Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 24 mal geteilt 40 Kommentare

Sony verspricht Lollipop-Updates ab 2015 für die gesamte Xperia-Z-Reihe

Sony verspricht offiziell Lollipop-Updates für die komplette Z-Serie. Auch das Xperia Z ist noch dabei. Den Beginn der Updates machen ab 2015 die Z2- und Z3-Serien.

sonylollipop
Nächstes Jahr geht es los: Sonys Z-Serien bekommen das Lollipop-Update. / © ANDROIDPIT

"Wir bringen Android 5.0 Lollipop auf die ganze Xperia-Z-Reihe", heißt es im jüngsten Blog-Post von Sony Mobile. Für Xperia Z1, Z1 Compact, Z Ultra und sogar das betagte Xperia Z wird das Update verfügbar gemacht. Die auf der IFA präsentierte Z3-Familie bestehend aus Xperia Z3, Z3 Compact und Z3 Tablet Compact werden ebenfalls das Lollipop-Update auf bekommen. Auch das im Februar 2014 vorgestellte Xperia Z2 wird noch mit Android 5.0 aufwarten. Die ersten Kandidaten werden die Serien Xperia Z2 und Z3 sein, die schon Anfang 2015 das Update erhalten sollen. Der Rest soll sich später anschließen. Hier die komplette Liste der Sony-Geräte, die das Lollipop-Update bekommen werden:

  • Xperia Z
  • Xperia ZL
  • Xperia ZR
  • Xperia Tablet Z
  • Xperia Z1
  • Xperia Z1s
  • Xperia Z Ultra
  • Xperia Z1 Compact
  • Xperia Z2
  • Xperia Z2 Tablet
  • Xperia Z3
  • Xperia Z3v
  • Xperia Z3 Compact
  • Xperia Z3 Tablet Compact

Quelle: Sony Mobile

Top-Kommentare der Community

  •   44
    Christoph V. 17.10.2014

    Sehr schön, so langsam haben die Hersteller verstanden, dass auch Software-Updates wichtig sind. Das schafft Vertrauen und sorgt für Kundenbindung.

  • Fabian W. 17.10.2014

    und Morgen Postet Sony ''wir rollen das Update Morgen für alle Geräte die jünger als 2008 sind aus'' :D :D

    jetzt mal im Ernst... mit so einer großzügigen Update Politik bindet man Kunden! zumindest mich... dann weiß ich das ich mir das ( nun wesentlich günstigere) z2 kaufen kann und noch mehr als 1 Update bekomme...
    weiter so ;D

    LG

  • Christian H. 17.10.2014

    Darüber freue ich mich sehr.. Hatte ich mich doch schon damit abgefunden, dass mein XZ leer ausgeht... Daumen hoch für Sony!

  • Fabian W. 17.10.2014

    in dem vorherigen Beitrag waren Vermutungen aufgestellt worden, due das xperia Z ausschlossen. Dieser Beitrag ist eine Berichterstattung über due Updatepolitik von Sony sicher etwas overhyped aber deswegen muss man noch lange nicht den oberlehrer machen. Dann ließ die Beiträge einfach nicht... man sieht schließlich an der Überschrift worum es geht.

    Danke

  • Remi G. 17.10.2014

    Da hat Sony grade noch einen Kunden wieder gewonnen :b, wollte sonst auf das N5 umsteigen, aber jetzt bekommt mein Z doch das Update :D freu mich grade wie ein Honigkuchen Pferd xD

40 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  •   21

    Könnt ihr diesen Bericht erneuern? Oder eins komplett von Neu machen, weil ich nichts mehr über 5.0 von Sony höre bzw lese.

  •   32
    Apo 17.10.2014 Link zum Kommentar

    Deswegen liebe ich Sony. Nicht nur dass sie die besten Smartphones bauen, sie hören dem Kunden auch zu!
    Weiter so Sony FTW!

