Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 70 mal geteilt 57 Kommentare

Ranzlige Tomaten falls nicht: Sony will Android 7.1.1 als Erster nach Google veröffentlichen

Sony hat sich ein ambitioniertes Ziel gesetzt: Als erster Hersteller nach Google will Sony seine Smartphones auf Android 7.1.1 aktualisieren. Das Ziel untermauern die Sony-Entwickler mit einer Aufforderung an die User.

XperiaBlog.net berichtet unter Berufung auf Sony-Entwickler, dass die Entwicklung des Updates auf Android 7.1.1 höchste Priorität genieße. Dem Bericht zufolge geht Sony noch weiter: "Wenn Ihr einen anderen Hersteller (außer Google) entdeckt, der Android 7.1.1 vor uns veröffentlicht, dann bereitet eure ranzligen Tomaten vor." Unklar bleibt, auf wen die User werfen sollen - offenbar aber auf das Entwickler-Team, das in diesem Fall nicht schnell genug gearbeitet hätte. Am Selbstbewusstsein, das Update schnell zu veröffentlichen, mangelt es dem Team also nicht.

Die Entwickler hätten aktuell Zugriff auf den Quellcode, allerdings müsse Sony derzeit noch auf die Google-Apps warten und es gebe auch noch keine Compatibility-Suite, die die Hersteller-Firmware darauf testet, ob alle Google-Vorgaben eingehalten werden.

Einen fixen Zeitplan gibt es aktuell noch nicht. Kann das Entwickler-Team die eigenen Ambitionen realisieren, so dürfte Besitzern von Sony-Smartphones schon bald ein Software-Update auf Android 7.1.1 ins Haus stehen.

Quelle: XperiaBlog

70 mal geteilt

Top-Kommentare der Community

  • Frauke N. vor 8 Monaten

    Tomaten werden erst runzlig dann ranzig, den "ranzlig" Zeitpunkt muss man genau abpassen. :-D

  • A. K. vor 8 Monaten

    Finde ich echt schrecklich sowas. Was ist, wenn man keine ranzligen Tomaten hat? Darf man dann nicht daran teilnehmen?

    Extra dafür welche zu horten, kann ich nicht gutheißen.

    Habe hier noch Eintopf, der langsam zu leben anfängt. Der würde sich auch 1A eignen.

    Die Randbedingungen müssen aber noch definiert werden. Werden alle Sony Gebäude oder Mitarbeiter zur Zielscheibe oder bieten sich die Verantwortlichen selbst an? Vielleicht werden sogar extra für den Zweck Leiharbeitnehmer angeheuert?

    Vielleicht öffne ich auch einen Stand mit ranzligem Gemüse zum verkauf.

  • Sophia Neun
    • Admin
    • Staff
    vor 8 Monaten

    Wie sie es nicht schaffen. Einfach nur, wegen den ranzligen Tomaten. :P

57 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • A. K. vor 7 Monaten Link zum Kommentar

    Wie ist denn der aktuelle Stand?

  • Schenkt AndroidPit einen Duden!

    •   24

      nur weil man nicht weiß was ranzelig ist muss man nicht gleich a-pit schuld geben.

  • C. F.
    • Blogger
    vor 8 Monaten Link zum Kommentar

    Mag sein, daß Sony das schafft. Ich würde nicht daran zweifeln. Aber wenn im Nachgang dann noch die einzelnen Provider daran rumschrauben, um z.B. ihre bloatware zu integrieren, dann dürfte der Vorteil gleich wieder zum Nachteil werden.

  • Tobi vor 8 Monaten Link zum Kommentar

    Besitze zur Zeit ein Samsung Note4. Vorher ein Sony xperia. Sony hat mich mehr begeistert. Läuft stabiler und die Updates waren damals schon besser. Ich habe den Wechsel bereut und Sony kommt beim nächsten Smartphone in engste Auswahl. Ich glaube der Update Politik und vielleicht ist Sony eins der ersten Unternehmen, die dem Wunsch der User, in der Richtung, entgegen kommen.

    • Sony hat das Potential was sie haben nicht genutzt.
      Ich fand das inoffizielle Vanilla der Sonys immer interessant. Da hätten sie zügig eine alternative Vanilla Plattform die viele nutzen würden.
      Sehr schade. Hier wäre das interessanteste Android Phone am Markt, da es keine nexus mehr gibt. Technisch gibt es auch nix zu bemängeln bei Sony. Im Gegenteil. High Quality. Deutlich besser als die Koreaner.

  • Was um Himmelswillen ist "ranzelig"? Im Duden nicht zu finden. Ranzig wäre ja klar. Bitte um Aufklärung. Gruss

  • Große Worte wenn sie einmal zügig arbeiten (wollen).
    Die Zeit läuft. Auf meinem Nexus ist es vor einer Woche gekommen. Ist aber außerhalb der Pixel ein kleines Update. Zumindest was man sieht.

  • Auf so eine Idee musst erst mal kommen.^^

  • ich hatte kürzlich ein update - und als es fertig war - konnte nicht installiert werden?

    •   32
      Mogwai vor 8 Monaten Link zum Kommentar

      Meinst Du das 7.1.1 Update ? Ging bei mir auch nicht ,erst heute konnte ich es laden .

      Bei mir war es so, er hat es fertig geladen und mir danach den Neustart angeboten ,was er aber nicht gemacht hat,er sprang wieder zurück,auf ihr Gerät ist aktuell .

      Konnte ich probieren wie ich wollte, immer das selbe . Bis auf heute da hat es funktioniert.

      Einfach weiter probieren,vielleicht war es noch nicht richtig ausgeliefert ,oder es enthielt noch ein Fehler .

  • Hallo
    also bitte...warum soll ein Team nicht in der lage sein schnell.und super schnell ein update Liefern. Wenn mann gut ist brauch man keine Tomaten oder saure Gurken...mano Ideen gibts...Chao

  •   24

    und jetzt ja kein sony kaufen!
    sonnst erhält man ein smartphone mit übereilt zusammengefrickeltem 7.1.1 mit unmengen bugs.

    Tim

  • Ranzige oder runzlige

  • Takeda vor 8 Monaten Link zum Kommentar

    eher muss es heißen faule Eier, weil wenn die aussage nicht eintrifft war es eine faule aussage oder auch ein faules ei 😂

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!