Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
15 mal geteilt 61 Kommentare

Smartphone-Kamera im Blindtest: Welche schießt die besten Bilder

Am Ende des Jahres 2016 wird es wieder Zeit für einen Smartphone-Kamera-Blindtest. Zu diesem Blindtest treten dieses Mal das Sony Xperia X Performance, das Samsung Galaxy S7 Edge, das HTC 10, Googles Pixel und Huaweis Mate 9 an. Mit all diesen Smartphones haben wir einen ganzen Satz an Bildern geschossen und fragen Euch nun, welche Kamera Eurer Meinung nach die besten Fotos geschossen hat. 

In den ersten zwei Kamera-Blindtests hier auf AndroidPIT.de konnte Euch das Sony Xperia Z5 überzeugen, aber im letzten Blindtest aus dem Monat Mai 2016 musste das Z5 den Spitzenplatz an das Samsung Galaxy S7 Edge abtreten. Kann sich aber das Galaxy S7 Edge nun am Ende des Jahres 2016 tatsächlich noch an der Spitze behaupten? Wir haben die vier ärgsten Galaxy S7 Edge-Rivalen aus unserem Geräteschrank geholt und mit denen einen Satz an nahezu identischen Bildern für diesen Blindtest geschossen. 

Es treten zum letzten Kamera-Blindtest des Jahres 2016 folgende Smartphones an:

Alle Fotos könnt Ihr hier in den nachfolgenden Galerien anschauen. Oder aber Ihr schaut sie Euch hochaufgelöst in Google Drive an. Sämtliche EXIF-Daten wurden dabei gelöscht, sodass Chancengleichheit besteht. Hinter welchen Bildern sich welches Smartphone verbirgt wird aber nicht verraten, denn wir wollen nicht, dass Ihr durch diese Information beeinflusst werdet.

Kamera A

Kamera B

Kamera C

Kamera D

Kamera E

Na, habt Ihr Euch alle Fotos genau angeschaut und entschieden, welches die besten Bilder sind? Dann solltet Ihr jetzt bei der Umfrage mitmachen. ACHTUNG: Die Reihenfolge in der Umfrage ist umgestellt worden :).

Welche Kamera gefällt Dir am Besten?
Ergebnisse anzeigen

Die Umfrage wird in der ersten Januarwoche 2017 aufgelöst. So habt Ihr genügend Zeit, die Bilder zu betrachten und Euch eine Meinung zu bilden. Selbstverständlich könnt Ihr in den Kommentaren auch untereinander über die Bildqualität der verschiedenen Smartphone-Kameras diskutieren.

15 mal geteilt

Top-Kommentare der Community

61 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Alle phones sollten an der gleichen Stelle unter gleichem Licht, mit gleichem Fokuspunkt, per BT Shooter die Fotos machen.

    Würde mich nicht wundern wenn ihr die Phones sogar in den Händen gehalten habt?

    Stativ wäre auch Pflicht...

  • Joe P. vor 7 Monaten Link zum Kommentar

    Was nützt die beste Kamera wenn der Bediener nicht nicht weis wie er damit umzugehen hat und ein Objekt richtig fotografiert.

  • Wenn ich mal was fragen darf, warum ist das OnePlus 3 nicht dabei? Ich denke das die Frage berechtigt ist, denn das OP3 reiht sich schon in die selbe Liega ein. Ok, ich gebe zu das der Test unübersichtlicher geworden wäre wenn mal versucht hätte noch mehr Geräte in den Test einzubeziehen.

    Ich möchte keine Werbung für das OnePlus 3 machen, aber ich komme zur folgender Erkenntnis: Ich habe das OnePlus 3 und wenn ich meine "Schnappschüsse" mal mit den ganzen Fotos hier vergleiche (ich habe mir echt die Mühe gemacht alle Fotos in der Großansicht zu betrachten), dann muss ich feststellen das meine Fotos die meisten hier toppen. Dabei habe ich gerade besonderen Respekt vor dem Samsung S7 gehabt, denn die Bilder habe ich schon gesehen und die gefallen mir ausgesprochen gut. Die Bilder vom Google Pixel XL habe ich zwar noch nicht gesehen, dachte aber auch hier die Fotos dem Gerät schnell zuordnen zu können. Weder Samsungs S7 noch Googles Pixel XL konnte ich eindeutig zuordnen!

    Natürlich sehe ich die Unterschiede in den Aufnahmen, aber soo gravierend (bis auf Kamera A) sind die Unterschiede jetzt nicht wirklich. Für mich sagt das Test aus, dass kein Hersteller die physikalischen Grenzen brechen kann und die Bilder immer auch Zufallsprodukte sind. Je nachdem wo ich den Fokus gesetzt habe, wie ich zum Licht stehe, ob ich in dem Moment des auslösens eine ruhige Hand hatte usw. sind alles Faktoren die auch eine Rolle spielen.

    Für mich ist nach dem Test klar, das ich mit meinem OP3 zufrieden sein kann und mir nicht mehr überlegen muss ob ich mir nicht doch besser das Samsung S7 gekauft hätte oder vielleicht noch auf das Google Pixel XL geartet hätte.

  • malen> mit! Licht..👻✌

  •   40
    Blowfly vor 7 Monaten Link zum Kommentar

    Hier mal die Entschlüsselung der Kameras - kann mich natürlich irren, aber ich glaub das passt so ;-)

    Kamera A = Sony Xperia X Performance
    Kamera B = Samsung Galaxy S7 Edge
    Kamera C = Google Pixel XL
    Kamera D = Huawei Mate 9
    Kamera E = HTC 10

  •   40
    Blowfly vor 7 Monaten Link zum Kommentar

    wenn die Motive schlecht sind, kann auch eine noch so gute Kamera nichts mehr rausreißen. Und bei diesem Test sind alle Motive dermaßen schlecht, nichtssagend und bedeutungslos, so dass der sogenannte Test nicht das (vermutlich virtuelle) Papier wert ist auf dem er geschrieben wurde. Noch dazu keine klar definierten Bedingungen unter denen die Fotos gemacht werden, man schießt mal aus der hohlen Hand einen Handyknipser, wirft das unters Volk und wartet darauf dass die User sich die Köpfe deswegen einhauen. Das ist der ganze Zweck dieses Tests.

