Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Smartphone-Akkutest: AndroidPIT sucht den Akku-König

Smartphone-Akkutest: AndroidPIT sucht den Akku-König

Von dem Akku eines Smartphones hängt alles ab, denn sobald der Akku leer ist, verstummt auch das allseits geliebte Smartphone. Kein Wunder also, dass die wohl am häufigsten gestellte Frage vor dem Kauf eines neuen Smartphones die nach der Akkulaufzeit ist. Für fünf aktuelle Top-Smartphones wollen wir der Frage nach der Akkulaufzeit in einem Livestream nachgehen. Und das Beste: Es gibt sogar etwas zu gewinnen! Um 10 Uhr geht es los.

Schon lange sind wir in der AndroidPIT-Redaktion auf der Suche nach einem geeignetem Akku-Test, der auch für Euch, unsere Community und Leser, transparent und nachvollziehbar ist. Zusätzlich muss dieser Test möglichst plattformunabhängig sein. Wir haben lange diskutiert und intern nach den besten Apps und Scripts gesucht. Am Ende sind wir nun bei Geekbench gelandet und als transparente Möglichkeit der Darstellung eines Akkutests fiel die Wahl auf einen moderierten Livestream via Facebook. So ist gewährleistet, dass Ihr den Test in Echtzeit mitbekommt.

Update: Der Livestream fand am Freitag statt und ist beendet. Nachdem unser Experiment deutlich mehr als vier Stunden angedauert hat, konnte Facebook den Stream leider nicht abspeichern. Wir haben jedoch eine lokale Aufzeichnung und werden Euch Anfang 2018 das Experiment noch einmal in einem eigenen Artikel und einer Video-Zusammenfassung aufbereiten. 

Das Ergebnis des Tests lautet wie folgt:

  1. Samsung Galaxy S8+: 7:09 Stunden
  2. Samsung Galaxy S8: 6:27 Stunden
  3. Google Pixel 2 XL: 6:20 Stunden
  4. Google Pixel 2: 5:46 Stunden
  5. Huawei Mate 10 Pro: 5:37 Stunden

So aufwändig ist der Livestream

Da aber ein Livestream doch viele technische Neuanschaffungen wie Kameras, Produktionsrechner, Beleuchtung & Co. voraussetzt, haben wir für den Piloten einen Partner gesucht. Am Ende hat sich Samsung bereit erklärt, uns bei der Produktion finanziell zu unterstützen. Bedingung war aber auch, dass Samsung keinen Einfluss auf das Testparcours und -ergebnis hat. Die Durchführung liegt komplett in unserer Hand. Samsung selbst ist aber von ihren Akkus so überzeugt, dass sie diese gegen die anderen Android-Boliden antreten lassen will.

Den Testaufbau haben wir wie folgt festgelegt: Alle Smartphones – in dieser Runde das Samsung Galaxy S8, S8+, Google Pixel 2, Pixel 2 XL und Huawei Mate 10 Pro – laufen auf der aktuellen Softwareversion, die der Hersteller auf dem normalen Weg verteilt. Alle fünf Testgeräte sind neu. Die Displayhelligkeit wurde auf einen gemeinsamen Wert von 350-360 cd/m² eingemessen und fest eingestellt. Als Testinstrument kommt der Akkutest von Geekbench 4 zum Einsatz, der die Smartphones ordentlich fordert.

akkutest square
Die Testkandidaten machen sich bereit. / © AndroidPIT

Ihr fragt, wir antworten

Im Laufe des Streams werden wir immer wieder für Euch vor der Kamera aktiv sein - Ihr sollt schließlich nicht stundenlang auf den Benchmark starren. Wir beantworten Eure Fragen, geben den Zwischenstand durch, interpretieren den Verlauf des Tests und bieten Euch jede Menge weitere Informationen rund um Smartphones, Akkus und die Welt der Technik.

Wenn Ihr jetzt schon Fragen oder Anmerkungen zu dem Livestream habt, dann rein damit in die Kommentare. Wir werden aber auch während des Streams immer wieder Eure Fragen aufnehmen und klären.

Der Akku-König wird verlost

Das Beste kommt zum Schluss: Das Smartphone, das in unserem Akkutest am besten abschneidet, kann Euch gehören! Egal welches Smartphone gewinnt, der Preis wird von Samsung gestellt. Um an der Verlosung teilzunehmen, müsst Ihr während des Livestreams einen sinnvollen Kommentar unter diesem Artikel hinterlassen. Sobald der Test beendet und der Livestream abgeschlossen ist, werden wir den Gewinner auslosen. Die Teilnahmebedingungen findet ihr hier.

Also, um 10 Uhr geht's morgen los, schaltet ein, wir freuen uns!

Empfohlene Artikel

Top-Kommentare der Community

247 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  •   7
    Gelöschter Account 29.12.2017 Link zum Kommentar

    welches Smartphone hat den Akku Test am besten abgeschnitten? LG Anni ☺


  • Also dass das Mate 10 Pro so schlecht abschneidet kann ich nicht nachvollziehen....


  • Wenn mal Zeit ist, wiederholt doch den Test mit dem neuesten FW Update des Mate 10 pro. danke


    • Mit welchem Update denn? Auf unserem Mate 10 Pro lief bei dem Benchmark bereits das BLA-L29 8.0.0.127(C432), eine neue Version wird auf unserem deutschen Gerät OTA gerade nicht angeboten.

      Schöne Grüße,
      Stefan


  • Da ist aber wohl was daneben gelaufen? Das Mate 10Pro ist Akku Top.Naja Samsung sponsort..


    • Genau aus diesem Grund ist der gesamte Test auch so transparent wie irgendwie möglich und für jedermann nachvollziehbar mit dem Geekbench 4 gestaltet.


  •   15
    Gelöschter Account 25.12.2017 Link zum Kommentar

    Krass! Um es jugendlich zu Formulieren. Hätte vom Mate 10 Pro irgendwie mehr erwartet von der Leistungspower. Oder anders formuliert, hätte das Mate vor den Geräten von Google erwartet.


  • Vielleicht auch mal ein Test in den beliebten Preisklassen 300 - 400€ und 150 - 250€.
    Könnte mir gut vorstellen, dass ein z.B. Nokia 5 oder Samsung J5 evtl. auf lange Laufzeiten kommt wegen geringer Displayauflösung, spar SoC und trotzdem 3000er Akku.


  •   18
    Gelöschter Account 24.12.2017 Link zum Kommentar

    Ich hatte doch schon vor dem Test gesagt, dass das S8+ in diesem Feld gewinnt.
    Das Mate ist schlecht abgestimmt und der Prozessor verbraucht unter Last einfach zu viel! Man kann einen solchen Test nicht mit normalen Laufzeiten vergleichen, da spielen der Empfang, das Netz, die Einstellungen(GPS, Bluetooth,WLAN, installierte Apps), die Nutzungsart eines jeden, eine viel größere Rolle!
    Es kann ohne Weiteres sein, dass das Mate da besser ist, es wird ihm ja meist auch nichts abverlangt, bei WhatsApp, Facebook, Surfen läuft der Prozessor auf Sparflamme. Und im Standby ist Huawei eh immer gut, kein Wunder, wenn kaum Nachrichten durch kommen. Oder haben sie das inzwischen im Griff?😀


  •   35
    Gelöschter Account 24.12.2017 Link zum Kommentar

    nehmt beim nächsten Akkutest bitte das Oneplus 5t, Iphone8 plus und das neue Htc u11plus dazu dann würde der test spannender werden

    Mr. N


  • Halte ich ehrlich gesagt für ein Advertorial. Hatte bislang 3 Samsung Geräte, die alle einen Mieserablen Akku hatten. Deshalb bin ich nun auf das Mate 10 Pro umgestiegen - siehe da, es hält locker 2 Tage durch!
    Ich habe jedenfalls noch nicht mitbekommen, dass jemand den Akku des S8+ lobt... Eher im Gegenteil. Aber Samsung wird ja wohl kaum ein Huawei verlosen ;)


    • Wir haben die Bedingungen für den Test doch komplett aufgelistet und uns wirklich Mühe gegeben, das Ganze so fair und transparent wie nur irgendwie möglich zu gestalten. Sicherlich lassen sich auch Szenarien konstruieren, in denen das Ergebnis anders ausfällt, wir haben uns für den Start aber nunmal für dieses entschieden, und das übrigens völlig unabhängig von Samsung.

      Wenn Du realistische, reproduzierbare und faire Vorschläge hast für einen alternativen Testaufbau hast, dann gerne her damit. Wie gesagt, wir werden ein solches Experiment noch öfters durchführen, dann gerne auch mit verändertem Aufbau ;)


    • Habe auch komplett andere Erfahrungen gemacht.
      Wo mein S8 abends bei 20% war, ist mein Mate 10 jetzt immer zwischen 50 und 60%.
      Im Standby ist das Mate 10 auch deutlich besser.
      Und vom S7 wage ich mal gar nicht zu sprechen...


