Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 47 mal geteilt 10 Kommentare

Sony zeigt seinen ersten Fernseher mit Android TV auf dem MWC 2015

Android kommt auf den Großbildschirm. Der auf dem MWC 2015 gezeigte 65-Zoll-TV von Sony läuft nativ mit Android TV und soll Sonys TV-Flaggschiff des Jahres 2015 werden.

Dual-SIM oder Metall-Unibody - was ist DIR wichtiger?

Wähle Dual-SIM oder Metall-Unibody.

VS
  • 7622
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Dual-SIM
  • 11052
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Metall-Unibody
sony tv 06
Android TV im Wohnzimmer wird dank der Zusammenarbeit mit Sony einen Schritt realer. / © ANDROIDPIT

Im vergangenen Jahr hatten wir zum ersten Mal Kontakt mit Android TV und in unserem Test zeigte sich, dass Google mit Android TV einen zweiten Angriff auf die Wohnzimmer wagt. Nun konnten wir in Barcelona Sonys ersten Fernseher sehen, der nativ mit Android TV läuft.

Sony hat das System natürlich schon in den Kosmos seiner bestehenden Geräte integriert und vorgeführt, wie sämtliche Xperia-Geräte sowie die SmartWatch 3 zusammenwirken. So gibt es eine Fernbedienungs-App für das Z4 Tablet, eine Programm-Übersicht mit Benachrichtigungsfunktion für das Xperia Z3 und eine Mini-Fernbedienung für die SmartWatch 3. Näherungssensoren schalten den Fernseher automatisch aus oder ein, wenn Ihr die Stube verlasst oder betretet.

sony tv 05
Über die SmartWatch 3 lassen sich die Lautstärke des Fernsehers und mehr bequem regeln. / © ANDROIDPIT

Der Funktionsumfang war bei dem Vorführgerät bereits beachtlich, doch nach wie vor merkt man dem Projekt seine Unreife an. Teilweise vertrösten Verweise mit Schriftzügen wie “bald verfügbar”, die ahnen lassen, dass Android TV sich noch stark weiterentwickeln wird. Musik-, Film- und Spiele-Angebote sind noch immer rar, aber wenigstens keine akute Mangelware mehr.

Der gezeigte 65-Zoll-Fernseher ist in Sachen Design eine ganz ansehnliche Schöpfung. Er ist im oberen Bereich nur wenige Millimeter dünn. Der eingebaute Prozessor wird als “4K Processor X1” bezeichnet. Ob es sich dabei schon um den neuen Nvidia-Prozessor handelt, ist leider unklar, da niemand diese Information zu geben vermochte. Dies wäre allerdings ratsam, da Android TV auch als eigenständige Spiele-Plattform auftreten wird, sodass ein 4K-Fernseher auf Hardware setzen sollte, die die nötigen Pixel schnell genug stemmen kann.

sony tv 04
Das Fernsehprogramm auf dem Smartphone - mit Android TV wird es zur Norm. / © ANDROIDPIT

Zu Preis und Verfügbarkeit von Sonys ersten Android TV wollte man noch keine konkreten Informationen geben. Es hieß lediglich, dass der 65” Class 4K Ultra HD TV das neue Bravia-Flaggschiff 2015 werden und dieses Jahr in den Handel kommen soll. Also wissen wir noch immer nicht mehr als nach seinem ersten Erscheinen auf der CES in Las Vegas.

10 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!