Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
50 mal geteilt 41 Kommentare

Samsung Galaxy Tab S3: Preis, Release und technische Daten

Update: Informationen zum Release-Termin

Das Samsung Galaxy Tab S3 wird das neue Android-Tablet der Superlative. Seht hier erste Bilder und erfahrt alles zum Preis, zum Release und zu den technischen Daten. Update: Informationen zum Release-Termin.

Wähle Moto Z & Moto Mods oder Motorola Rokr E1.

VS
  • 412
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Moto Z & Moto Mods
  • 360
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Motorola Rokr E1

Samsung arbeitet an der nächsten Evolutionsstufe seiner hochklassigen Tablet-Serie Tab S.

Samsung Galaxy Tab S3: Preis und Release

Noch sind nicht viele Informationen zum Samsung Galaxy Tab S3 bekannt. Das Magazin sammobile.com hat nun einige Informationen zum neuen Tablet-Lineup von Samsung erhalten. Demnach tragen die neuen Tablets die Modellbezeichnungen SMT-820 und SMT-825. Erstere steht für die Ausführung mit Wifi, während die zweite Bezeichnung für ein Modell mit Mobilfunkschnittstelle mit LTE steht. Technische Daten oder Displaygrößen sind noch nicht bekannt.

Ein konkretes Release-Datum gibt es ebenfalls noch nicht, aber immerhin einen ungefähren Zeitraum: Im ersten Quartal 2017 soll das Galaxy Tab S3 erscheinen. 

Samsung Galaxy Tab S3: Design und erste Bilder

Das Tab S3 wurde am 5. Juni zum ersten Mal von Evan Blass @evleaks abgelichtet. Beim abgebildeten Modell scheint es sich um die Acht-Zoll-Ausgabe zu handeln. Noch ist nicht bekannt, wann Samsung die Nachfolger der beiden Tab-S2-Modelle vorstellen wird.

Samsung Galaxy Tab S3: Technische Daten

Samsungs Tab-S-Serie gilt traditionell als der bedeutendste Konkurrent für iPad und iPad Mini. Die Tablets zeichnen sich durch gestochen scharfe OLED-Displays und einen erweiterbaren Speicher aus. Das soll sich in diesem Jahr nicht ändern.

Den Ende April durch die chinesische Zulassungsbehörde TENAA veröffentlichten Daten ist zu entnehmen, dass es sich bei den neuen Modellen rein technisch um das erwartete Update handelt. Vom Design her wird sich bei den Tablets offenbar nicht viel ändern.

Top-Kommentare der Community

  • Frauke N. vor 5 Monaten

    Bei Erbrechen gebe ich den Kindern Vomex A forte Zäpfchen, das hilft.

  • Memento Mori vor 1 Monat

    UPDATE: Informationen zum Release-Termin

    ...und dann schreibt Ihr, dass es einen konkreten Release Termin noch nicht gibt.
    Und wenn man dann weiter liest, stellt sich heraus, Ihr wisst mal wieder nichts, aber ihr berichtet über das was ihr nicht wisst.
    Diese Logik erschließt sich mir wirklich nicht.

    Aber das S3 wird das Tablet der Superlative.
    Ein Beitrag ohne Informationsgehalt.

41 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Wieso ein Superlativ, sollte das S7 auch werden. Schrecklich, solche grossen Toene, bevor das Geraet irgendwo angewendet wird und dich in der Praxis tsusstellt, was damit ist.

  • Thom vor 1 Monat Link zum Kommentar

    Und ich dachte, ihr hättet wenigstens ein paar Eckdaten. Prozessor etc.

  • Also ich bin mit meinem tab S Pro super zufrieden. Habe mir gestern cyanogenmod 12 geflasht das Teil läuft jetzt nochmal gefühlt eine Ecke flüssiger.

  • Ich nutze noch das ältere Galaxy Tab 4 WiFi und bin mit dem Gerät vollstens zufrieden.
    Ich hoffe, das dieses Tab S3 ebenfalls langlebig ist.

    Da ich mich mit dem techn. Bereich nicht so auskenne..., wäre meine Frage, ob sich das Galaxy Tab S3 auf für Gaming lohnt.

  • "Ich weiß was, was du nicht weiß, was ich selber auch noch nicht weiß!"
    Au mann! Bitte Androidpit! Bitte bringt auch Informationen, wenn ihr behauptet, dass ihr Informationen besitzt!

  • UPDATE: Informationen zum Release-Termin

    ...und dann schreibt Ihr, dass es einen konkreten Release Termin noch nicht gibt.
    Und wenn man dann weiter liest, stellt sich heraus, Ihr wisst mal wieder nichts, aber ihr berichtet über das was ihr nicht wisst.
    Diese Logik erschließt sich mir wirklich nicht.

    Aber das S3 wird das Tablet der Superlative.
    Ein Beitrag ohne Informationsgehalt.

    • Wieso es gibt Informationen zum Release-Termin. Nirgends steht, dass der Termin feststeht und es dazu Informationen gibt.

  • Bei dem Oberpunkt Preis und Release ist ein Fehler. Dort steht SMT-820 und SMT-825 statt SM-T820 und SM-T825.

  • Ich hoffe auch auf eine Geschwindigkeitsexplosion und stabilere WLAN Verbindung wobei ich im großen ganzen zufrieden bin nur gerne nächstes mal mehr

  • Beim Tab S 3 sollte Samsung schon Überraschen.. Ansonsten ist der Wechsel Unsinn....

    • Du meinst jetzt scheinbar den Wechsel vom S2 auf das S3. Nunja, alleine wenn Samsung ihre aktuelle Smartphone-Hardware dort einbauen würde, würde sich der Wechsel bereits lohnen. Natürlich ist das Tab S2 schnell, aber verglichen mit der aktuellen Hardware liegt es dann doch wieder weit zurück. Ich behalte das Gerät auf jeden Fall im Auge.

  • Sebast vor 5 Monaten Link zum Kommentar

    Und schon wieder der Fehler mit den Sensortasten im Rahmen.

  • Das S2 9.7 Zoll hat Marshmallow erhalten, aber nicht das S2 8.0 Zoll. Nur zur Info

  • Und dann bitte mit High End Prozessor. Das war für mich der einzige wirkliche Kretikpunkt am Tab S2. Immerhin ist es Samsungs Tablett Oberklasse.

  • Wie soll denn das Seitenformat bemessen sein? 4:3 ? 16:9 ? 16:10 ? Oder ganz anders? 16:9 ist fürs Browsen, wie ich finde, nicht so optimal wie 4:3.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!