    • Ging mir auch so. Habe kurzzeitig ein Galaxy S8 mein Eigen nennen dürfen. Bei ruckeliger UI kam ich bei meinem Nutzungsprofil (1,5 bis 2 Stunden DOT) auf 1,5 bis 2 Tage Nutzungsdauer. Mein Huawei Mate 9 (seit ein paar Tagen schon auf Oreo) benutze ich bei 2,5 bis 3 Stunden DOT ca. 3 Tage. Und da ruckelt nichts. Also, ein Schelm der Böses denkt.


  • So ein Schmarrn das s8+ hat gewonnen. Ne ne ich hatte es für kurze zeit und war sowas von enttäuscht von der Akku Leistung das ich es gleich Verkauft habe. Mein jetziges U11 hält da um Welten länger.

    Das sagt doch schon alles " Das Beste kommt zum Schluss: Das Smartphone, das in unserem Akkutest am besten abschneidet, kann Euch gehören! Egal welches Smartphone gewinnt, der Preis wird von Samsung gestellt "

    Da muss ja dann Samsung gewinnen


    • Wir haben mit Unterstützung von Samsung die fünf Telefone im Laden gekauft. Den Gewinner haben wir nun verlost, gekauft waren alle Smartphones aber ohnehin schon – oder war das irgendwie missverständlich? ;)


  • Ich hätte erwartet, dass unmittelbar nach Testende hier am Artikel zumindest die Laufzeiten bis zum Abschalten für jedes Gerät veröffentlicht werden.


    • Fabien Roehlinger
      • Admin
      • Staff
      24.12.2017 Link zum Kommentar

      Das hätten wir auch normalerweise sofort gemacht. Allerdings war im Anschluss gleich erneut ein Livestream und danach haben sich alle in ihren wohlverdienten Weihnachtsurlaub verabschiedet. Wir hatten alle ziemlich arbeitsreiche Wochen und uns auf ein bißchen Ruhe gefreut.

      Bitte seht uns das nach. Wir werden das in jedem Falle nachholen.


  • Kann man das Ergebnis auch ohne Facebook sehen? Sonst geh ich mich mal bei meinem Vater einloggen :)


  • Sophia Neun
    • Admin
    • Staff
    23.12.2017 Link zum Kommentar

    Der Top-Kommentar ist schon irgendwie lustig nach dem Ergebnis. :D Irgendwie haben die Meisten wohl an das Huawei geglaubt. (Mich eingeschlossen).


  • Also habe mehrere Bekannte die sich beim Galaxy 8 beschweren das die Akkulaufzeit sehr schlecht sei. Teilweise haben die es deswegen wieder verkauft. Naja hoffe ja nicht das der Test wie bei den Autobauern ist, die haben ja auch immer Traumwerte aber in der Realität sieht es dann anders aus.


    • Hallo Jörg,

      vielen Dank für Deinen Kommentar, den ich stellvertretend für ein paar ähnliche Meinungen mal ausführlicher beantworten möchte, um Euch noch einen etwas tieferen Einblick in unsere Wahl für den Geekbench zu geben.

      Eines vorab: So ein Test ist erstens immer eine Momentaufnahme, denn durch Software-Updates kann sich die Akku-Performance während der Lebenszeit eines Smartphones noch spürbar verändern. Wir haben natürlich sichergestellt, dass alle Geräte auf dem gerade aktuellen Software-Stand sind, aber beispielsweise mit dem Oreo-Update für die beiden Samsung-Phones kann das Ergebnis Anfang 2018 wieder anders aussehen. Zweitens ist der Geekbench natürlich ein klinischer Test und kein Szenario, wie es ständig im Alltag vorkommen wird – außer vielleicht beim Dauer-Daddeln während eines Interkontinentalflugs.

      Allerdings ist es andererseits auch einfach unglaublich kompliziert, mit mehreren Smartphones gleichzeitig ganz exakt ein wirklich praxisnahes Alltagsszenario durchzuspielen. Wir haben das auch hier in der Redaktion vorab wirklich ausführlich diskutiert. Eine Möglichkeit ist es natürlich, eine Reihe von Aufgaben wie kontinuierliche Videoaufnahme, Zocken, Serien gucken etc. zusammenzustellen und diese stündlich durchzuwechseln.

      Das wirft jedoch eine Reihe von ganz neuen Problemen auf: Was für ein Video spielt man beispielsweise für den Test ab? Welcher Player, welcher Codec, HDR ja/nein, welche Auflösung, etc.? In welcher Auflösung nimmt man mit dem Smartphone Videos auf? OIS ja/nein? EIS ja/nein? Lässt sich dieser bei den Smartphones deaktivieren und falls nein, wie geht man damit um? Falls WLAN/Mobilfunk an ist: Welchen Provider nimmt man für die SIM-Karten? Welches WLAN? Wie ordnet man die Geräte an, um zu gewährleisten, dass alle Geräte gleich gut funken können? Bei jeder dieser Entscheidungen muss ermittelt werden, wie groß der Einfluss auf das Ergebnis ist, um hier letztendlich faire Bedingungen zu schaffen.

      Bei so einem Multi-Test-Szenario: Und in welcher Reihenfolge spielt man schließlich einzelne Aufgaben durch, um zu vermeiden, das ein Smartphone bei eben jener Disziplin schon leer ist, in der es die anderen Geräte ausstechen würde? Dann müsste man die Zyklen wieder so weit verkürzen, dass sie während des gesamten Tests ausreichend oft wiederholt werden, um eine Beeinflussung durch die Reihenfolge auszuschließen. Das wirft während eines stundenlangen Live-Streams mit mehreren Geräten dann allerdings auch wieder ganz eigene logistische Probleme mit sich.

      Jedes einzelne denkbare Test-Szenario zieht einen ellenlangen Rattenschwanz an notwendigen Spezifikationen nach sich, und daher haben wir uns für den Start für den vergleichsweise unkomplizierten Geekbench entschieden. Für den Geekbench sprach außerdem, dass Ihr Euch die App auch einfach herunterladen und die Performance mit Eurem eigenen Smartphone vergleichen könnt.

      Wenn Du/Ihr für einen nächsten Benchmark zündende Ideen hast/habt, dann freuen wir uns natürlich immer sehr über Eure Anregungen :)

      Peter


  • Ich kann mir das bei Facebook leider nicht anschauen. Wie sieht denn die Platzierung aus?


    • Sophia Neun
      • Admin
      • Staff
      23.12.2017 Link zum Kommentar

      Bei so langen Livestreams kann man diese danach leider nicht zum erneuten anschauen freigeben. Unser lieber Stefan hat das Video aber mitgeschnitten und im neuen Jahr wird es einen zusammenschnitt geben.

      Das Mate 10 Pro ist als erstes aus gegangen und das Galaxy S8+ hat gewonnen.


      • Vielen danke für die Antwort. Wer ist denn auf Platz zwei und drei gelandet?


      • 1. Samsung Galaxy S8+
        2. Samsung Galaxy S8
        3. Google Pixel 2XL
        4. Google Pixel 2
        5. Huawei Mate 10 Pro


      • Aha, sehr aufschlussreich. Vielen Dank für die Antwort.


      • und das s8 plus ist mies von der Akkulaufzeit..hatte damals wegen der Akkulaufzeit mein Honor 8 pro verkauft ,was weitaus länger durchgehalten hat ,wie ich im Nachhinein festgestellt hatte.s8 plus nach 1 oder 1.5 Wochen wieder verkauft.ich weiss nicht wie das sein kann ,das dass s8 plus gewinnen kann..bei meiner Nutzung war es nach 6 Stunden platt und das Honor 8 pro zwischen 8 und 9 Stunden .jetzt hatte ich mir das mate 10 non pro bestellt und das hält exakt so lange wie das Honor 8 pro .ich Spiel viel und nutze diverse Apps ,fast den ganzen Tag im Dauereinsatz.das s8 plus kam nicht einmal ansatzweise an die Akkulaufzeit.htc U11,LG g6 ,zte Axon 7 und Huawei p10 plus ...dann die 2 oben genannten Geräte hatte ich alle und haben alle länger durchgehalten als das s8 plus ...bis auf das Moto z das war noch einen Tick schlechter als das s8 plus.beste Akkulaufzeit Honor 8 pro und das Huawei mate 10 non pro.


      • Im Alltag können immer andere Werte entstehen. Hier spielen viele Faktoren eine Rolle. Im Flugmodus und aktiviertem WLAN schafft auch mein noch im Besitz befindlichen S7 edge deutlich höhere Werte.


