Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 19 mal geteilt 30 Kommentare

Samsung Galaxy S3 – bald 10 Millionen verkaufte Geräte

 

Seit knapp einem Monat ist das Samsung Galaxy S3 jetzt im Handel und das Smartphone scheint sehr sehr gut anzukommen. So gut, dass J.K. Shin, Leiter der „Samsung Mobile Division“ jetzt verkündet hat, dass man damit rechnet, Ende Juli schon 10 Millionen Geräte verkauft zu haben. Dazu muss man sich vielleicht noch vor Augen führen, dass das Gerät bisher „nur“ in Europa und Asien großflächig verfügbar ist.

Im Vergleich: Beim Galaxy S2 dauerte es fünf Monate, bis der „10 Millionen Meilenstein“ erreicht war, beim SGS3 wäre es also – wenn J.K. Shin recht behält – nur knapp zwei Monate. Das Galaxy S3 gibt also ordentlich Gas, ist wohl augenscheinlich das aktuell beliebteste Android-Smartphone.

Glückwunsch Samsung und nur weiter so …

(Bild: Intomobile)

Quelle: intomobile.com

19 mal geteilt

30 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Ich habe mir das SGs3 gekauft. Hatte vorher das S1 und keine Probleme. Leider kann ich mit dem S3 keine Apps von Play Store herunterladen. Ansonsten geht alles. Mein Provider ist Bild-Mobil. Es werden immer Fehlermeldungen angezeigt.
    Wer kann mir helfen.

  •   18

    ich übersetze mal
    er hatte erst ein 3gs und wollte dann keins mehr, weil jeder eins hatte. dann ist ihm Android zu resourcenlastig und man kann zu viel damit machen und nun hat er ein windowsphone

  • boah, 3 mal gelesen und trotzdem nichts verstanden.....

  • Gut für android&Samsung finde ich 1000 mal besser als ios obwohl ich ein 3gs hatte und ich weger dem hype kein noch mehr hatte ,weil jeder von 5-70 jahre ein hat(Das ist wie wenn besser die selben Klamotten hat und stolz drauf ist^^.ich besitze zurzeit ein nexus s obwohl ich android ganz Ok finde,finde ich es auch wenn es blöd anhört zu funktional und zu Ressourcen fressend dualcore ouadcore ....hat das auch mal ein ende es und die Verarbeitung von den meisten geräten ist auch fragwürdig ??? ich steig auf das außen Seiter SP lumia 800 is erfrischend anders und mein nexus s behalte ich für bastlereien ;-)

  • Das Ding ist ja auch der Burner, Android Ftw! Ausserdem wird Obst wie Äpfel ja irgendwann auch gammelig

  •   26

    Ich bin auch sehr zufrieden auser die verarbeitung gefällt mir alles super.
    An der verarbeitung kann samsung noch einiges lernen um ehrlich zu sein für so ein smartphone fählt mir doch die wertigkeit.

    Eine sache intressiert mich momentan am meisten wie es jetzt in zwischen mit dem update politik von Samsung weiter geht mit SGS3.

    Ich hoffe mal das mein Smartphone min bis Android 5 geupdatet wird und am bessten so schnell wie möglich und nicht nach knapp 6Monate.

  • Bin auch extrem zufrieden mit dem S3. Ob Hype oder nicht, ist ein sehr gutes Gerät. Wer noch immer vom Plastikbomber spricht oder dem Display, hatte es vermutlich noch immer nicht in der Hand und plappert Blödsinn nach.

    Nachdem ich vor wenigen Tagen dann auch mal wieder meinen Bruder mit seinem iPhone 4S gesehen habe bin ich froh, dass ich mich damals für Android entschieden habe. Das Display wäre mir viel zu winzig.

  • Man kann das Gerät jetzt wieder ohne Reue kaufen. Auch das angeblich explodierte S3 war vollkommen in Ordnung. Man darf aber auch auf das neue Samsung Galaxy Note gespannt sein. Ich werde zumindest da noch bis Oktober 2012 abwarten. ;)

  • 9 Millionen Vorbestellungen und "nur" 10 Millionen verkauft... Liegt daran das 9 Millionen Vorbestellungen nicht 9 Millionen verkaufte Geräte bedeutet! Wie oben im Text steht es sind nur der Europäische und Asiatische Markt flächendeckend bedient. Samsung kann im Monat ca. 2 Millionen produzieren (war hier in irgendeinem Blog gestanden) und noch immer warten Leute auf ihr S3.

    Ist also nicht komisch sondern logisch.

    Weiter so Samsung! Das S3 ist ein tolles Smartphone.

  •   18

    tja so ist das habe nun auch nen sgs 3 .das Leben so wie es sein soll muha

  • maik kannst du geld kacken oder was? :D

  •   9

    Mein Durchschnittsgebrauch pro Handy ist und war höchstens 2 Monate, ich denke beim S3 wird es nun anders sein. Einfach der Hammer, richtige Größe, richtiges Display, schneller als alles was ich bis jetzt hatte an Handys. Super gemacht Samsung

  • @supersam was ein troll. ich habe kein apple mehr. seit langem nicht. dein kommentar ist also für die hose. habe das one x und davor das galaxy s2 und davor das iphone 4s. und ich kann nur sagen: wer auf verarbeitung wert legt, und als ehemaliger applelaner tust du das, kauft nicht das s3. schon garnicht bei den dreisten fehlern von samsung anfang des jahres

  • Ich finde es einfach nur absolut gelungen. Hatte auch Angst, dass es sich nicht wertig anfühlt usw... aber keine meiner Ängste hat sich bewahrheitet. Es ist einfach ultraschnell, sehr gut verarbeidet und ein riesen Sprung zu meinem S1. Es taucht in sämmtlichen Tests ganz oben auf und das darf es auch.

    Babyblau ist es nun wirklich nicht. Es schimmert von einem dunklem Stahlblau bis hin zu einem mittlerem Nachtblau.

    Der Akku hält ebenfalls viel länger als bei meinen bisherigen SP's. Aller 2 Tage hänge ich es ans Netzt. Und das bei durchschnittlicher Nutzung.

    Man macht mit dem Gerät nichts, aber auch gar nichts falsch.

  • Das Handy is absolut top!! War Anfangs enttäuscht weil ich dachte es wäre zu gross und wegen der blauen Rückseite. Aber hab mich dann doch dafür entschieden und was soll ich sagen. Will es nicht mehr missen. Liegt perfekt in meiner Hand Verarbeitung top! Ich brauch kein Glas und kein Metall ich finde super das es so leicht ist.
    Mfg

  • Naja einige meiner Kollegen wollens nicht mehr holen, nachdem sie die finale Farbgebung des blauen S3 begutachtet haben. Ich war auch erstmal enttäucht über diese babyblau-spiegelnde Rückseite ..

  •   10

    komisch!!!
    9 millionen vorbestellungen und dann in 2 monaten nur 10 mio , sprich eine mille verkaufte geraete nach dem releasr ist eine sehr schwache leistung

  • musst du wohl in den richtigen Laden gehen, bislang war es überall "auf Lager" wo ich gefragt habe

  • Schön, dass sie so viele verkaufen...warum warte ich dann seit 3 wochen drauf? :'(

  • Total Schwach, wenn man bedenkt, das es angeblich 9 Mio mal vorbestellt wurde... Außerdem sind das ja nicht umbedingt absatzzahlen an privatverkäufer, sondern an händler....

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!