Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
11 mal geteilt 32 Kommentare

Galaxy S4 Zubehör: Vier coole Gadgets für das Top-Smartphone

Das Samsung Galaxy S4 gehört zu den beliebtesten Smartphones des Jahres. Wir haben uns angeschaut, was es an coolem und nützlichem Zubehör gibt und stellen Euch hier vier praktische Gadgets für den Alltag mit dem Top-Modell vor.

Akku-Power satt oder neue Kameratechnik - was ist DIR wichtiger?

Wähle Akkupower oder Kameratechnik.

VS
  • 12884
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Akkupower
  • 6193
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Kameratechnik
galaxy s4 zubehoer teaser
© Samsung

GRIP Tight GorillaPod

Der GorillaPod ist eine universelle Smartphone-Halterung, mit der Ihr Euren Androiden an verschiedenen Orten platzieren und befestigen könnt. Ob Ihr nur schnell ein Foto aufnehmen oder beim langen Lesen keinen müden Arm bekommen wollt, auf den Halt ist Verlass. Als Kamerastativ mit drei Füßen macht sich der GorillaPod ebenso gut auf jeder Oberfläche wie als starke Halterung mit festem Griff in jeder Lage.

griptight gorillapod
Der GorillaPod und seiner fester Klammergriff. / © Joby

Die Gelenke lassen sich um 360 Grad rotieren, sodass Ihr Euer Smartphone fast überall anbringen könnt. Der GorillaPod ist der Kamera nicht im Weg und lässt sich auch mit den meisten Schutzhüllen verwenden. Die Tragkraft reicht bis 325 Gramm, die Breite der Halterung kann sich zwischen 54 und 72 Millimetern bewegen. Kostenpunkt: 26 Euro bei Amazon.

Slim-Fit Armband

Beim Joggen, im Fitnessstudio und beim Sport ist Musik kaum noch wegzudenken. Wenn Ihr aber zu den Menschen gehört, die sich ständig im Kopfhörerkabel verheddern oder darum fürchten, dass Ihr Smartphone aus der Tasche hüpft, dann ist das Slim-Fit-Armband das passende Zubehör. Das Galaxy S4 ist sicher am Oberarm fixiert und man hat immer schnellen Zugriff.

slimfit armband
Mit dem Slim-Fit-Armband habt Ihr das Galaxy S4 beim Sport immer am Handgelenk, ideal zum Musik hören. / © Belkin

Das atmungsaktive Material beugt Hautirritationen vor und ist leicht zu reinigen. Das Armband ist eine echte Alternative zu kabellosen Kopfhörern und vermeidet, dass Ihr Euer Smartphone erst aus der Tasche fummeln müsst, um die Musik zu wechseln, einen Anruf anzunehmen oder nur auf die Uhr zu schauen. Kostenpunkt: 20 Euro bei Amazon.

Body Scale Körperwaage

img accessories 11
Die Samsung Body Scale Körperwaage: Gewichtskontrolle mit dem Smartphone. / © Samsung

Die Samsung Body Scale Körperwaage verbindet sich über Bluetooth mit dem Galaxy S4 und hilft beim Kontrollieren des Körpergewichts. Die LCD-Anzeige teilt Euch natürlich das Ergebnis direkt mit, bei der Erfassung der Statistik und Gesundheitsdaten kommt die S-Health-App von Samsung zum Einsatz. Bis zu vier Personen können ihr Smartphone mit der Waage synchronisieren. Kostenpunkt: 90 Euro bei Conrad.

Induktive Ladestation

img accessories 06
Samsung Wireless Charging Pad / © Samsung

Die Station zum drahtlosen Laden von Samsung ist eine echte Hilfe im Alltag, um einen möglichst vollen Akku zu garantieren. Ob zu Hause oder am Arbeitsplatz, ein einfaches Auflegen des Smartphones reicht aus, um mit dem Laden zu beginnen. Kein lästiges Einstöpseln von Kabeln mehr, und das Display des Gerätes könnt Ihr auch in Sichtweite platzieren. Die Station ist leicht und klein genug, um sie bei Bedarf mitzunehmen und unterstützt alle Geräte mit Qi-Standard für drahtloses Laden. Kostenpunkt: 35 Euro (Ladestation) + 25 Euro (Ladecover).