  •   29
    Gelöschter Account 23.12.2017 Link zum Kommentar

    also war der stream gestern oder was oO


  • Akku hin oder her. Auf die Größe kommt es nicht immer an. Sieht man ja im Test. Was bringen dir 4000ps wenn du nicht am Stauende weisst wo die Bremse ist.


  • Die Ergebnisse soll man an Huawei schicken. Vielleicht reagieren sie dann drauf und machen es in Zukunft besser. Ich war felsenfest überzeugt, dass Mate das Rennen macht. Und jetzt so was :(


  • Mich überrascht das schlechte Abschneiden des Huawei. Ebenso überrascht es mich nicht, dass andere verwundert sind.

    Viele meinen, ein großer Akku sorgt automatisch für hohe Nutzungszeiten. Das dem nicht unbedingt der Fall ist, wurde öfters in der Vergangenheit gezeigt. Ein großer Akku ist nur dann von Vorteil, wenn auch der Rest passt. Was Augenscheinlich nicht der Fall ist. Es wäre interessant den Test mit den selben Geräten erneut zu machen, wenn alle Oreo nutzen. Das Samsung gut abschneidet, ist für mich keine Überraschung.

    Steht irgendwo das Ergebnis?


    • In den meisten Fällen ist das aber auch so. Schau nur die Laufzeit Tests von Smartphones an, die 5000 mAh oder mehr haben. Natürlich ist die Software und deren Abstimmung ebenso wichtig. Aber auch was man am Smartphone macht. Gutes Beispiel : ich haben aktuell ein Asus zenfone zoom s mit einem 5000 mAh Akku. Bildschirm ist 5,5 Zoll groß. Und noch ein Huawei Mate 9. Bildschirm 5,9 Zoll. Akku 4000 mAh. Und ich komme bei meiner Nutzung in etwa auf die gleiche Laufzeit bei beiden. Bin also vom Asus sehr enttäuscht und seit Android 8 ist das Huawei sogar mit 1 bis 2 Stunden mehr DOT noch besser geworden.
      Smartphones die schon eine ziemlich gute Laufzeit haben werden logischerweise mit einem noch größeren Akku eine noch bessere Laufzeit erreichen. Stell dir mal ein iPhone 8 Plus mit 5000 mAh Akku vor.

      TimGelöschter Account


      • stell dir ein S8 mit hardwareseitigem full-HD-Display (nicht dieser Software-Quark, der nichts bringt) und 5000 mah vor ^^

        Peter


      • Wieso soll das nichts bringen das S8 muss viel wenige Bildpunkte berechnen... Eigentlich müsste man um fair zu sein die S8 Modelle auf QHD umstellen um zu vergleichen was sie mit der gleichen Auflösung schaffen dann sieht das ganze schon wieder anders aus denke ich...


      • Auch über diese Frage zu den Display-Auflösungen haben wir vorab diskutiert, und uns dann dafür entschlossen, die vom Hersteller vorgegebenen Werkseinstellungen beizubehalten.


  •   29
    Gelöschter Account 22.12.2017 Link zum Kommentar

    Mal sehen ob die länger halten als mein Xperia XZ nach dem Oreo update....


  • Ich bin schon gespannt! Ich habe derzeit ein Huawei Mate 9 und das ist, was den Akku betrifft, das beste was ich je hatte.


  • Glückwunsch 😀


  • Samsung hat bis S5 gute Smartphones gebaut danach nur iPhone klone mit etwas besseren hardware. Bei NOTE 7 hat er sich sogar blamiert und rote zahlen geholt. Samsung's macht kenne ich, in Entwicklungsländer(*) bestecht er sogar Einigungsamt. Hier riechst auch danach Samsung mit bester Akku.
    (*) unterlagen habe ich.

    PeterGelöschter Account


  • Sehe ich richtig, dass das Mate 10 Psydo-Pro als erstes abgeschaltet hat? (Hatte keine Lust sowas live zu verfolgen) Wenn ja, zeigt es, wie Anfangs schon gesagt, dass die Kapazität allein rein gar nichts aussagt. Huawei hat eine grottige Energie-Performance, schon seit Jahren...


    • Sophia Neun
      • Admin
      • Staff
      22.12.2017 Link zum Kommentar

      Genau, das Mate 10 Pro ist als erstes ausgegangen. Im neuen Jahr werden wir das Videomaterial noch einmal schön aufbereiten, falls man den Livestream verpasst hat oder nciht schauen wollte.


  • 7:07:15


  • 7:07 Stunden


  • Aaaaaaaaaaaaaah wie geil *.* nein nicht verwandt nicht verschwägert aber ich freu mich dermassen:D hätt das niemals gedacht!!! Dankeschön :0 ich bin baff


  • Ich bin etwas verwundert das Samsung das Rennen macht. Alle bisherigen Geräte die ich bisher von Samsung hatte waren nach meinem empfinden schneller leer wie bei anderen Herstellen, so kann man sich täuschen 😊


    • Das liegt am Standby.
      Samsung hat eine herausragend gute Onscreen-Performance, aber die Teile gehen im Standby extrem schnell leer.
      Selbst ohne AOD und Ähnliches verlieren Samsung-Smartphones in der Regel 1-2% pro Stunde im Standby...
      Mein S7 edge liegt bspw. seit ich das Note8 habe nur noch rum und ist nach gut 3,5 Tagen Standby(! ich mache NICHTS mit dem Gerät) von 100 auf 5-10% runter.

      Das ist aber auch erst seit dem bekloppten Doze-Zwang so. Davor war auch der Standby bei Samsung super.

      Gelöschter Account


      •   35
        Gelöschter Account 23.12.2017 Link zum Kommentar

        ist bei meinem s7 edge leider auch so standby zeit ist ne katastrophe verliere über nacht 8% und das im flugzeugmodus xD

        Tim


    • das ist auch so ...das s8 /+hat höchstens unteres Mittelfeld akkuleistung.dein empfinden tauscht dich nicht ...jedes andere Handy hält länger .


  • Ich frage mich wie die Ladezeit von den jeweiligen Geräten sind ?


  • Klasse dieser Test zur Akkulaufzeit. Würde mir mehr solcher Tests wünschen.
    Ich bin sehr erstaunt wie gut sich das Samsung S8+ gegen das Mate 10 schlägt.
    Die Akkulaufzeit bein Handy sind mir sehr wichtig. Bis jetzt hatte ich noch kein Gerät was mehr als einen Tag durchgehalten hat. Das S8+ ist anscheinend das richtige Gerät was die Akkulaufzeit betrifft.
    Ich wünsche allen hier schöne erholsame Feiertage und ein schönes Weihnachtsfest :-)
    Glg Niki


  • Ihr könnt auch mal testen, wie funktionell wasserdichte smartphones unter wasser sind wäre auch mal intressant :D


  • Essential phone, das neueste one plus, xiaomi highend, iphone x laufzeittest:)))


  •   1
    Gelöschter Account 22.12.2017 Link zum Kommentar

    Interessant mal ein test mit Sinn ich bin für das s8+


  • Komisch das ich mit meinem Mate 10 Pro problemlos auf 6 bis 7 Stunden SoT komme, welche selbst auf XDA von vielen bestätigt wird.

    Zum Glück hab ich den direkten Vergleich zum S8+ und muss nicht auf diesen "Test" vertrauen.


  • Wäre Interesant ob das Note8 dann zwischen dem 8 und 8+ wäre


    • Das Note8 ist etwa auf Niveau des S8+. Samsung hat da noch mal einiges optimiert, weshalb es trotz 200 mAh weniger etwa gleich lang (oder minimal länger) hält. Würde Samsung diese Softwasre aber auf dem S8 und S8+ verteilen (also Experience UI 8.5), dann läge es wahrscheinlich wirklich genau dazwischen


  • Sehr cool ich will das Galaxy S8+ da mein Akku immer leer ist


  • Habe selbst das S8 (leider mit Spiderapp seit dem 8.12.) und würde das für den Akkukönig im Tausch zur Verfügung stellen. Aber schon krass, das sich beide Akkus S8 und s8+ so unterscheiden.


    • verwunderlich ist das nicht ^^
      Das Display verbraucht im Verhältnis nicht mehr Strom, als das kleinere Modell. Die Auflösung ist identisch, weshalb das Display höchstwahrscheinlich bei beiden nahezu identisch viel verbraucht. Zumindest ist der Unterschied deutlich geringer, als die Display-Größen es suggerieren.
      Und dann hat das S8+ bei ansonsten auch komplett identischer Hard- und Software einen 16% größeren Akku.


  • Hat das s8 selbst nochmal abgedunkelt?


  • Vielen Dank für diesen aufschlussreichen Test. Selten werden Geräte unter derart fairen Bedingungen Hinsichtlich des Akkus getestet.


