Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 13 mal geteilt 18 Kommentare

Sunrise Calendar für Android erschienen [UPDATE]

Sunrise Calendar ist eine Kalender-App, mit der sich Kalender aus mehreren Quellen (Google, iCloud etc.) auf einmal verwalten lassen. Nachdem es schon eine iOS- und Web-Version gibt, folgt nun Android. Update: Mit Veröffentlichung der Version 1.1 stehen weitere Dienste zur Verfügung, die sich in Sunrise Calendar integrieren lassen.

Ist Dir ein Fingerprintsensor wichtig oder egal?

Wähle Fingerprintsensor oder egal.

VS
  • 22302
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprintsensor
  • 18319
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal
sunrise calendar teaser
© Sunrise Atelier, Inc

Sunrise Calendar zeichnet sich durch eine besonders aufgeräumte und minimalistische Benutzeroberfläche aus, darüber hinaus bietet die App auch ein Widget und auf Wunsch lässt sich außerdem das aktuelle Wetter beziehungsweise eine Wettervorhersage neben Terminen anzeigen.

sunrise calendar screenshots
© Sunrise Atelier, Inc

Sunrise Calendar kann mit folgenden Kalendern und Anwendungen verknüpft werden:

  • Google
  • iCloud Calendar
  • Facebook
  • LinkedIn
  • Foursquare
  • Twitter
  • Producteev

Sunrise Calendar benötigt mindestens Android 4.0 und steht kostenlos im Play Store zum Download bereit. Unterstützung für Tablets und Exchange-Kalender wurde bereits angekündigt. Bisher gibt es die App allerdings nur auf Englisch.

Sunrise-Kalender Install on Google Play

[UPDATE: 18.06.2014, 14:45 Uhr]

Die App hat heute ein Update auf Version 1.1 erhalten und bringt Unterstützung für weitere Dienste, die mit Sunrise Calendar verbunden und in den Kalender integriert werden können. Diese sind:

  • Songkick: Zum Hinzufügen von Konzert-Terminen in den Kalender.
  • Evernote: Erinnerungen von Evernote sind in Sunrise Calendar integriert und können von dort auch bearbeitet werden.
  • TripIt: Reisepläne von Tripit werden mit Sunrise synchronisiert.
  • GitHub und Asana: Synchronisierung zwischen diesen Plattformen und Sunrise Calendar.

Das Update steht ab sofort im Google Play Store zum Download bereit.

13 mal geteilt

18 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!