Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
3 Min Lesezeit 72 mal geteilt 21 Kommentare

Sphero BB-8: Der Star-Wars-Droide mit Persönlichkeit

Im Dezember 2015 läuft Star Wars: Das Erwachen der Macht in den Kinos an und wird die Krieg-der-Sterne-Geschichte weitererzählen. Einen Trailer hatte Disney bereits als kleinen Vorgeschmack enthüllt und die Welt schrie vor Freude auf; und verliebte sich auch gleich in den kleinen rollenden Droiden, der dort kurzzeitig auftaucht. Genau diesen putzigen Droiden BB-8 kann man jetzt kaufen.

Auf der IFA 2015 in Berlin stellte Technik-Spielzeughersteller Sphero den drolligen BB-8-Droiden vor, eine eher bunte Abwechslung zu den Mengen an Smartphones, Smartwatches & Co, die täglich vorgestellt werden. Der kleine BB-8 ist ein ferngesteuerter Roboter in Form eines kleinen Fußballs mit Roboterkopf, der sich mithilfe einer entsprechenden App mit dem Smartphone oder Tablet (Android, iOS) via Bluetooth steuern lässt. Wie auch schon der Sphero-Ball ist der Droide kugelrund und bewegt sich dank integriertem Gyroskop fort, nur mit dem Zusatz dass der Kopf auf dem rotierenden Körper per Magneten festgehalten wird, und sich so auch leicht abnehmen lässt. Das ist aber noch längst nicht alles.

sphero bb 8
Sphero BB-8: Nun kommt der Astromech-Droide zu Euch nach Hause! / © Sphero

Der BB-8-Droid denkt mit! Einerseits könnt Ihr den BB-8 selbst steuern oder alleine durch die Gegend kullern lassen. So hat er auch seinen eigenen Kopf und erforscht auch auf eigene Achse die Galaxie, oder eher gesagt, die Wohnung oder den Vorgarten. Darüber hinaus darf auch mit dem Droiden interagiert werden, denn der kleine Roboball erkennt und reagiert auf Eure Stimme und lernt sogar dazu, je länger er sich in Eurer Obhut befindet. Er kann etwa mit einem Nicken zustimmen, den Kopf schütteln oder auch vor Freude (oder Panik) rumtanzen; entwickelt also eine einfache Persönlichkeit. Des Weiteren patroulliert der BB-8 in einem entsprechenden Modus sogar durch die Wohnung.

sphero bb 8 hologramm
Der BB-8 stellt aufgenommene Videos als AR-Hologramm auf dem Display dar. / © Sphero

Besonderes Highlight ist die Möglichkeit, Videos aufzunehmen. Das klingt zwar nicht wirklich nach etwas Neuem, aber nur Geduld, junger Padawan. Wem die Star-Wars-Filme bekannt sind, kennt die Szene, in der R2-D2, einer der wohl bekanntesten Astromech-Droiden der Saga, einen Hilferuf von Prinzessin Leia als Hologramm in den Raum projiziert. Das hat der BB-8-Droide auch drauf, naja fast. Mit der Frontkamera des Smartphones oder Tablets nehmt Ihr beispielsweise ein Video auf und der kleine Droide stellt das Filmmaterial als holografisches, naja gut, als Augmented-Reality-Bild dar auf dem Display dar. Eine Kamera ist nicht im BB-8 integriert.

sphero bb8 smartphone
Der BB-8 lässt sich per Smartphone/Tablet steuern, kann aber auch autonom durch die Gegend kullern. / © Sphero

Der Akku des BB-8 hält laut Hersteller für 60 Minuten und lässt sich induktiv über eine mitgelieferte Dockingstation aufladen. Der Sphero BB-8 lässt sich bereits sowohl auf der Hersteller-Webseite als auch bei Amazon vorbestellen.

Angebote für Sphero BB-8

72 mal geteilt

Top-Kommentare der Community

21 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!