  • Also ich finde es mal spannend so einen test zu sehen weil einem dadurch verdeutlicht wird wie lange ein akku nun hält was man ja nicht selber immer herausfinden kann und ja das dann noch mit einem Gewinnspiel zu kombinieren kurz vor weihnachten find ich klasse.


  • Beeindruckender Unterschied! Ist das wirklich hauptsächlich eine Software-Geschichte oder sind die Samsung Geräte hardwaremäßig überlegen?


  • Sehr cool, die Performance mehrerer Geräte einfach mal so im direkten Vergleich zu sehen. Heißt zwar nichts hinsichtlich der subjektiven Nutzung, aber dennoch nicht schlecht.


  • Das Samsung S8 ein tolles Handy vom Design und, wie es ausschaut auch vom Akku her ;-)


  • Es ist wirklich beeindruckend: Oberflächlich sind sich die Top-Smartphones ja von den Leistungsdaten sehr ähnlich, aber Samsung hat hier offensichtlich doch noch einen großen Know-How-Vorsprung!
    Auch bei den Kameras sind die Samsung-Smartphones aus meiner Sicht der Konkurrenz klar überlegen - gerade im Vergleich zu den Huawei Modellen...


  • das s8 sieht sehr dunkel aus


  • Alles Super Geräte , aber Bei meine alten Huawei P10 war einfach nicht stabil genug für mich deshalb brauch cih ein neues :D Rahmen verbogen und akku defekt ! toll so ein scheiß :D


  • Ich kann die gute Laufzeit vom S8+ bestätigen. Meine Frau hat eins


  • Sind die Geräte wirklich komplett neu? Ich dachte bei Akkus erreicht man die volle Kapazität immer erst nach einigen Ladezyklen. Oder liege ich da falsch? Danke aber auf jeden Fall für den coolen Test :)


  • Top auf diesen Live-Test habe ich gewartet, jetzt weiß ich was ich kaufen muss um den Akku-Notstand zu entgehen:)


  • Wieviel Einfluss hat die Auflösung beim S8+?


  • Der Gewinner sollte definitiv noch mal antreten gegen weitere Spitzenphones. (S8+) gegen das Sony Xperia XZ1compact oder und andere Geräte welche sich Laufzeitmonster schimpfen. Oder wie wird es sich verhalten wenn alle auf Android Oreo laufen. Würde mich Interessieren ob die Geräte besser abscheiden.


  • Das Mate10pro enttäuscht mich wirklich. Hatte zwischen s8+ und Mate10pro geschwankt - ist nun erledigt.


    • Mich nicht denn ich habe ein Mate 10 Pro und ich bin mehr als nur zufrieden mit der Akkulaufzeit, kein Vergleich zu dem S7 was jetzt meine Frau hat.


  • Hab auch ein S8 mit WQHD im Betrieb und bin von der Akkulaufzeit nicht so begeistert. Hat mich deswegen auch überrascht das hier die Samsung Geräte so gut performen.


  • Super Vergleichstest. Das Samsung Galaxy S8+ ist Akku technisch sehr gut. Bin leider ein bisschen vom Mate 10 Pro enttäuscht. Trotz der großen Akku Kapazität von 4000 ma/h. Da muss Huawei Software technisch noch ein wenig nach bessern. Macht weiter so.

    LG


  • ich finde es schon interessant wie stark die rest Akku Prozentsatz im Wirklichen betrieb und Hersteller unterschiedet


  • Hallo. Da hat Huawei wohl noch etwas nachzubessern. Mit Softwareupdates sollte da noch das ein oder andere aus dem Akku heraus zu holen sein. Das Platzhirsch Samsung dann wohl gewinnt, liegt wohl an den jahrelangen Erfahrungen der Koreaner.


  • Ist ja echt ein lustiger Livestream! Dass die so lange durchhalten.. Und Ich meine nicht die Phones!😁👍


  • Ich hatte ja mit dem Mate 10 gerechnet, da ich mit der Laufzeit absolut zufrieden bin, desto überraschter bin ich, das es als erstes abkackt. Viel Glück Allen!!! :)


  • Zu eurer Frage aus dem Stream: Ich nutze mein Smartphone möglichst lange, ca 2 Jahre bis es Fehler zeigt, deren Reparatur zu teuer wäre.


  • Ich finde solche Tests meistens sehr interessant und freue mich auch das das S8+ gewinnt (so sieht es geradde aus), aber ich hätte mir noch ein paar andere Geräte im Test gewünscht. Notfalls auch mit Ios. Ich weiß ihr habt die Geräte alle im Handel selbst gekauft, aber die anderen Geräte gibt es dort auch.
    Im dem Sinne, ein schönes Weihnachtsfest.


  • Ein sehr interessanter test, doch das mate 10 pro schneidet meiner Meinung nach nicht so gut ab weil es einfach noch zu neu ist.
    Ich habe jetzt 1 Jahr lang das mate 9 gehabt und war mehr als zufrieden mit dem Akku, seit einer Woche habe ich das mate 10 pro und es ist insgesamt einfach noch nicht fertig.
    Der Akku ist im Moment sogar schlechter als beim mate 9 und das ganze System läuft noch nicht so flüssig.
    Miner Meinung nach würde das mate 10 pro gewinnen wenn es ebenfalls schon 1/2 Jahr auf dem Markt wäre wie das s8.


  • Dazu kämen noch Anforderungen wie Entfernung vom Wlan Router, schlechtes Handynetz und solche Dinge... Das wäre Realistisch. Habe irgendwo gelesen geekbench nutzt eine Art Flugmodus? Stimmt das?


  • Ich habe ja mit vielem gerechnet, aber dass Stand jetzt das S8+ deutlich die Nase vorn hat, hätte ich nicht gedacht. Erst recht nicht, weil in den Rezessionen und Tests, die ich bisher gesehen und gelesen habe, das Mate 10 Pro oft als Dauerläufer bezeichnet wird, wohingegen das S8+ in dieser Kategorie ehr mittelmäßig abschneidet.

    Ich frage mich nun, in wie weit so ein Test reale Bedingungen wiederspiegeln kann, in dem ein Smartphone mit wechselnden Umgebungs- und Benutzungsbedingungen umgehen muss. Damit meine ich jedoch nicht, dass das eine Phone so und das andere so benutzt wird und sich deswegen unterschiedliche Laufzeiten ergeben. Angenommen, man könnte zwei oder mehrere Geräte unter exakt gleichen Alltagsbedingungen testen, wäre es sehr spannend zu sehen, ob sich dann, wie in eurem Test, tendenziell die gleichen Ergebnisse zeigen würden, oder ob sich wieder ein völlig neues Bild ergibt. Ich kann mir vorstellen, dass clever programmierte Softwarefeatures oder eine gute Abstimmung zwischen Hard- und Software im realen Gebrauch den entscheidenden Unterschied machen und solche Benchmarks diese Faktoren nicht oder nur schwer berücksichtigen können.

    Trotzdem ist das mal ein sehr spannender Test, den ich in so einer Form gerne öfter sehen würde.


  • Da sieht man mal, wie pure Akkugröße nicht alles ist! 4000mah vom Huawei Mate10Pro gegen 3500mah des S8+. Beeindruckend was Samsung da gemacht hat. Vorallem weil das Display nochmal 0,2 zoll größer ist. Super test Jungs!


  • Wie auch schon auf Facebook, hier nochmal der reminder für den folgenden Auflade test :D das würde mich auch mal interresieren. Aber hätte nicht gedacht, dass Samsung so einen Vorsprung hat


  • Ich muss meine durch frühere Geräte verursachten Vorurteile gegenüber Samsung wohl überdenken xD


  • Klasse transparenter Test und s8+ macht das Rennen denn samsung hat aus Fehlern gelernt. Allen schöne Feiertage


  • So wie es ausschaut macht das Samsung s8plus das Rennen hätte ich nicht gedacht eher das mate10 aber anscheinend ist es von der Software super abgestimmt sehr gespannt wie das endet und vor allem Wer die der glückliche Gewinner des Akkukönigs ist würde mich riesig freuen lg grüsse und frohe weihnachten


  • Vorab, super Test! Das ganze als Liv-Test ist schon mal super =) S8+ wird gewinnen, aber vom Mate 10 Pro bin ich schon etwas enttäuscht.


  • Man könnte es ja auch noch am Ende des Tests runterrechnen, wieviele Minuten auf die Akkuleistung. Das wäre dann auch interessant zu wissen, weil ja alle unterschiedliche Akkugrößen haben. Ich denke auch mal das das Mate 10 Pro das Rennen machen wird.


  • Das S8+ wird wohl der Sieger, und da das Note 8 einen kleineren Akku hat, wird das S8+ auch Samsung-Intern den Sieg davontragen. Dass Samsung im Allgemeinen vorneliegt, vermute ich liegt an den eigenen, selbst entwickelten OLED-Displays, die vermutlich sehr wenig Strom schlucken.


  • Da ich kaum jemanden kenne, der über ein Pixel Smartphone verfügt und diese Modell wohl in DE und AT eher ein Nischendasein fristet, hätte ich es besser gefunden wenn ihr andere Modelle für den Test ausgewählt hättet.

    Interessant wären ein iPhone 8 oder X, ein S8, ein Note8, ein LG V30 und das Mate 10 Pro gewesen. Warum? - Alle haben in etwa ein gleich großes Display, ähnliche Auflösungen und ähnliche Leistung. Ich denke, dass viele bei ihrer Kaufentscheidung an diese 5 Geräte denken. Ein Akkuvergleich würde dann vielleicht den entscheidenden Ausschlag geben.


  • Es sollten die verschiedenen Displaygrößen berücksichtigt werden 😀 ebenso die verschiedenen Akkugrößen um wirklich den Sieger zu finden. Bin aber sehr gespannt. Lange dauert es nicht mehr.


  • Wow, ich bin ja ein wenig überrascht, dass das Mate 10 nach einem so guten Start so abrutscht. Scheint ja so als würde Samsung das Rennen machen. Hätte ich allein wegen der Specs des Mate nicht gedacht. Vielleicht wendet sich das Blatt ja noch.


  • Na das läuft ja vollkommen konträr zu meinen (zugegeben begrenzten) Erfahrungen. Das S8 als Zweitplatzierter? Im Alltagsgebrauch jenseits von Benchmarks auf jeden Fall nicht...


  • Na da punktet ganz klar die Firma Samsung, auch wenn die individuelle Akkulaufzeit wohl vom eigenen Nutzungsverhalten abhängt. Jetzt geht es darum wer zuerst Akkusparoptionen aufruft oder ganz abschaltet :) wobei bei 3% arbeitet mein lg g4 gefühlt länger als von 100 bis 90%


  • Ich bleibe weiterhin beim S8+ als Favorit.
    Nun geht es aber zur Arbeit. Werde mir das Ergebnis dann später anschauen.
    Aber egal wie das Ergebnis ausgeht, im Alltag sind alle gut. Leider trifft gut nicht auf das Display des Pixel 2 XL zu.


  • Hm, dass das Huawei Mate 10 Pro - zumindest jetzt nach ca. 3,5 Stunden - deutlich hinten liegt, hätte ich ja nicht erwartet. Genauso wenig wie die Tatsache, dass die beiden Samsungs augenscheinlich so gut sind.


  • Ich hoffe die Geräte fahren zum ende hin nicht alle in einen Energiesparmodus. :-)


  • Sehr interessantes Test-Setup und schön, dass das so öffentlich und dadurch nachvollziehbar durchgeführt wird!

    Eine etwas breitere Gerätepalette wäre schön gewesen, aber das kann ja zu einem späteren Zeitpunkt noch was werden.

    Der Sieger scheint sich ja schon heraus zu kristallisieren. Mal sehen, wie die Akkus sich dann verhalten, wenn's in die unteren Regionen geht. Besteht eventuell auch die Möglichkeit, dass ihr nach Abschluss ein Diagramm mit dem zeitlichen Verlauf des Ladungsstands veröffentlicht?


  • Sehr interessanter Test. Bin gespannt wer den gewinnen wird.
    Fände es aber besser, wenn solche Livestream's über YouTube gemacht werden.

    Aber ansonsten finde ich es gut das ihr mehr Live seid. Weiter so 👍


  • Hä läuft das noch? Wo ist der Stream, habe da nur ein Standbild!!!!

    Ach ok das Video läuft, evt hätte man da mal ne mitlaufende Uhrzeit einblenden können^^


  • Ich bin überrascht, nach drei Stunden ist der Unterschied vom ausdauerndsten Device zum "schlechtesten Akkuphone" bereits bei 10% Unterschied. Bin gespannt ob es so bleibt- zumal die Bedingungen ja sehr fair gestaltet wurden. Meine Fragen sind folgende, schaut Ihr / fragt Ihr auch nach welche Zellenhersteller dahinter steckt, oder macht das eh alles Samsung und die anderen Hersteller kaufen von dort zu? Und wenn noch eine Frage gestattet ist, könntet Ihr vielleicht schauen, ob bei der langen "on-Zeit" sich ein Display besonders viel oder wenig "eingebrannt" hat,- vielleicht einfach nur danach schnell einen weissen Screen auf Vollbild sichten und den subjektiven Eindruck mitteilen. Viele Grüße und möge der beste gewinnen!


  • Sehr interessanter test, ich bin sehr gespannt wer es gewinnen wird. Ich verstehe gar nicht dass es heutzutage so schwer ist einen langanhaltenden Akku zu produzieren. Ich bin froh wenn mein Akku einen halben Tag hält und habe immer meine powerbank dabei und überall (Arbeit, Handtasche, die Wohnung meines Freundes) mit lade Kabel ausgestattet. Das ist sehr nervig. Super test adropit!! :)


  • Sehr interessanter Test. Finde den Versuchsaufbau von Androidpit auch gut. Leider ist die Auswahl an Smartphones stark begrenzt, allerdings hat man ja auch finanziell beschränkte Mittel. Und trotzdem wird noch ein Smartphone verlost. Sehr schön von Androidpit.
    Ich denke das Pixel 2 XL wird gewinnen, aber was bringt uns der Unterschied von wenigen Minuten in der Akkulaufzeit? Vielleicht erinnern sich ja noch einige an die alten Nokias, da waren 1-2 Wochen keine Seltenheit. Und so wären 2-3 Tage minimum wünschenswert. Und das geht nur mit einer neuen Technologie. Anstatt das Geld in aktuelle Akkus zu verpulvern wäre es aus meiner Sicht wünschenswert, wenn die Unternehmen mehr in Forschung hinsichtlich neuer Akkutechnologien investieren würden.

    Mein S6 ist knapp 2 Jahre alt und der Akku hält mit Glück noch einen halben Tag. Das ist schon bitter, da das Smartphone an sich noch funktioniert. Und tauschen lässt sich der Akku ohne Aufwand ja auch nicht mehr.
    Hier sehe ich noch Verbesserungsbedarf.

    Trotzdem Lob an Androidpit für diesen interessanten Beitrag!

    Hoffentlich erkennt die Smartphonesoftware die Testumgebung nicht wie die Dieselmotoren von VW es tuen ;-)


  • Interessant wäre auch, wie lange eine App zum Start braucht, welche während des Testens vom System wegen Nichtgebrauch in den Tiefen des Systems vergraben, sprich abgeschaltet worden ist.


  • Hätte nicht gedacht dass sich das s8+ so an die Spitze setzt. Hier gewinnt wohl eine gut konstruierte Software gegen die geekbench Torturen. Mich würde einmal interessieren, ob dieses Displayon und die Software- und Hardwarebeanspruchungen eures Tests Spuren hinterlassen. Und vllt könnte man die Temperatur der Smartphones kurz messen?


  • Ich glaube das die beiden Samsung's am Ende vorne liegen. Allerdings denke ich mir auch das die Laufzeiten nicht so weit auseinander liegen werden.


  • Ich habe selbst das S8 und nute aktuell die Oreo Beta und hätte nicht gedacht, dass das S8 trotzdem noch vom Akku her mithält. Deswegen hat Samsung wohl auch groß angekündigt den Preis zu zahlen. Das S8+ schlägt sich trotz großem Display super gegen die Konkurenz


  • Ja hoffe ja auch auf das Mate 10pro da es aber erst seit kurzem auf den Markt ist und noch abgestimmt werden muss denke ich das Huawei Software seitig nach bessert ....wie bei allen Marken Phone Neuerscheinungen Pixel Phone beste Beispiele .


  • Das Samsung S8 + schlägt sich besser als gedacht. Super-AMOLED spart wohl doch einiges am Strom.


  • Mich würde mal interessieren ob alle 5 Kontrahenten mit dem gleichen OS laufen. Was die Updatepolitik angeht hat sich Samsung da noch nie mit Ruhm bekleckert. Falls es im Stream schon erwähnt wurde tut es mir leid, ich kann ihm akustisch nicht folgen.
    Sollten unterschiedliche OS Stände nicht ebenfalls den Akkuverbrauch beeinflussen?


    • Sophia Neun
      • Admin
      • Staff
      22.12.2017 Link zum Kommentar

      Das wurde in der Tat schon im Stream gesagt, aber wenn du nicht zuhören kannst, wollen wir die Frage natürlich beantworten. :)

      Die Geräte laufen mit der für sie aktuell neuesten Android-Version, dazu zählen keine Beta-Versionen. Also laufen die Samsung-Geräte mit 7, das Huawei Mate 10 Pro mit Android 8.0 und die Pixel 2 laufen mit 8.1.


