Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Livestream 2 Min Lesezeit 29 Kommentare

Wer wird der Smartphone-Kamera-Weltmeister?

Nach dem Ausscheiden der deutschen Nationalmannschaft herrscht bei vielen Fans eine gewisse innere Leere. Aber keine Sorge, denn diese Leere können wir mit unserer laufenden und aktuell sehr spannenden Smartphone-WM füllen. In unserem Livestream schauen wir uns den aktuellen Stand im Viertelfinale an und geben einen kleinen Ausblick auf mögliche Halbfinalkonstellationen.

Es berichten unsere Kommentatoren Steffen Herget und Shu On Kwok aus Berlin über den aktuellen Stand der laufenden Viertelfinalspiele in der ersten Smartphone-WM auf AndroidPIT. Im Viertelfinale trennt sich die Spreu vom Weizen, denn ab sofort gibt es kein Lower Bracket mehr. Wer jetzt ausscheidet, fliegt ohne weitere Chance raus. Die aktuell laufenden Paarungen in unserer Smartphone-WM lauten: 

In unserem Livestream schauen sich Steffen und Shu gemeinsam mit Euch die Spiele an und kommentieren, die Strategien der einzelnen Teilnehmer. Auch geben wir einen Ausblick auf mögliche Halbfinal-Konstellationen. 

Welches der Smartphones bei unserer WM seht Ihr aktuell in der Favoritenrolle? Welches wird die Überraschung dieser Weltmeisterschaft sein? Schreibt uns in den Kommentaren und seid ab 18 Uhr dabei, wenn unser Smartphone-WM-Special live gestreamt wird. 

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

29 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Ja und - wer / welches ist es jetzt?

    Mr. N


  • Tom vor 2 Monaten Link zum Kommentar

    P20 Pro, keine Frage.


  • keine Smartphonekamera kann eine Spiegelreflexkamera ersetzen. klar die Hersteller behaupten dass aber auch nur, weil es keine Innovationen mehr gibt, müssen die Smartphone Hersteller immer mehr Kameras verbauen, um den Kunden zum Kauf bewegen.


  • Mr. N vor 2 Monaten Link zum Kommentar

    Haben alle Geräte die aktuellen Software Updates drauf? Denn angeblich hat das p20 pro nochmal sich verbessert wegen der blau stich


  • Samsung Galaxy K-Zoom


    • Tim vor 2 Monaten Link zum Kommentar

      Das Ding konnte Zoomen, aber sonst eigentlich nichts ^^


      • Es war eine sehr gute Midrange Digicam, nur eben mit zu wenig ROM Speicher!

        Mit dem Xenonblitz war jedes Foto auch bei Dunkelheit GOLDwert!!! 😍


      • Tim vor 2 Monaten Link zum Kommentar

        Also ich finde solche Blitzbilder ja generell immer grässlich, egal ob mit normaler LED oder Xenonblitz...
        Auch bei meiner DSLR nutze ich NIE den Blitz, einfach weil es nie gut aussieht (und nein, das liegt nicht an mir ;) ich finde die Beleuchtung einfach hässlich)


      • Es gäbe noch die Möglichkeit mit einem externen Blitz indirekt, mit einer Softbox gezielt aufzuhellen und das licht zu streuen. Des weiteren ist es bei der DSLR die intensität des Blitzes zu variieren.
        Da sind Handys soweit von entfernt.


      • Peter vor 2 Monaten Link zum Kommentar

        Zusätzlich eine Lichtquelle kann man immer irgendwie dazu geben. Egal ob Smartphone oder DSLR. Gibt auch hierzu sehr gute Taschenlampen. Hat man aber nichts dabei und es ist zu dunkel, dann nutze ich beim Smartphone schon gern den Blitz. Weil hier hat sich auch einiges getan in den letzten Jahren. Die LEDs von Smartphone Blitze sind meist mindestens 2 Farbig und können so besser auf die Umgebungsbedingungen abgestimmt werden. Lieber ein Bild mit Blitz als verrauscht und mit wenig Details. Mache übrigens sehr gern wenns die Situation zulässt Bilder mit und ohne Blitz. Dann sehe ich ja was besser ist.


      • Takeda der echte Zoom ist qualitativ besser als digitaler Zoom.war schon immer so


      • Meine Rede habe nie dagegen was gesagt. 🤔


      • Digital Zoom bedeutet in ein bestehendes Bild zu vergrößern und das wird unscharf unter Umständen.der optische Zoom oder mechanische Zoom holt das entfernte Objekt ran je nach Ausstattung des Objektivs.beim digitalen Zoom muss die Kamera ordentlich Megapixel haben.


  • Das jetzt bitte nicht als persönlichen Angriff nehmen, aber könnte Shu vielleicht sein Gefuchtel etwas minimieren? Macht einen ja kirre.


  •   23
    Gelöschter Account vor 2 Monaten Link zum Kommentar

    Auf jeden Fall eine Person HINTER der Kamera , jener welcher der in der Lage ist überhaupt ein gescheites Bild zu schießen, respektive Motiv zu wählen. Die Kamera ist doch relativ Wurscht bei dem Mist den die Leute zurechtwurschteln. Und wenn sie es bei den üblichen Verdächtigen sozialen Medien hochladen, erst Recht.
    Aber hauptsache iiirgendjemand sagt ihnen dass genau DIESE Cam die Beste ist.


    • H.E. vor 2 Monaten Link zum Kommentar

      Jo Du triffst den Nagel auf den Kopf. Nur leider wird es von allen Tech Medien immer alles an die Hard oder Software der Kamera fest gemacht. Alle wollen KI, AI oder mindesten 10 Objektive an einem Smartphone, nur denken und sich mit Fotografie beschäftigen das möchte leider keiner mehr.


  • Ulmer vor 2 Monaten Link zum Kommentar

    Kleiner Lückenfüller fürs Sommerloch?


  • eine freundin hat das iphone x und finde es macht im allgemeinen verdammt gute photos. bin kein apple fan mehr, aber die fotoqualitäten des iphone x sind wirklich ziemlich gut. ich tippe also entweder auf das iphone x oder das pixel 2 als gewinner. bin schon gespannt wer das rennen macht.

Zeige alle Kommentare

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern