Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 9 mal geteilt 40 Kommentare

Samsung-Smartphones künftig in Sonys markantem Kasten-Design?

Evleaks hat ein Foto mit einem unbekannten Smartphone veröffentlicht, das mit seinem kantigen Design an Sonys Xperia-Modelle erinnert. Es könnte aber ein Samsung-Gerät zeigen und gleichzeitig einen Ausblick auf die neue Design-Sprache des Herstellers geben. Der Smartphone-Weltmarktführer aus Korea, dessen Markenzeichen eine runde, organische Formensprache ist, würde damit eine Kehrtwende um 180 Grad vollziehen. 

Ist Dir ein Fingerprintsensor wichtig oder egal?

Wähle Fingerprintsensor oder egal.

VS
  • 35337
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprintsensor
  • 29981
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal
evleaks neues samsung design
"Neue Design-Sprache von Samsung?" betitelt evleaks seine Twitter-Collage. / © evleaks

Zugegeben, es ist schon sehr dünn, was uns der Gerüchte-Weltmeister @evleaks da auftischt. Eine auf Twitter veröffentlichte Bildcollage, zusammengesetzt aus drei Fotos, zeigt ein unbekanntes Smartphone, das an Sonys Xperia Z erinnert. Untertitelt ist die Collage mit "Neue Design-Sprache von Samsung?", was viel Spielraum für Spekulationen lässt. 

Bedeutet es, dass wir hier ein neues Samsung-Smartphone sehen? Das einzige, was an diesem Gerät an Samsung erinnert, ist die breite "Home"-Taste unter dem Display. Und wenn es sich um ein neues Samsung-Smartphone handelt, das überhaupt nicht wie ein typisches Samsung-Smartphone aussieht, sehen wir dann hier also die neue Formensprache der Koreaner? Oder will uns evleaks einfach ein bisschen an der Nase herumführen?

Fakt ist: Die Gerüchte um ein grundlegendes Redesign von Samsungs Smartphones häufen sich in letzter Zeit, erst vor zwei Tagen wurde über ein radikal neues Aussehen des kommenden Galaxy Note 3 spekuliert. Es scheint mir aber fraglich, dass sie sich dabei so eng an Sony orientieren. Böse Zungen würden darauf allerdings antworten: In Sachen Design kann Samsung doch eh nix anderes als kopieren.

Wie seht Ihr das? Würde Euch so ein Samsung-Kasten gefallen?

Quelle: @evleaks

9 mal geteilt

40 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • My1 18.04.2013 Link zum Kommentar

    @Simeon ganz einfach ich schaue zb während meine Zuugfahrten sehr gerne Animeserien und wenn man eine ewig durchschaut geht das aufn Kopf deswegen habe ich immer mehrere Serien auf meiner 64GB (eigentlich bloß 58,5GB) SD Card. sind aktuell 33GB
    dazu noch 9,5GB Musik und 6GB für meine Nandroidsicherungen und 1,5GB für Titanium. der Rest besteht aus Grob verteilten dateien zb Downloads) und freiem Speicher für den Fall das ich noch nandroid brauche.

    der interne Speicher meines Note 2 ist zur hälte mit Apps voll der rest ist fast komplett frei.
    desweiteren hat man den Vorteil das man bei ner SD card die beschreiben kann egal welches Betriessystem man hat und man auch in Linux oder Mac es ohne Umwege geht
    und dass man mal ganz schnell die Karte Wechseln kann wenn man eben andere Daten braucht.

  • @Tim: Achja das S3 und S4 hat ja auch ne sehr große veränderung
    Soviel zu "Samsung macht nicht das gleiche"
    Ausserdem das HTC One hat glaub 32 GB oder?
    Reicht euch das nicht??
    WAS bitte WAS ladet ihr euch alle auf eure Handys. Richtig schlimm wenn jemandem ein Handy mit 32 GB oder gar 64 GB ohne SD Karten Slot nicht ausreicht.
    Beim Nexus 4 kann ich es noch verstehen...
    Ich glaub die meisten wollen SD Karte damit sie einfach eine SD Karte haben. Oder andere Gründe wie: Speicher kann man mit SD Karten besser mitnehmen und woanders einlegen
    Ja das ist praktischer.
    Aber ich glaub das hat hier weniger mit dem mangelndem Speicher zu tuhen außer ihr packt euer komplettes Büro oder Musikstudio in ein Handy
    Bitte...