  • Für Mate 10 Pro sieht es aber nicht gerade berauschend. Nach meiner Erfahrung, sind die ersten 20% der Akkuladung schnell weg. Ab dann wird es sehr zäh. Ich glaube, dass Huawei es trotzt dem krönt


  •   2
    Gelöschter Account 22.12.2017 Link zum Kommentar

    Ich finde, das ist mal ein spannender Test. Da ich oft und viel unterwegs bin, ist die Akkulaufzeit für mich ein sehr relevantes Kriterium.
    Aus dem Bauch heraus denke ich mal, dass das ein sehr enges Ergebnis werden wird, hoffe aber auch mal dass das Mate 10 das Rennen macht.


  • Sehr interessant, allerdings glaube ich dass das Huawei in Zukunft noch deutlich mehr Potenzial haben wird als es heute im Test zeigen wird. Die Hardware ist schon klasse, aber an der Software muss in Zukunft noch gefeilt werden.

    Gelöschter Account


  • Ansich hätte ich auch auf das Mate 10 getippt. Aber aktuell scheint das S 8 seine Führung auszubauen. Und wenn der Vorsprung wächst, ist das auch ein dauerhafter Effekt und nicht eine Frage der internen Akkustandangabe. Aber vielleicht gibt es ja im unteren Akkustand noch überraschende Einbrüche. Chris Kern hat das ja auch schon geschrieben. Mein altes Huawei ist noch sehr belastbar mit den letzten Akkureserven.


  • Interessant wäre auch, wie sich der Akku im Standby verhält bzw. was im Hintergrund am Akku zieht. Das macht gefühlt immerhin auch 2/3 eines Smartphone-Tages aus.


  • Na da knickt Google aber gerade ganz schön ein :) fast so wie mein staubiges LGG4 beim streamen


  • Ich bin ja mal vom U11 sehr angetan, solange wie das hielt bisher noch kein Smartphone bei mir durch. Aber das steht ja nicht zum Test an. Ich denke Mal, dass das Mate 10 Pro am Ende das Rennen machen wird.


  • Ich hätte ja auch grundsätzlich auf das Mate 10 pro gewettet, noch steht ja aber das S8+ an der Spitze, bin gespannt wie sich das ganze entwickelt! Würde es ja aber wirklich feiern, wenn Samsung ein Konkurrenzsmartphone stellen müsste, also Daumen drücken!


  • Unter 50% wirds dann interessant welches Gerät schneller schlappmacht.


  • Mein Tipp das Huawei Mate 10 pro denke es wird so bei 7std Displayon zeit schlappmachen das kürzliche Update hat den Akku bestimmt noch verbessert.
    Es gibt kein besseres Handy als dieses Akku Monster

    ......wünsche allen vom AndroidPit Team eine schöne Weihnachtszeit

    .....so und ich muss jetzt laden gehn mit meinem alten Samsung S6edge+ bis die Tage

    ciao Ralf


  • Solch ein Test ist wichtig. Akkulaufzeit ist ein Kaufkriterium! Zumindest für mich!


  • Das Mate ist ein Akku - und wird "locker" am längsten durchhalten!


  • 11:10 nach 60 Minuten liegt das s8+ zwar vorne aber ganz knapp. Finde interessant dass das s8 bereits 2% weniger Akku aufweist


  • das s8+ wird es machen


  •   18
    Gelöschter Account 22.12.2017 Link zum Kommentar

    Ich bleibe dabei, das S8+ wird gewinnen, das Mate wird einbrechen! Habe noch keinen Test gesehen, bei dem es anders war! ;-)


  • Sieht gut aus für das Mate 10. Der Akku ist einfach riesig. Bin gespannt wie deutlich der Abstand sein wird.


  • Nach 30 Minuten ist es noch eng beieinander. Ich vermute, dass sich das ändert, wenn die Kapazität unter 30% fällt.


  • So wie es jetzt ausschaut, gewinnt das Huawei. Schade das Sony nicht dabei ist.


  • Ich denke auch dass das Huawei mate 10 pro den Test gewinnt ich benutze dieses Handy schon eine ganze Zeit und bin eigentlich äußerst zufrieden mit der Akkukapazität


  • Ich glaube auch das Huawei Mate 10 pro das Rennen macht. Wenn man bedenkt mit einem 4000er Akku und einen sparsamer Kirin 970. Und vielen Herzlichen Dank für den großen Aufwand für den interessanten Akku Tests 👍


  • Ich denke, dass das Huawei Mate 10 Pro mit seinem 4.000 mAh starken Akku das Rennen machen wird ;)


  • Ich hätte gerne das iPhone X als Vergleich noch gesehen, um zu sehen, wie es gegen die Akkumonster ankommt.

    Trotzdem guter Vergleichstest. 😇👍🏻💪🏿
    Ich bin gespannt.......

    P.s.: ich habe mich sogar bei FB angemeldet, um Live reinzuschauen. 😱


  • Mich würde interessieren ob die Display cm2 bei allen identisch sind um das Ergebnis nicht zu verfälschen 😁


  • Ich bin auch schon sehr gespannt auf das Ergebnis. Ich denke, dass Samsung oder Google gewinnen wird. Und Respekt für den Aufwand, den ihr da treibt! Gerne weiter so!


  • Sehr gut vorbereiteter Akkutest! :) Bin gespannt wie es ausgeht. Auch der Vergleich zwischen Groß und Klein (Pixel 2/XL, SGS8/+)


  • Denke auch das Huawei gewinnt


  • Find den Test gut! Lange Akkulaufzeit ist mir schon wichtig, auch wenn meine Favoriten definitiv die S8er wären- etwas schlechterer Akku im Vergleich hin oder her! Mag Samsungs Funktionalität, vor allem auch in Verbindung mit anderen Samsung Geräten im Haushalt...


  • Ist sehr schwer zu sagen. Das Mate 10 Pro hat einen sehr großen Akku. Für mich aber nicht der Favorit. Ich tendiere zum S8+.

    Ich finde solche Tests sehr interessant und hoffe auf weitere.
    Vor kurzem gab es einen Live Stream von Huawei. Ebenfalls ein Akkutest. Der ab und leider vorzeitig beendet wurde.


  • Interessant zu wissen wäre auch, welches Smartphone mit der ihm zur Verfügung stehenden Akkukapazität am effizientesten umgeht. Man müsste dann so etwas wie eine Kennzahl errechnen, etwa Laufzeit pro Milliamperestunde. Damit würden sich dann die unterschiedlich großen Akkukapazitäten relativieren.


  • Google Pixel XL2 oder S8 machen das rennen.


  • Ich persönlich glaube auch, dass das mate 10 pro das Rennen macht. Allerdings könnte es auch sein, dass Samsung noch eine Sparfunktion eingebaut hat, die Akku automatisch spart und somit am Ende doch nach vorne zieht. Wäre ihnen zumindest zuzutrauen. Ich bin gespannt. :)


  • Wäre schöner, wenn ihr auf Youtube streamt und nicht über Facebook. LiveVideo setzt die App voraus, auf Youtube könntet ihr mehr Interessierte erreichen.


  • Bin noch unsicher zwischen Google Pixel 2 XL und Huawei Mate 10 Pro.

    greez


  • Okay, nach eigener Recherche danke ich das es so ausgehen wird:
    1. Samsung Galaxy S8+
    2. Huawei Mate 10 Pro
    3. Samsung Galaxy S8
    4. Google Pixel 2 XL
    5. Google Pixel 2
    Auf Zeiten um das Wann oder wie lange möchte ich mich nicht festlegen :D
    Der Kommentar gehört hier rein, in diesen Artikel, ja?
    ob das wohl schon zählt?


  • Also ich finde das Huawei Mate 10 pro macht hier am ende das Rennen. Mit dem 4000er Akku und der vielleicht endlich guter Regelung dessen. Aber ich lass mich überraschen.
    Wie waren denn eure genauen Auswahlkriterien für diesen Test?

    bzw. habt ihr auch mit dem Gedanken gespielt das neue iPhone mit laufen zu lassen?
    nur so als Vergleich.