    Ich find übrigens Kamera G am besten.
    Ach die macht gar nicht mit - na auch egal, ist trotzdem die beste ;-)

  • Die Fotos von Kamera A finde ich am schlechtesten. Sehr schwammig und die Konturen sind seeehr körnig. Auch die LowLight Bilde sind nicht so doll. Frage mich wie die Bilder es nach der Bewertung auf die 1. Position geschafft haben. ??

    • Ich kann auch nicht nachvollziehen wie A ganz vorne liegt.
      Nun ja, die Geschmäcker sind wohl verschieden.

      •   40
        Blowfly vor 7 Monaten Link zum Kommentar

        ich lehne mich mal aus dem Fenster - Sony-Fanboys, was erwartest du ;) Hatten wir schon öfters hier bei solchen "Tests". Man braucht sich ja nur ein Bild runterladen und die Auflösung checken, dann weiß man was welches Handy ist.
        Aber ihr habt recht, Kamera A, also Sony, produziert eindeutig die grottigsten der gezeigten Fotos. Reiht sich nahtlos in die lange Reihe früheren Xperia-Cams ein. Eigentlich nicht nachvollziebar, produzieren sie mit die besten Sensoren und kriegen es in den eigenen Handys einfach nicht gebacken damit auch gute Fotos zu produzieren.

      • Junge quakst du einen Müll, hättest mal gelesen so entscheiden doch die Sony Fanboys (wie du uns so toll beschreibst) auch anders.
        Jedenfalls ist dein Post null interessant, provokant und mit einer gehörigen Portion Dummheit versehen. Schönen Tag noch.

      •   40
        Blowfly vor 7 Monaten Link zum Kommentar

        meinst du ich hab nix besseres zu tun als bei jedem Post zu checken wer welches Handy im Profil stehen hat ? Wenn du zufällig auf was anderes getippt hast ist doch alles bestens, was regst du dich hier künstlich auf. Wir wissen doch noch nicht mal ob meine Vorhersage der Kamerazuordung stimmt.

      • Eben. Deswegen schon alleine ist dein Post murks hoch 10.
        Und vertippt ganz sicher nicht aber ich hab mir kurz alle angeschaut und C (sicherlich nicht optimal, was due anderen aber auch nicht sind) gewählt. Nix vertippt.
        Allerdings geht mir dein blödes Gebashe langsam auf den Keks. Such dir neue Hobbys oder schreib normal ohne solch Käse.

  • Ich weiß nicht, warum hier so viel gemeckert wird... Ich finde dieser Test hebt sich wohltuend von allen anderen ab. Diese Aussagen auf Youtube, etc "Bei Blende 1,7 hat Kamera X das geringste Rauschen, obwohl Kamera Y mit Blende 2.0 noch gut mithalten kann" finde ich ziemlich ermüdend, weil das für mich nur synthetische Aussagen sind. In diesem Test konnte ich selbst feststellen, wie Schnappschuss Fotos bei den vorgestellten Modellen aussehen. Denn mal ehrlich: 99% aller Smartphone-Fotos sind Spontanfotos aus der Hand, weil die DSLR leider zuhause vergessen wurde, oder weil einem die eigenen Fotos kein Kauf einer DSLR wert sind. Und hier macht es der Test genau richtig. Mir ist es noch nie so deutlich aufgefallen, dass es bei den vorgestellten Modellen eigentlich keinen klaren Sieger gibt. Selbst meine Wahl war nicht eindeutig. Mein Favorit hat für mich das beste Gesamtpaket, obwohl keins der Fotos herausragend gut ist.

    •   40
      Blowfly vor 7 Monaten Link zum Kommentar

      "...99% aller Smartphone-Fotos sind Spontanfotos aus der Hand"

      genau, und das Resultat bzw. die Qualität dieser Spontanfotos ist deswegen auch reiner Zufall. Ergo - dieser Test hier simuliert nur Zufallsergebnisse, hilft einem das irgendwie weiter ? Nein. Dann doch lieber das Kamera X bei Dunkelheit das geringste Rauschen hat, damit kann man was anfangen.

  • Aries vor 7 Monaten Link zum Kommentar

    Wie soll man das vergleichen? Unterschiedlicher Focus, unterschiedlicher Ausschnitt, unterschiedliche Perspektive und höchstwahrscheinlich auch unterschiedliche Lichtverhältnisse, Farben der Autos, die keine Grundfarbe haben und damit die Farbtreue nicht bewertbar machen. Da stellt sich mir die Frage, ob alle Kamera-Apps vergleichbar eingestellt waren?

    •   27
      Vokatio vor 7 Monaten Link zum Kommentar

      Die Kamera-Apps laufen vermutlich wie immer sinnvoller Weise im voreingestellten Automatikmodus, so wie die allermeisten Nutzer ihr Smartphone verwenden. Ansonsten ist das hier eher eine Spaßveranstaltung. Ihr tut immer so, als würde man in diesem Android-Boulevard-Magazin hochkarätige Informationen finden. AndroidPIT ist in erster Linie unterhaltsam. Für alles Andere gibt es hilfreichere Magazine.

  • Ich find E ganz gut

  • Mein Lumia 950xl macht bessere Bilder.😛

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!