Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 28 Kommentare

Samsung Galaxy Win: Der nächste Einsteiger kommt bestimmt

Samsung stellt neue Smartphones fast im Wochentakt vor. Kamen zuletzt erst mit dem Galaxy Pocket Neo und Galaxy Star zwei neue Einsteigermodelle, so wird jetzt gleich das nächste Gerät hinterher geschoben: Das Samsung Galaxy Win.

Akkupower von morgens bis abends ist für Heavy User leider immer noch keine Selbstverständlichkeit.
Stimmst Du zu?
50
50
3408 Teilnehmer
win

Das 4,7-Zoll-Smartphone mit TFT-Display und einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln bringt einen 1,2 Gigahertz-Prozessor mit vier Kernen mit. Um welches Fabrikat es sich jedoch genau handelt, ist bisher unklar. Neben einem Gigabyte Arbeitsspeicher stehen Euch 8 Gigabyte Flash-Speicher zur Verfügung, die Ausstattung kann jedoch je nach Region unterschiedlich ausfallen. Mit einer microSD-Karte lässt sich das Galaxy Win um bis zu 32 Gigabyte erweitern.

Auf der Rückseite des neuen Geräts erwartet Euch eine 5-Megapixel-Kamera und auf der Vorderseite eine VGA-Kamera. Neben Bluetooth 3.0 und WLAN (802.11 b/g/n) steht der Datenübertragungsstandard HSPA zur Verfügung.

Das 133,3 x 70,7 x 9,65 Millimeter große Samsung Galaxy Win wiegt 144 Gramm und wird in den Farben grau und weiß erhältlich sein. Der Akku hat eine Kapazität von 2.000 Milliamperestunden. Ausgeliefert wird das Samsung-Smartphone mit Android 4.1 Jelly Bean. Wie auch die letzten neuen Geräte Pocket Neo, Win und Young Duos wird das Galaxy Win in ausgewählten Regionen mit Dual-SIM verfügbar sein. In welcher Version das Gerät in Deutschland wann auf den Markt kommt, ist bisher leider noch nicht bekannt.

Quelle: Sammobile

28 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Habe jetzt das Win in Manila gekauft. Bei Barzahlung gab es noch das kleine Star dazu. Alles zusammen fuer nur 145, Euro bei einem Wechselkurs von 58,2788 Peso. Ich kann nur sagen, mit den Preis bin ich sehr zufrieden.


  • Samsung baut nur Geräte für die es auch eine Nachfrage gibt.. und soo viele haben sie tatsächlich auch gar nicht auf dem Markt, wenn man alle Zielgruppen und jeweils nur das aktuelle Modell betrachtet..
    Dann bleibt man bei 1-3 Telefonen pro Zielgruppe. Und das sind dann eben 1-2 Telefone mehr als die Konkurrenz anbietet.. also ne deutlich höhere Wahrscheinlichkeit, dass der Kunde ein Samsung Gerät kauft.

    Samsung will eben den gesamten Smartphone-Markt dominieren.. Der erste name sein an den man denkt wenn man ein Smartphone sucht.. Und dafür muss man eben Telefone wie Sand am Meer auf den Markt bringen um auch wirklich jeden Kunden zu bedienen . Es fällt schon auf wenn im Elektrofachmarkt ein Sony, ein HTC und 5 Samsung Geräte nebeneinander liegen...
    So handelt jedes Unternehmen das den Markt dominieren will und es sich leisten kann. Samsung wird dadurch sicherlich den bereinigten Gewinn etwas ausdünnen.. aber den Absatz und somit Umsatz dafür über alle Dimensionen hinaus sprengen..

    Und da alle aktuellen Geräte weitgehend gleich aussehen ist der Wiedererkennungswert für all diese Geräte extrem hoch.
    Jeder weiß wie ein VW Golf aussieht.. und jeder weiß wie ein Samsung Galaxy Smartphone aussieht.

