Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können.

1 Min Lesezeit 17 Kommentare

Sony Xperia L ab sofort in Deutschland erhältlich

Sony hält sich an seinen im März angekündigten Veröffentlichungstermin im zweiten Quartal dieses Jahres und gibt jetzt das Xperia L in den Verkauf. Über den Sony Mobile Store kann das neue Smartphone in einigen europäischen Ländern ab sofort bestellt werden, darunter Deutschland, die Niederlande und Schweden.

SanDisk Ultra Dual Drive
  • USB 3.0 + Micro-USB
  • 150MB/s Datentransfer
  • vier Größen: 16 bis 128GB
Produktdetails
ab 12,90€
Gefällt Dir dieses Angebot?
50
50
3757 Teilnehmer
xperia l
© Sony Mobile

In Deutschland beträgt die unverbindliche Preisempfehlung wie angekündigt 299 Euro, die Lieferung beinhaltet außerdem zwei SmartTags (programmierbare NFC-Tags), das Gerät ist in den Farben Weiß, Schwarz und Rot verfügbar. Ein LED-Streifen, der Euch über neue Nachrichten informiert, ist ebenfalls mit an Bord. Das Xperia L ist ein Einsteigergerät zu einem moderaten Preis. Bei Amazon wird das neue Modell derzeit schon ab rund 275 Euro gelistet.

xperia l 2
© Sony Xperia L

Technische Details:

  • Display: 4,3 Zoll
  • Auflösung: 854 x 480 Pixel
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon S4, Dual-Core, 1 GHz
  • GPU: Adreno 305
  • Arbeitsspeicher: 1 GB
  • Interner Speicher: 8 GB, durch microSD erweiterbar (bis zu 32 GB)
  • Kamera: 8 MP Exmor RS (Rückseite), VGA (Front)
  • System: Android 4.1 Jelly Bean
  • Abmessungen: 128,7 x 65 x 9,7 mm
  • Gewicht: 137 g
  • Akku: 1.750 mAh

Gefällt Euch das Mittelklasse-Smartphone?

Via: Xperiablog Quelle: Sony Mobile

17 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Das Handy sieht toll aus, hat genau perfekte Grösse und ist mit allen Funktionen ausgestattet, die ein Smartphone ausmachen. Das reicht doch!?
    Das Xperia L kostet jetzt nur noch ca. 210 €
    Und ich finde es eindeutig besser als das SGS 3


  • Vom Design her finde ich es recht gut, Sony ist auf dem richtigen Weg, eigene Form.
    Leistungsmäßig ist es auch ok. Und am Preis wird sich noch einiges tun.
    Das ständige Geschrei nach mehr Leistung nervt in der letzten Zeit extrem. Gibt genug Leute die einfach nur ein Telefon brauchen und vielleicht noch Kalender und Kontakte syncen wollen. Und die nicht ständig zocken. Warum sollen die kein Handy in angenehmen Format und Design nutzen wollen? Und nein, Nexen mag nicht jeder. Schon gar nicht wenn er Erfahrungen mit LG gesammelt hat.


  • Das Xperia L wird mein Samsung Galaxy S1+ ersetzen.
    Übrigens gibt es das Xperia L schon für 259 EUR bei Notebooksbilliger. de zu kaufen. :)


  • Preis ~ Leistung, wissen wir alle, gibt es günstige . Trotzdem wird es Käufer finden und die werden es auch mögen. Sieht ansprechend aus und für einige ist Sony noch immer angesagt. Leistung reicht allemal.Würde auf die ersten Test u. Bewertungen abwarten.


  • O.K. Wer einen Fotoaparat braucht der Telefonieren kann und Musik abspielt ..... Na dann los. ;-)


  • Also wenn ich kein s3 hatte wurde ich bisschen mehr ausgeben und mir das s3 kaufen für 333 Euro gibt es bei base


  • @Maik Hoffmann: Das Nexus 4 gibt es ab 299 € und die 16GB Version war auch schon oft im Preis auf ca. 330 € gesenkt. Für das S3 siehe Heinz Ochwat.


  • Sony hat Konkurrenz aus eigenem Hause^^, das Xperia T kostet gerade einmal 289€ , sieht gleich aus und ist in fast alles Belangen besser als das L.
    Ausserdem ist es trotz größeren Displays kaum größer.


  • wieder mal ein low buget produkt das keiner braucht..


  • Totaler Mist, wenn ihr mich fragt


  • Nein, es geht nicht immer um Leistung, nein auch nicht nur um Design. Das Gerät hier sieht ganz okay aus, verschenkt aber Platz auf der Front. Die Leistung erinnert mich an das Xperia P und das habe ich nicht ohne Grund ausgetauscht.
    Will nicht sagen, dass das Gerät keinen Käufer finden wird, aber dieser wird sich wohl wenig mit Smartphones auskennen.


  • Wenn man in betracht zieht dass das S3 und das N4 ein gutes stück größer sind als das XL (und dass das N4 immer noch nicht in Österreich zu einem günstigen Preis verfügbar ist) dann gibt es keien alternativen mehr.

    Außer ihr wisst welche dann her damit bin auf der Suche nach einem neuem Gerät für meine Mutter


  • ich finde es geht nicht immer nur nach Leistung... man sollte sich mal das Design beachten und das ist ein kauf Argument... es wird immer irgendwo ein besseres schnelleres Fone geben.
    Sony macht nenn guten Job ;)


  • Letzte Woche gab es im Media Markt in Düsseldorf das Samsung Galaxy S 3 für moderate 299 Euro.


  • Was ist bei Dir ein mehr Euro?


  • Könnte bei dem kleinen Display, der geringen Auflösung und der Akkugröße zu recht guten Laufzeiten führen.


  • Nun ja für ein paar Euro mehr gibt es schon wesentlich bessere Smartphones. Da fallen mir spontan das Nexus 4 aber auch das S3 ein.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu