Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
39 mal geteilt 61 Kommentare

Das Samsung Galaxy Note 7 bekommt schon den ersten Patch

Update: Erstes Update schon unterwegs

Das Samsung Galaxy Note 7 wird schon bald auf Android 7.0 Nougat aktualisiert werden. Dies geht aus einer Aussage des Chefs der Mobilsparte hervor. Nur zwei oder drei Monate nach den ersten Tests soll das Update für alle Note 7 ausgerollt werden. Update: Das erste Android-Update fürs Note 7 ist schon unterwegs.

Aktuelle Änderungen hervorheben

Schon nach dem ersten Einschalten wird das Note 7 ein Software-Update bekommen. Es handelt sich zwar noch nicht um das Nougat-Update, ist aber dennoch wichtig. Laut ersten Angaben beinhalte das Note-7-Update auf Version VRS1APH1 Sicherheitspatches. Es ist in den USA bei Verizon und, laut Sammobile, in Kanada bei Branding-freien Geräten erhältlich.

Wann kommt Nougat-Update fürs Note 7?

Offenbar hat es Samsung mit dem Android-Update besonders eilig. Koh Dong-jin, der Chef von Samsung Mobile, sagte auf einer Pressekonferenz in Seoul unter anderem, dass man Betriebssystem-Updates binnen zwei bis drei Monaten ausrollen wolle, nachdem man Feedback der Beta-Tester erhielt.

"Es ist uns sehr wichtig, aktuelle Informationen mit dem neuen Betriebssystem anzubieten. es ist aber noch wichtiger, Nutzern eine stabile und reibungslose Plattform anzubieten. Deshalb wollen wir von OS-Updates ausreichend Beta-Tests betreiben."

AndroidPIT Samsung Galaxy Note7 event 5181
Die Note-Familie in ihrer kompletten Historie. / © AndroidPIT

Das Note 7 wurde Anfang August 2016 in Europa vorgestellt. Die Software der ersten Testgeräte basierte auf Android 6.0.1 Marshmallow und so wird es wohl auch an die Kunden ausgeliefert. Wenn das Note 7 Anfang September erscheinen wird, dürfte Google jedoch schon Android 7.0 Nougat veröffentlicht haben.

Top-Kommentare der Community

  • Tim vor 3 Monaten

    Immer wird nur über Samsung hergezogen in Sachen Updates... Huawei, Sony und Co. sind genauso schlecht, teilweise sogar noch deutlich schlimmer...
    Außerdem ist es bei samsung doch egal ^^ die meisten Funktionen gibt's bei TouchWiz doch sowieso schon seit Jahren

  • Sue H vor 3 Monaten

    Und du, Flavius, du wirst wieder das Gleiche antworten.
    Du brauchst ja nicht das Neueste, wir wissen es ;)

  • Blaubär vor 3 Monaten

    Also, meine Augen entsprechen mit Mitte 40 inzwischen der Kamera des Moto G erste Generation!

61 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Wozu dieser Artikel?
    Es sollte doch klar sein, dass eines der aktuellsten Phones das Android 7 Update auch zeitnah erhält.
    Das hat nichts mit eilig zu tun, das ist eine vollkommen normale Entwicklung.

  • Schuld sind wir Menschen...keiner wird dazu gezwungen es zu kaufen. Alle Menschen sind am meckern und kaufen es trotzdem.

  • 20
    RCH vor 3 Monaten Link zum Kommentar

    Wer glaubt den das wirklich?
    Samsung wiederholt Jahr um Jahr die gleichen Ankündigungen und hält sich nie daran.
    Wenn einer einmal lügt...
    Aber die Masse läuft sektierend hinterher.

  • Das Note 7 ist ein richtig gutes Gerät. Liegt sehr gut in der Hand. Die Kamera ist Hammer. Wird direkt gekauft

  • Udo K. vor 3 Monaten Link zum Kommentar

    Ich werde heulen schade das ich keine samsung NOTE 7 habe. Wenn Ich neben meine S5 Mini Nuogat lege bekomme ich wenigsten MM für meine S5 mini😉

  • Sony müsste eigentlich viel schneller Updates rausbringen für die paar Smartphones die sie verkaufen.

    • 15

      Im Ernst? Warum wird dauern behauptet die hätten zu viele Geräte? Ich verstehe die Welt nicht mehr.

    • Manuel vor 3 Monaten Link zum Kommentar

      puhh dir sind mir echt zu dämlich mit dem Updates zuerst update und dann gibt es nochmal 10 Fehlerbehebung Updates bei Sony weil sie nur darauf achten es schnell zu veröffentlichen.

      • 25
        H E. vor 3 Monaten Link zum Kommentar

        Weis jetzt wirklich nicht was du meinst? Und das Sony zwingend schnell ist würde ich nie behaupten, dauert zeitweise wirklich etwas länger, habe bis jetzt aber nur ein einziges mal Probleme mit einem Update dort gehabt und der wurde gefixt.

  • Ups

  • Samsung sollte auf Android 7 verzichten und lieber Tizen 3.0 draufklatschen. Google schläft einfach. Wie damals mit Fingerabdruck oder jetzt Multi Window was Samsung seit gefühlte Jahrhunderte schon hat.

    • Tenten vor 3 Monaten Link zum Kommentar

      Flappsig gesagt, aber im Kern ganz richtig. Samsung wäre gut beraten, sich langfristig etwas eigenes aufzubauen und sich von Android zu trennen.

    • 15

      Sollen Sie doch machen, aber denke mal an das Bada System zurück - war das ein Erfolg? Nicht wirklich.

      • 16
        Mar vor 3 Monaten Link zum Kommentar

        Jep, hatte damals auch die Wave Genaration mit Bada und fand das System auch wesentlich aufgeräumter als Android. Persönlich hatte ich echten Gefallen an dem OS aber wie Samsung damals die Badanutzer hat auflaufen lassen, war einfach nur mies 😔😔 Keine Erfolgsgeschichte dieses Konzerns und ich denke mal, mit Tizen wird es ähnlich werden aber sobald sie mit dem Ökosystem Fuß fassen und einen Schritt in die Tür bekommen können, werden sie es auch probieren.

        Ich meine, Konkurrenz belebt das Geschäft und Google sowie Apple müssen die Augen offen halten und stetig weiter daran arbeiten, das Geschäft voran zu treiben. Windows Phone habe ich jetzt mal außen vor gelassen, da ja derzeit da nicht viel zu erwarten ist.

        Persönlich gönne ich aufgrund meiner Bada Erfahrung, dass Samsung sich damit wieder verzettelt aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren. Warten wir es mal ab, wann sie mit Tizen nach Europa vorstoßen. Diesmal werden sie es wohl anders anpacken und es auch nur bringen, wenn sie wirklich mit dem OS gefestigt sind.

        Aber es wäre mal wieder ein OS aus ein und der selben Hand, sollte ja von Vorteil sein.

      • 20
        RCH vor 3 Monaten Link zum Kommentar

        Windows Phone ist RIP.
        Da hast Du recht.
        Warten wir auf Win10pro auf dem Surface ;-)

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!