    B2T: Ich mag dieses "Kantige Design"
    Das vom Xperia Z ist nun nicht all zu Kantig und es gefällt mir sehr!

  • Och bitte nicht so ein schrecklich altbackenes Kantigdesign..
    Würd ich niemals kaufen !

  • @kurdos

    Ja ich habe das S3 schön geredet, was in Tests (von Android Seiten) gegen das iPhone deutlich verloren hat.....das S3 war kaputt und beim iPhone ging noch alles ganz normal wie beim htc one x auch

    Mir ist es auch egal was er für ein Handy hat, aber falsche Behauptungen mag ich einfach nicht! Dieser Neid ist grausam!!! (Hab mir ein Android Gerät bestellt nicht das jemand sagt ...)

  • Finde ich definitiv schöner als das S3.

  • Was hat es mit kindisch zu tun wenn man gewisse Dinge nicht kauft? Wenn es nur darum gehen würde immer das Beste zu haben dann hätte ich mir seinerzeit ein IPhone und kein Android geholt, weil Apple zu der Zeit einfach besser war. Wenn niemand aus der Reihe tanzen würde und immer das (vermeintlich) Beste gekauft würde, gäbe es wohl Android nichtmal.
    Ich hab auch schon etliche Handys gehabt aber auch immer meine Prinzipien. Es gibt eben manche Marken deren Image bzw. deren, nennen wir es 'Botschaft', mir nicht gefällt und die ich nicht unterstütze. Mit dieser Einstellung bin ich auch sicher nicht alleine.
    Und nur weil etwas auf dem Papier das Beste ist, muss es das nicht im Alltag sein.

  • ich vermute mal als Laie das das Innenleben anders ist.
    anders ist es bei neuen Modellen von Apple doch auch nicht.

    alternativ koennte samsung ein größere S draufkleben und es als voll neues Modell verkaufen. achne. das macht ja schon Apple.

    bevor einer auf die Idee kommt. ich bin kein obsthasser. mein Junior hat ein ipad. aber mir sagt das appleprodukte einfach nicht zu. beim ersten iphone gab es kurz ein aha moment. aber danach hat sich meiner Meinung nach auch wenig am Design getan.

    schließe mich aber der Meinung an, das jeder das kaufen sollte was ihm erstens gefaellt und zweitens preislich in Reichweite liegt.
    aber anscheinend ist das leben doch ein ponyhof mit Kindergarten Anbindung. also Mont man sich gegenseitig an "ihh, der postet bei facebook" "Sh*** Apfel" "wuerg der hat Samsung" "OMG nicht noch ein Google Fan"

    Vll bin ich einfach zu alt und mir interessiert es einfach zu wenig was der Typ neben mir fuer ein phone hat. solange mir meins gefaellt und seine Dienste erfuellt.

  • @Yannic xy

    willst du jetzt echt behaupten, dass ein Glasrücken genauso stabil ist wie ein plastik rücken? Das ein Smartphone mit Glasrücken auf den Boden fällt und mal heil bleibt, will ich nicht abstreiteten, aber es ist GLAS, es geht nunmal schneller kaputt... Aber okay, man kann sich alles schön reden

  • Ich finds so lustig....das Argument gegen Glas (iPhone 4) es ist zu kalt:,,,(. Oder Glas bricht direkt :,,,,(. Da kann ich nur sagen, dass nix davon stimmt!!!! Ob das Handy nach einem Sturz kaputt geht Oder nicht ist glückssache! Mir ist mein Handy im Stadion schon ein paar Stufen runtergefallen und ein Freund hat's mal richtig weggeworfe was ist passiert ? Genau nix. Und die sagen, dass Glas kalt wäre hatte scheinbar noch nie ein iphone in der Hand!

    Dann wollte ich noch sagen, dass ich das S2 vom Design her auch viel viel besser finde als das vom S3/4. das liegt vielleicht auch daran, dass das S2 dem iPhone sehr ähnelt, weiß ich nicht....aber durch das Display und Plastik ist auch das S2 nicht gut.