  • Freue mich echt schon auf den Akkutest, schließlich ist mein heimlicher Favorit das Google Pixel 2 XL auch vertreten! Obwohl das Huawei Mate 10 Pro auch ziemlich stark ist was den Akku betrifft! Auf jeden Fall wäre ich definitiv dafür, dass es mehr solcher Livetests gibt. So hat man einen guten Überblick über die REALE Akkulaufzeit. Denn ein großer Akku alleine hat ja auch nicht viel zu bedeuten, spielen ja viele Faktoren mit ein. Viel Spaß beim Test! :) Und danke für den tollen Livestream


  • Wäre interessant,, einmal wirklich jedes Highendprodukt im Test zu sehen. Xiaomi zum Beispiel. Samsung wird viel zu hoch gelobt, und diese paar Handys bei euch ergeben dann auch kein genaues Bild, ob sie ihr Geld wert sind. Schade, aber wenn beim Livestream gute Themen kommen, bin ich dabei:)


  • Einerseits find ich den Test ja durchaus interessant, aber dann fehlen doch ein paar interessante 'Gegner' für Samsung... ein paar wurden ja schon genannt... Naja aber ist mal ein Anfang vielleicht gibt es ja sowas dann regelmäßiger,! Durchaus interessant.


  • Hab das mate 10 pro und bin mir fast sicher das es das Ding gewinnt. Der Akku ist schon top was die Laufzeit angeht.


    • Glaube ich auch, denn bei intensiver Nutzung (hab es seit einer Woche und nutze es mehr als üblich, da ich noch diverse Sachen ausprobiere wie PC-Modus, schreiben via Moleskin-Set, usw.) komme ich jetzt schon auf gut 1 1/2 Tage. Bei "normaler" Nutzung dürften es bei mir dann wohl 2 volle Tage werden.


  • Mit dem Doogee BL12000 wäre bestimmt der Akkukönig schon sicher. Dieses Smartphone besitzt einen 12000 mAh Akku.


  •   18
    Gelöschter Account 21.12.2017 Link zum Kommentar

    Habt ihr die Geräte ausgesucht, oder Samsung?
    Bei diesem Feld würde ich auf Samsung tippen, denn die wirklichen Konkurrenten, die dem S8+ gefährlich werden könnten, fehlen! Das Mate 10 Pro ist, wie auf vielen Vergleichsvideos bei Youtube zu sehen ist, keine Konkurrenz, es wird verlieren, genauso wie die Pixel.
    Das S8+ schlagen würden das One Plus 5T und das LG V30, die sind aber nicht dabei.
    Das Note 8 würde auch gegen das S8+ verlieren, deshalb ist es wohl auch nicht dabei. Sähe für Samsung nicht gut aus, wenn das Flagschiff gegen ein älteres Modell verliert.


    • Keine Konkurrenz?😂 Mein Mate 10 Pro hat locker noch 40% - 50% am Abend während ich Urlaub habe und viel am Handy mache, das S8+ meiner Freundin muss Abends spätestens um 22Uhr an die Steckdose, und sie muss Arbeiten und verwendet das Handy dementsprechend weniger.

      Gerade was Akkulaufzeit angeht sind die Mate Geräte schon immer ganz weit oben😉


    • hatte das s8 plus und die Akkulaufzeit war mies..mit das schlechteste was ich hatte ..bin Hardcoreuser und bei meiner Nutzung war der Akku sehr schnell leer ..z.zt was ich hatte und die beste Leistung hatte ,bei meiner Nutzung...Honor 8 pro und das mate 10 NON pro ..halten ca gleich lang und 2 bis 3 Stunden länger als das s8 plus .wer sagt das s8 plus hält lange, der lügt...ich hatte mein Honor 8 pro wegen diversen Videos auf utube verkauft und das s8 plus extra wegen der ach so tollen Laufzeit, gekauft.nach 10 Tagen verkauft weil die Akkulaufzeit unter aller Kanone war .Fake Videos bei utube und Chip wird auch gut bezahlt von Samsung.


      • Ein Kollege von mir hatte vom Mate 9 zum Note 8 gewechselt (wegen dem S-Pen) und war mega enttäuscht über die miese Akkulaufzeit. Morgens mit vollem Akku aus dem Haus, Mittags das erste mal wieder laden und wenn er am Abend nach Hause kam gleich wieder. Er hat jetzt seit knapp einem Monat das Mate 10 Pro.


  • Warum wurden von den 3 Mio. Herstellern nur 3 ausgewählt, wobei von 2 jeweils 2 Geräte getestet werden? Was ist mit Sony? Was ist mit HTC? Und warum werden S8 und S8+ respektive Pixel 2 und Pixel 2 XL ins Rennen geschickt? Habt ihr Zweifel dass, wenn ihr noch andere Geräte ins Rennen schickt die Ergebnisse so ausfallen dass möglicherweise Samsung als zukünftiger potentieller Partner anspringt wenn die Konkurrenz doch besser ist als erwartet und überall dargestellt?


  • Da bin ich auch Mal gespannt. Manche Geräte ziehen gerade bei eingeschalteten GPS und WLAN zusätzlich ne Menge Akku. Da wird sich auf jeden Fall auch zeigen wer die Software am besten abgestimmt hat.
    Lassen wir uns Mal überraschen.


  • Es wäre nicht nur interessant zu sehen, wie lange die Geräte mit einer Akkuladung durchhalten. Wichtig wäre auch wie viel Ladezyklen die Geräte verkraften Rückschlüsse auf die zu erwartende Lebensdauer schließen zu können. Ich halte das für besonders interessant da die Akkus ja in der Regel fest verbaut sind Stichwort Ökologie, Lebensdauer und Folgekosten.


  • Kein iPhone X bei! :-O


  • Bin sehr gespannt wer das Rennen machen wird. Ob Samsung da nicht vielleicht zu überzeugt von sich ist?


  •   28
    Gelöschter Account 21.12.2017 Link zum Kommentar

    Wir können diesmal den "Akkukönig" gewinnen.
    Wird das bei den folgenden Testläufen auch so sein?
    Und da es Folgetestläufe gibt habt ihr in dem Fall das Testequipment von Samsung "gewonnen"?😉
    Wird der diesmaliege Sieger zukünftig als Referenz gelten?
    Schön wäre es tatsächlich, wenn ihr das dann in allen Preisklassen und als vielleicht monatlich fortlaufendes Projekt aufsetzen würdet. Idealer Weise sogar mit nicht mehr ganz aktuellen Modellen, die aber noch mit Versionsupdates ihrer Hersteller versorgt werden. (Wär ein bisschen Arbeit für euch aber ihr hättet sicher genug Geräte, um das Jahr zu füllen).


  • Huawei Mate 10 pro wirds machen.


    • Ist der besser als von Mate9??


    •   18
      Gelöschter Account 21.12.2017 Link zum Kommentar

      Nein, wird es nicht. Gibt genug solcher Vergleiche bei Youtube, beim Mate hapert es leider mit der Abstimmung, es hält nicht lange durch.

      Tim


      • so ist es. Nur allein die Kapazität sagt nicht aus, dass es auch lange hält. Und das tut es praktisch nicht. Für 4000 mAh und nur Full-HD ist die Laufzeit ehrlich gesagt sogar sehr mager.
        Selbst ein Note8 macht nur 10-15% schneller schlapp und das hat einen 18% kleineren Akku und ein mal eben doppelt so hoch auflösendes Display...


      • Schau dir mal das Datum der diversen Videos an, die meisten sind von Preview Geräten, Huawei hat seit dem 2 Updates gebracht die die Laufzeit deutlich verbessern. Das S8+ meiner Freundin kann gegen mein Mate 10 Pro einpacken 😉

        Mich, als normalen Menschen der sich sein Handy nicht für kurzen Spaß vors Gesicht schnallt, interessiert die höhere Auflösung beim Samsung nicht. Für mich ist die Laufzeit wichtiger, und die ist bei der Mate Serie schon immer sehr gut.


      • Was haben jetzt ganz genau die menge der Pixel damit zu tun? Schon einmal was von Hintergrundbeleuchtung gehört? Hier, und in der GPU sitzen die größten Stromfresser. Eine gute und intelligente GPU hat großen Einfluss auf die Akkuleistung.


  • Na da bin ich dann aber mal gespannt auf das Ergebnis


  •   15
    Gelöschter Account 21.12.2017 Link zum Kommentar

    Endlich mal ein Test nach meinem Geschmack.


  • Schade, dass das mate 9 nicht dabei ist. Das hält bei mir mit Android 8 3 Tage bei 8 Stunden display


  • also bei mir ist Wlan immer an ob ich Zuhause bin oder Unterwegs sobald ich Zuhause wieder ankomme wählt der sich sofort wieder an meinen Router an.Echt Praktisch und glaube verbraucht wenig Strom.GPS nie Internet nur wenn ich es brauche


  • Welche Verbindung lasst ihr eingeschaltet? (WLAN GPS etc.)

    Die Frage zielt auf die Testgeräte ab und nicht auf die Allgemeinheit.

    Tim


  • Eventuell auch ein Vergleich Akkuverbrauch zwischen Amoled und LCD Bildschirm. Vor allem bei wenig Displayhelligkeit und bei voller Heiligkeit.


  • Warum wird das LG V30 nicht berücksichtigt? Und auch ein iPhone X wäre als Vergleich vielleicht noch ganz interessant.