    Manchen hier würde ich mal nahelegen sich in eine SBahn zu stellen und zur Hauptzeit zu gucken was die Leute so für Smartphones in den Händen halten.. Man kann garantieren, dass Samsung an jeder Ecke zu sehen ist. So wie man auch an jeder Straßenecke nen Golf findet :D


  • Langsam nervt es ! Wieviele Phones will Samsung den jetzt noch raus bringen ?


  • Benjamin, +1.


  • Genau, es ist so sinnlos, viele verschiedene Geräte im Sortiment zu haben um eine möglichst breite Käuferschicht anzusprechen!
    Deswegen gehören Toyota und VW auch zu den schlechtesten Automobilherstellern weil sie einfach zu viele verschiedene Modelle haben!
    Und, oh nein, bei VW und Toyota haben die ganzen Modelle auch noch einen Wiedererkennungswert weil sie sich alle so ähneln!

    Leute, ihr habt einfach keine Ahnung!


  •   10

    so sinnlos.ehrlich


  •   18

    Ich finde diese s3 - Imitate so unglaublich hässlich... Ansonsten würde ich mich bestimmt wieder für ein Samsung entscheiden... Aber so kannste das vergessen xD


  • Find ich super. Der Preis wäre interessant.


  • Ist das nicht fast genauso wie das ace2?


  • Der letzte Hersteller, dem das nicht so gut getan hat, war HTC... hmmm ;)


  • quadcore einsteiger? mit 1GB? Also klingt für mich nach gehobener Mittelklasse! Darauf sollte doch alles laufen, was auf heutigen "high endern" auch läuft (ist ja eh alles für geringere Hardware ausgelegt). Naja, vielleicht habe ich zu niedrige Ansprüche an ein Gerät. 720p sollten aber eigentlich schon sein bei 4,7"
    Optisch mal wieder der gleiche Kram, aber hey, wenn der Preis stimmt könnte es empfehlenswert sein.

    dennoch komisch, das hier von Einsteigergerät gesprochen wird, nur weil keine 5", 1080p, octacore und 2GB Ram drin sind...

    Warum macht Samsung gleichaussehende Smartphones?
    -> Wiedererkennungswert und Image! Sie decken damit den kompletten Markt ab. Kunden brauchen keine anderen Hersteller mehr abchecken, denn Samsung hat bestimmt eins, dass erschwinglich ist und alle gewollten Specs bietet. Dazu sehen sie dann auch aus wie die Oberklassegeräte, der Kunde freut sich.


  • Warum macht Samsung gleichaussehende Smartphones???


  • Hmm, die 5 MP und die maue Auflösung sprechen dafür dass es ein Einsteiger-Phone ist, der 1,2 GHz Quadcore macht das Gerät aber eher zu einem schlecht balancierten Mittelklasse-Telefon


  • Mir fällt da nur eins ein:
    Kastriertes S3 ;)


  • Das könnte mir gefallen wenn der Preis nicht zu hoch ist (300 Euro).


  • ehhm ich hatte mal den Überblick über die aktuellen Smartphones auf dem Markt, sogar aller hersteller, hab ich aber verloren und das nur dank smasung :(
    ne spass bei Seite aber das sind nun echt langsam zu viele! und alle sehen gleich aus


  • Also langsam wirds zu viel des guten...


  •   13

    Noch ein Handy , Samsung? Die bringen im Jahr echt 15-20 Smartphones raus O.o Und dann sehen die noch alle gleich aus.. Gehts noch???+


  • Irgendwie sehen die alle gleich aus *no samsung*


  •   51
    XXL 08.04.2013 Link zum Kommentar

    @ZweiradRäuber
    Das triffts ziemlich gut^^ In der Tat lächerlich, so kann man sich auch den guten Namen zur Sau machen.

    Bin schon gespannt auf das nächste "Samsung Handy der Woche". Vielleicht gibts ja auch mal eines in "schön".

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!