Welches Zubehör und welche Gadgets nutzt Ihr mit Eurem Galaxy S4 und wollt sie im Alltag nicht mehr missen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

32 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • My1 17.12.2013 Link zum Kommentar

    Cardock gibts das Variable was sicher auch fürs S4 passt

  • MIch wundert, dass es so wenig echtes Zubehör für das S4 gibt. Da gab es für das erste Note ja schon mehr. Nicht einmal ein anständiges Cardock habe ich gefunden. Samsung lässt ziemlich nach! Wenn ich mir da anschaue, was alles für die diversen iPhones auf den Markt geworfen wird, werde ich wirklich neidisch.

  • mit formfaktor ist die meiner Meinung nach das sehr flache Gehäuse und dessen maße gemeint

  • Bei der Waage musste ich gerade schon ein wenig lachen.^^

  • My1 11.12.2013 Link zum Kommentar

    blöd das das Stativ net fürs Note 3 taugt...

  • Ich will nix sagen aber dir Ladestation kostet 31€!

  • man braucht auf jeden fall ein zusätzliches ladecover! find ich jetzt nich so toll da das Gerät dicker und schwerer wird womit der vorteil des geringen gewichts und des formfaktors kompensiert wird

  • Für das kabellose Laden ist also noch ein Ladecover nötig? Oder gibt es auch S4 die dieses Cover schon mitbringen?

  • @Marc: solltest du die Marketingabteilung oder Führungsebene von Samsung meinen dann schreibe es bitte auch so.
    Nur weil Mutti böse mit dir war kannst du nicht schreiben "alle Mamis sind scheiße." 😉

  •   32

    Kabelfrei laden ist mehr Marketing als realer Nutzen.
    Dauert zu lange und ist ineffizient vom Stromverbrauch.

    Wenn dann nur das nexus4 - 5 original Qi um über Nacht zu laden. Weils nett aussieht die angeschägte Kugel vom nexus.

  •   26

    @dejan f. wer lügt und falsche versprechen macht ist scheiße. das würde ich auch selbst über mich selbst sagen wenn es so wäre oder zu jedem anderen. egal welcher Nationalität! !!!

  • @Marc: "sch...ß Koreaner"?
    Peinlich, peinlich...

  • hm, is einerseits ne ziemlich coole sache mit dem kabellosen laden, andererseits kann man sein handy dabei kaum benutzen, weils ja wirklich auf der ladestation liegen muss :/
    deshalb dann doch gegen das wireless charging kit entschieden.
    (Galaxy S3)

  •   26

    respekt?? müssen die sich erstmal verdienen!!!!

  • also Admin wurde ich nicht arbeiten. ... 70 % die hier was schreiben sind ja Mobber. Ich schreibe auch nicht wenn was über Sony kommt und suche die Fehler und beschimpfe Sony als Marke. Ich bitte um Respekt und Tolerants.

  • Man kann das Ladepad vom S4 auch für das LG Optimus G Pro verwenden.

  • Lol. Ihr macht eine Werbung für das s4 und das erste Bild ist ein s3

  •   26

    moinsen
    gröste verarsche von samsung deshalb, never ever, wat haben die scheiß koreaner(ups sorry) XD letztens gesagt jo des s3 kann man auch kabellos laden, ja nix ist, nie wieder diesen mist!!!

  • Bei Pearl gibt es ein Qi-Ladeset (Ladestation + Empfänger) für 40 €. Kann allerdings nix zur Qualität sagen, weil es noch nicht da ist.
    http://www.pearl.de/a-PX1657-4023.shtml

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!