    Tim


  • Ich würde gern Smartphones sehen im Vergleich die über eine überdurchschnittliche Kapazität verfügen. Zb. Lenovo p2, oder auch das Asus zenfone zoom s. Mit jeweils 5000 mAh und etwas mehr. Oder auch wie sich ein Motorola Z play /play 2 mit Akkumod schlägt.


  • Beim Testaufbau wird erwähnt, alle Geräte seien neu. Ist es nicht so, dass die Akkus erst nach ein paar Aufladungen ihre volle Effizienz erreichen?


  • Der Test ist eine sehr gute Idee. Ich bin gespannt, da die Mehrkern Prozzis ja auch gerne Strom fressen. Auch die Auflösung spielt ne große Rolle. Glaube, hier wird es relativ enge Ergebnisse geben.


    • Einen Akku-Test kann man sicher auf vielfältige Arten durchführen. Deine Anmerkungen nehmen wir gerne für die künftigen Livestream mit auf.


  •   20
    Gelöschter Account 21.12.2017 Link zum Kommentar

    Galaxy s8 schlägt sich so ganz gut. Abends hab ich immer noch so 20% Akku. benutzen tue ich mein Smartphone so über den Tag mit telefonieren,im Internet lesen wenn ich im Zug Sitz,bissl spielen ca 4 Stunden...


  • Mein Tip: das Pixel 2 XL macht das Rennen. Die Tatsache das Samsung und Huawei so viele Modifikationen am OS vorgenommen haben, spielt den Pixelgeräten in die Karten. Andere Vertreter gibt es ja nicht. Wobei das Oneplus 5T mit Sicherheit ein ein guter Mitstreiter gewesen wäre.


    • Ehm, Nein. Gerade weil Samsung und Co. viele Modifikationen vornehmen, können sie noch mal deutlich mehr rausholen, als nur mit den (vor allem in der Vergangenhit schlecht funktionierenden) Sparmaßnahmen von Google.


    • Tipp ist aufgenommen und wegen dem OP5T, ist das sicher einer der Mitstreiter für einen der nächsten Akku-Tests.


  • Kein XZ1 Compact dabei? Schade. Ist ja auch ein Flagschiff. Wäre interessant zu sehen wie lange das im Vergleich durchhält, auch ohne es zu verlosen.


    • Das XZ1 würde theoretisch reinpassen, aber ist wohl in einer Kategorie, die nicht vergleichbar ist, mit unserem ersten Testfeld. Wir nehmen aber deine Anmerkung mit und versuchen deinen Wunsch in 2018 zu erfüllen.


      • Ist ja nicht schlimm. Würde es einfach interessant finden, klar dass es von der Displaygröße/ Auflösung z.B. nicht ganz passt, allerdings habe ich es selber und der Akku ist das beste was ich seit Ewigkeiten hatte. Durch meine Schlafstörung bin ich recht viel am Handy und 10H SOT+ schaffe ich eigentlich immer. Achja, das "normale" XZ1 wäre sinnlos, dass der Akku nicht so pralle ist ist ja bekannt :)



      • beim Compact mag das zutreffen, aber warum dann nicht bspw. ein XZ Premium? Oder was ist mit dem OP5(T) usw.?


      • Da ich selbst das XZ1 Compact getestet habe kann ich deine Erfahrungswerte eigentlich nur zustimmen. Das kleine Compact ist ein echter Dauerläufer, was es aber auch der geringen Displaygröße und Auflösung zu verdanken hat.


      • Hi Tim, wir können das "Warum nicht das Gerät" Diskussion bis ins unendliche weiterführen (haben wir auch schon in der Redaktion gemacht), aber schlussendlich wollen wir endlich loslegen und auch deshalb haben wir uns jetzt erstmal für diesen ersten Livestream auf die obengenannten Smartphones beschränkt. Für die Livestreams in 2018 nehmen wir aber deine Vorschläge gerne noch mit auf ;)


      • Hab es als Nachfolger des Z5C geholt, das HTC 11 war zwar auch zur Auswahl aber da hat mich der fehlende Klinkenstecker gestört. Muss sagen dass es das Z5C in jedem Punkt schlägt aber das überraschendste war, trotz dem durchgucken von Testberichten, der Akku.


      • Daran liegt es nicht, Ahoi. War bereits beim Arzt, liegt an Melatoninmangel. Ich leg mich abends hin und bin um 2-3 Uhr morgens wach, allerdings haben meine Magenprobleme wohl auch damit zu tun aber bei denen ist jeder Arzt bisher ratlos :/


  • Da bin ich mal gespannt wer das rennen macht.


  • Akku- König kann von den Phones keins werden, weil alle keinen Wachselakku besitzen.


    • Die Zeiten von Wechselakkus sind vorbei, da anscheinend nur noch eine kleine Anzahl an Endkunden eines mit Wechselakku sucht. Zu dem beißt sich ein flaches Smartphone mit denen, die über einen Wechselakku ausgestattet sind. Integrierte Akkus können dünner gebaut werden, während Wechselakkus um einiges dicker (Ummantelung) gebaut werden müssen.... Aber wer weiß, vielleicht feiert in ein paar Jahren der Wechselakku sein Comeback ... alles ist möglich ;)


      •   20
        Gelöschter Account 21.12.2017 Link zum Kommentar

        Aber rummeckern das Ressourcen verbraucht, die Umwelt verdreckt und die ozeane zugemüllt werden. Von wegen recyceln...Handy mit wechselakku ist umweltschonend aber nicht die einwegsmartphones


      • mit dem Endkunden hat das nichts zu tun... Die Hersteller wollen das einfach nicht und da andere Hersteller wie Apple das von Anfang an machen, ist es ja "ok".
        Genau das gleiche sieht man ja aktuell mit dem Klinkenanschluss. Denn das es nur wenige Endkunden gibt, die diesen Anschluss nutzen, ist größter Schwachsinn, trotzdem wird sie mehr und mehr weggelassen, da es ja bei Apple auch "ok" ist...

        Es beißt sich auch nicht mit der Dicke...
        Note3: 3200 mAh, wechselbar, 8,3mm
        Note8: 3300 mAh nicht wechselbar, 8,6mm


    • Es geht um die Akkulaufzeit. Du hört dich an wie Opi Ende 80 der einem zum x-ten Mal erzählt das damals ja alles besser war.


      • Genau, um die Akkulaufzeit. Mit einem Wechselakku konnte man etliche Smartphones mit teils 3 fach so starken Akku ausrüsten. Dann hatte man auch eine 3 mal so lange Laufzeit. Was du vergisst : Opi hatte schon recht wenn er. sagt früher war (fast) alles besser. Bei Smartphones trifft das auch zumindest bei der technischen Verarbeitung sehr treffend zu.


      • Daran erinnere ich mich, hatte ein HTC HD2, da war ein größerer Akku Pflicht, auch mit Custom Rom. Meinte damit aber auch eher die Laufzeit mit dem Originalakku, sonst könnte man ja auch sagen dass eine Powerbank das Equivalent zum Wechselakku ist und dein Argument damit entschärfen.

        PS: Ich finde auch alte Sachen generell besser. Musik war damals einfach noch mit Liebe gemacht, Handys hatten teilweise sehr gewagte aber interessante Designs (Samsung M7600 z.B. hatte ich damals) und Spiele brauchten keine DLC. Mit meinen 21 Jahren habe ich immerhin ein paar Sachen mitbekommen, ich finde zum Beispiel das Xbox One X und PS4 keine guten Konsolen sind. Die PS2 z.B. hatte viele eigene Spiele oder angepasste Versionen von PC-Spielen, neue Konsolen sind einfach nur verkrüppelte PCs für mich. Ich höre immernoch sehr gerne Michael Jackson, sowas wie Toto oder auch mal Falco.

        Peter


      • Ich hatte das HTC Sensation. Da war ein wechselbarer Akku auch Pflicht. Der original Akku hatte 1520 mAh. Es gab da einen Ersatz Akku von ANKER mit 1900 mAh. Mit diesem Akku hatte ich wirklich eine deutlich bessere Laufzeit.
        Eine Powerbank ist eine externe Lösung, was ja eigentlich einem Ladegerät entspricht. Ein Ersatz Akku der viel mehr Kapazität hat bleibt ja trotzdem noch ein Akku, der halt als Nachteil wenn man es so sehen will mehr Platz braucht.


  • Freu mich auf die Ergebnisse, wird sicherlich spannend zu sehen welcher Hersteller das bessere Akkumanagement hat!

    Würde mich freuen wenn Ihr so etwas auch für folgende Smartphones macht, LG X Power 2, Lenovo P2, Moto Z2 Play, Moto E4 Plus usw...

    Danke und MfG

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!