    Wenn jemand sagt, dass apple nix neues rausbringt und Samsung schon ,den frage ich: was ist der Unterschied zwischen dem S3 und S4 außer die Größe ????

  • naja rund wäre besser

  • @Peter Urban
    Danke für den witzigen Beitrag, insbesondere der 3 Kerner mit Wankelmodus. Mehr ist zu dem Thema leider nicht zu sagen.

  • Sieht eher nach den Prototypen von Samsung aus.. die sind generell auch recht kantig..

  • Erst jammern aller, weil Samsung Smartphones runde Ecken und Plastik haben, und sich daher mal etwas eckiges und etwas "Weriges" wünschen. Jetzt gibt es erste Ansätze davon, und schon wieder wird gejammert. Da kann man doch nur mit den Kopf schütteln...

    Ich kann mir gut vorstellen, dass es sich hier um einen Prototypen des Note 3 handelt.

  • @Downloadi

    Einfach nur eine kindische Meinung "ICH KAUF NIX VON SAMSUNG AUCH WENN ES BESSER IST"
    Ich kauf mir das, was für mich persönlich am besten ist, egal von welchem Hersteller. Eine Heimkinoanlage von Samsung würde auch nicht kaufen, höchstens man will sparen und ist mit einem Mittelklasse ding zufrieden. Aber bei Smartphones und TV´s gehören sie zu den besten, das kann man auch als totaler hater nicht abstreiten... Eine Waschmaschine würde auch nicht von Samsung oder LG kaufen, dann doch lieber die Traditionsfirmen wie AEG, Simens oder Miele :)

    Oder schau dir mal die SSD´s von Samsung an, Preis-Leistung einfach nur Top, das schafft kein anderer für den Preis so eine gute Leistung anzubieten. Und ob Samsung gehypt wird oder nicht, ist mir egal, solange die Hardware die ich kaufe für den Preis gut ist, dann ab in den Warenkorb :)

    Beste Beispiel, dass Samsung nicht einfach nur gehypt ist, ist das GAlaxy S2, 2 Jahre alt und läuft mit JellyBean besser als viele 2012-2013 Mittelklasse Smartphones.. Aber das wird natürlich von den ganzen Hatern todgeschwiegen... Kein anderes 2011 Modell (außer NExus) hat JB update bekommen, weder HTC noch Sony... Also kauf dir nix von Samsung, ein Kunde weniger wird sie wahrscheinlich nicht stören :)

    Kritik hätte ich aber für Samsung - DAS GALAXY S3 Mini ist ein guter Marketingtrick, durch den Namen hat man das Billige S3 Mini gut verkauft, das finde ich nicht in Ordnung. ES gibt zuviele Samsung Smartphones, Es würde reichen - S Note Mini und ACE - FERTIG - HIGHEND - SMARTLETT - MIDHIGH - und EINSTEIGER !!

    Zum Leak: Glaub eher wir sehen hier ein Prototype vom Tizen-Smartphone, warum sollte Samsung seine erfolgreiche Galaxy-Reihe ändern? Auch wenn es in den TechBlogs immer Kritiker gibt, die normalos kaufen zufrieden und kaufen die Galaxy-Smartphone in überfluss :)

  • Das ist das neue Huawei LG Galaxii Compakt 4711 mit Android 0815 Build 2. Als Oberfläche kommt bei dem flexiblen Gorrillaglas-III-Display eine Senwitz in der Version 12 Beta zum Einsatz. Der in der Mitte zu erkennende Knopf ist der OverDrive, der den 3-Kern-Prozessor in den Wankelmodus versetzt, so dass der Grafiker-Chip genau die Funktionen ausführt, die er soll.

  • mein Gott wie hässlich aber vielleicht fährt Samsung einfach mal eine kluge Strategie und verteilt für Hardware und Softwaretests erstmal nur Erlkönige

  • Jetzt brauch Samsung damit auch nicht mehr um die "Ecke" kommen..

  • @Seghal genau das meine ich.
    Das Xperia Z fühlt sich grausig an. Habe es ausprobiert...

  • Hatte mich ursprünglich auch mal für ein Sony interessiert, aber nachdem ich die mal in der Hand hatte, war das Thema für mich erledigt. Durch die Kanten liegen die einfach unglaublich schlecht in der Hand.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!