Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 15 mal geteilt 26 Kommentare

Snapshot: Blitzstart der Smartphone-Kamera aus dem Standby

Die kleine App Snapshot ermöglicht den Blitzstart der Smartphone-Kamera direkt aus dem Standby, sobald man das Smartphone im Querformat hält und die Power-Taste drückt. Wir haben Snapshot angetestet und sind überzeugt - wer gerne Fotos mit dem Smartphone macht, sollte Snapshot ausprobieren. 

teaser one m8 camera snapshot 16x9
Wer gern mit dem Smartphone knipst, sollte Snapshot ausprobieren. / © ANDROIDPIT

Oft ist ein Schnappschuss-Moment schon wieder vorbei, bevor man das Handy griffbereit und die Kamera gestartet hat. Nun haben manche Smartphones eine Verknüpfung zur Kamera im Lockscreen, manche kommen mit eigener Kamerataste (zum Beispiel die Modelle von Sony), bei anderen kann die Kamera mit einer bestimmten Geste direkt gestartet werden. 

Für alle anderen gibt es jetzt Snapshot, eine kleine App, die in der Basisversion kostenlos ist, kaum Berechtigungen fordert und nur eine Sache macht: Wenn Snapshot installiert und aktiviert ist, startet sie die Kamera, sobald man das Smartphone im Standby im Querformat hält und dann den Bildschirm einschaltet. 

snapshot screenshots 1
Die Optionen bei Snapshot sind begrenzt - dafür macht die App genau das, was sie soll. / © ANDROIDPIT

Im Schnelltest funktionierte das reibungslos und zuverlässig - hält man das Smartphone aufrecht, bleibt Snapshot still, nur im Querformat (Geräteunterseite zeigt nach rechts) reagiert die App. Im Einstellungsmenü kann bei Bedarf eine Wartezeit von 1 bis 3 Sekunden festgelegt werden, bevor die App reagiert, eine Benachrichtigung in der Statusleiste bleibt bestehen, wohl um die App im Hintergrund einsatzbereit zu halten. Die Benachrichtigung kann aber weggewischt werden, in unserem Kurztest hatte das keine Auswirkung auf die Funktion von Snapshot. In der Pro-Version für 0,59 € können noch weitere Ausrichtungen aktiviert werden.

Habt Ihr Snapshot schon installiert und getestet? Läuft sie bei Euch auch so gut?

Snapshot Install on Google Play Snapshot ProKey Install on Google Play

Top-Kommentare der Community

26 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Wie ich in den Kommentaren im Playstore gelesen hab funktioniert die App nicht wenn, wie bei meinem M8 nach dem knock Code (doppelt auf den Bildschirm tippen) noch die personalisierte Wischgeste erforderlich ist.
    Könnt ihr das bestätigen?

  • Snapshot mag Samsung Galaxy Tab 20 10" nicht

  • Galaxy S3,
    Die App ist witzlos, weil man erst den Sicherheitscode eingeben muss.
    Da nehme ich lieber die Cam auf dem Sperrbildschirm. Das funzt besser.

  • vollkommen zufrieden auf dem s3 - wo bleibt ein xposed-modul mit dieser funktion? mir geht es nicht um kostenlosigkeit (habe den prokey gleich erworben), nur ums bündeln der diversesten tools

  • funktioniert bei mir mit Bildschirmsperre perfekt - super!! Allerdings nur mit der Stock-Kameraapp. Wie kann ich denn stattdessen Camerazoom oder eine andere Kameraapp als default einstellen?

  • werde bei meinem galaxy s3 sogar mit entsperrmuster in die kamera app geleitet unn kann direkt fotos schießen!!
    sehr lobenswert ist dabei, dass die fotogalerie gesperrt bleibt!!
    super app & danke für die empfehlung!!

  • Mein P7 macht aus dem Standby bei ausgeschaltetem Display bei zweimaligem drücken des "leiser" Buttons innerhalb von 1,2 Sekunden ein Foto..... Sehr geiles Feature! Reicht, um den entscheidenden Moment nicht zu verpassen.

  • Klappt super aber macht jede Art der Sicherheit bzgl Tastensperre überflüssig.
    Aus dem Grund habe ich die App leider wieder deinstalliert.

  • Also ich finde es unpraktisch, da ich mein Smartphone in der Kfz-Halterung im querformat nutze und dort öfters während der Fahrt den Bildschirm mal an oder aus mache. Mir reicht eine Verknüpfung auf dem Sperrbildschirm (oder auf der Seite rechts oder links davon).

  • Weiters is der Entwickler ja auch bei Androidpit ;) EDIT bei meinem HTC one Mini klappts nicht.

  • also ich habe im Playstore gelesen, das man es mit Sperrcode vergessen kann und ohne Sperrcode verlässt mein Telefon das Haus nicht.
    Naja also weiterhin Sperrcode entsperren und Button drücken^^
    Dann was ich nicht so schlau geworden bin, ist das eine eigene Fotoapp oder wird eine Fotoapp nach Wahl gestartet?

    • Also ich habe mein Telefon mit einen Sperrmuster geschützt, und da funktioniert das problemlos. Gestartet wird die Defalut-Kamera-App, Snapshot ist tatsächlich nur dafür da, den Schnellstart auszulösen.

  •   13

    Der Entwickler "Jawomo" hat auch noch weitere empfehlenswerte Apps am Start.
    "Floatify" und "SideBar", (wer aufmerksam die Bilder ansieht, sieht innerhalb der Einstellungen von Snapshot den Hinweis auf Floatify).
    Wenn mein M8 nicht ohnehin schon durch die Motion Launch Gesten den Schnellstart ermöglichen würde, wäre das sicherlich die dritte App von ihm die ich laden würde.
    Lg

  • Moto X bisschen schütteln und schon hab ich eine Kamera :)

  • Läuft auf meinem S5 bestens.

  • ein Kreis auf dem Oppo Find 7 oder dem Oneplus One tuts auch

Zeige alle Kommentare
15 mal geteilt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!