Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

Bei dem Titel denken einige vielleicht unweigerlich an Weihnachten und ruhige, besinnliche Abende. Franz würde heute zurecht fragen: "ja, iss denn heid schon Weihnochdn"?

Nein, Franz, natürlich nicht! Bei Silent Time geht es auch weniger darum, dass man sich selbst darüber erfreut, sondern die App erfreut sehr viel mehr die Mitmenschen um einen herum. Denn mit dieser App kann man sein Handy nach individuellen Zeitplänen automatisch stumm schalten. 

Ist es also vielleicht DIE App, auf die Schüler, Studenten, oder Menschen, die immer wieder zu bestimmten Zeiten ins Meeting müssen, gewartet haben? 

Lasst es uns zusammen klären...

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
≤ 1.1.1 4.0.1

Funktionen & Nutzen

Silent Time nimmt seinen Nutzern den Druck ab, immer dann daran denken zu müssen sein Handy leise zu stellen, wenn man immer wiederkehrende Termine hat. 

Das bedeutet im Klartext:

habe ich jeden Montag von 8.00 Uhr morgens bis 10.15 Uhr Vorlesung, bin dann von 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr in der Bibliothek der Universität und bin im Anschluss daran von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr in einem Seminar, dann will ich in der Regel unbedingt vermeiden, dass mein Handy laut anfängt zu klingeln.

Hand auf's Herz: Wievielen Leuten von uns ist aber genau das schon einmal passiert!?

Mit dem Programm kann man individuelle Pläne aufstellen. Dabei kann ich pro Plan einen Namen festlegen und dann für jeden Tag zu gewissen Uhrzeiten das Klingeln aus- und wieder anschalten.

Wenn ich an einem Tag mehrere unterschiedliche Uhrzeiten aus- und wieder anschalten will, muss ich verschiedene Pläne anlegen. Das ist zwar ein Tick umständlicher. Für die Bedienbarkeit des Programmes ist es aber wohl besser so gewesen...

Fazit:

Das Programm ist sehr hilfreich für feste Abläufe, die man nach vorne heraus planen kann. Wer aber keinen festen Rythmus hat und trotzdem oft vergisst das Handy aus, oder leise zu schalten, dem hilft dieses Programm leider auch nicht weiter. 

Bildschirm & Bedienung

Grafisch haben sich die Entwickler nicht gerade verausgabt. Die grafische Oberfläche fühlt sich, gerade durch den grünen Balken oben, fast ein bißchen "billig" an. Auch die Zahlen wirken ein bißchen übertrieben groß und klobig.

Die Menüführung ist aber durchaus gelungen. Kein großes Geschnörksel, aber trotzdem funktionell. Natürlich ist es auf den ersten Blick keine ganz große Herausforderung. Aber es gibt auch Programme, die haben mit weniger Funktionen deutlich kompliziertere Handhabungen.

Fazit:

Alles in allem weist das Programm eine gute Oberfläche aus. Einen Schönheitspreis gewinnt die Software nicht, ist aber auch wahrscheinlich nicht so wichtig. 

Speed & Stabilität

Das Programm lädt schnell und ohne Probleme. Abstürze gab es keine.

Das Klingeln wird zuverlässig und auf die Sekunde genau abgeschaltet! 

Preis / Leistung

Das Programm kann kostenlos im Market heruntergeladen werden (funktioniert nur aus dem Android Browser heraus).

Screenshots

Silent Time Silent Time Silent Time Silent Time

1 Kommentar

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!