  • nox 17.10.2014 Link zum Kommentar

    Bei über 500,-€ zur Verkaufsbeginn kann man das einfach erwarten!

    •   51
      XXL 17.10.2014 Link zum Kommentar

      Updates sind nicht alles. Die Sony Phones wären für mich auch ohne die Updates erste Wahl. Aber selbstverständlich ist es ja nicht, wenn man andere Hersteller sieht.

  • Sehr geil! Hätte nicht geglaubt dass mein ZL noch Android L bekommt. Daumen hoch, freut mich

  • wird für das ur-z zwar eine Weile dauern, aber schon mal sehr gut, dass Sony einen weiteren Support gibt.

  • Sony Fans geben sich nicht mit gut zufrieden wir erwarten Großartiges.

  • Sehr nice Sony!!

  • Ich hab eigentlich auch damit gerechnet, dass das Z noch L bekommt - passt einfach in die Produktphilosophie von Sony rein

  •   51
    XXL 17.10.2014 Link zum Kommentar

    Sony ist bezüglich Updates seit einiger Zeit absolut vorbildlich. OK, ich interessiere mich sowieso nicht sehr für die Updates, vielfach bringen die genauso viele Rückschritte wie Fortschritte in letzter Zeit (Google sei Dank). Ausserdem haben viele Phones mit Herstelleraufsätzen die "neuen" Funktionen schon seit Ewigkeiten an Bord. Trotzdem finde ich das eine gute Entwicklung für diejenigen, die wie blöd auf diese Updates abfahren. Die Updates sind also schon lange kein Rechtfertigungsgrund mehr für ein Nexus-Phone (gibt es da überhaupt noch Gründe, die dafür sprechen?).

    • Für ein Nexus spricht z.B. die perfekte Integration der Google-Services, Stock-Android und einfach eine unglaublich perfekt flüssige Bedienung ;)

      Egal wie zufrieden ich mit meinem Z bin - es bietet nicht die User-Experience die ein perfektes Gerät, direkt nach Googles Vorstellungen bietet...

      •   51
        XXL 17.10.2014 Link zum Kommentar

        Schwachsinn, das sind irgendwelche Floskeln aus der Werbebroschüre, die vielleicht noch vor 2-3 Jahren Gültigkeit hatten. Wenn das deine Argumente sind, dann spricht tatsächlich nichts mehr für ein Nexus. Mein Z1c ist absolut flüssig und wahrscheinlich auch ein Grossteil der anderen aktuellen Flagschiffe. Und wieso die Anbindung an Google-Services besser sein soll, erschliesst sich mir auch nicht. Davon abgesehen bin ich froh um jeden Dienst, den ich nicht über Google abwickeln muss, es gibt ja fast überall bessere Alternativen.

      • Mein "Z" bietet mit 4.4.4 auch "einfach eine unglaublich perfekt flüssige Bedienung"!

        Und Dank Root-Rechten konnte ich mich ein wenig von "Googles Vorstellungen" entfernen und den ganzen Play-Kram (Book, Music, ...) zum Glück loswerden ;)

      • Geht auch ohne root - wenn auch nicht ganz so konsequent (nur deaktiveren statt deinstallieren - aber OK)

  • Ich bin ja mal gespannt, ob Sony sich an diese Ankündigung halten kann.
    Ich gebe zu bedenken, dass sich die Verteilung des Xperia Z2 trotz Ankündigung immer wieder verschoben wurde. Und außerdem die ganze Z-Reihe hat 4.4.4, nur mal wieder das Z2 nicht.
    Also ich bin gespannt!

    •   14

      Mit der Update-Politik von Sony bin ich bisher sehr zufrieden und ich hoffe die halten sich auch dran und nutzen dies für sich. Verstehe aber auch nicht so ganz wieso das Tablet Z2 auch noch nicht auf 4.4.4. ist.

Zeige alle Kommentare
24 mal geteilt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!