

Der Rechtsweg ist selbstverständlich ausgeschlossen.

 

10 mal geteilt

135 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!