Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
4 Min Lesezeit 1 mal geteilt 22 Kommentare

Samsung verschiebt das ICS-Update für das Galaxy Note - aber mit Bonus

 

Ich würde bestimmt auch super ins AndroidPIT-Team passen!
Stimmst du zu?
50
50
519 Teilnehmer

(Bild: Phandroid)

Samsung hat heute mitgeteilt, dass das Update für das Galaxy Note auf Android 4.0 / Ice Cream Sandwich noch ein wenig auf sich warten lassen muss. Man wird die neue Android-Version den Galaxy-Note-Besitzern erst im 2. Quartal zur Verfügung stellen. Welcher Zeitpunkt hier genau gemeint ist, bleibt indes offen. 

Ursprünglich hatte man das Update für März 2012 versprochen. Allerdings hat man jetzt auch ein paar Geschenke auf Lager, um die Note-Besitzer ein wenig entschädigen zu können. Das Update soll nämlich auch ein Softwarepaket für den S-Pen enthalten. Der S-Pen ist der Stift, der beim Galaxy Note mitgeliefert wird und mit dem man - fast wie mit einem echten Stift - handschriftlich Notizen u.ä. anfertigen kann. 

Im Softwarepaket, der sogenannten Premium Suite, sind u. a. S-Note (Zeichen- und Notizprogramm), Shape Match (App zum Zeichnen und Korrigieren geometrischer Formen) oder Formula Match (App zum Schreiben und Lösen von Formeln) enthalten. Außerdem können sich alle Angry Birds Fans freuen: Nachdem Samsung einer der Launch-Partner für das Spiel Angry Birds Space ist, werden einige exklusive Levels zur Verfügung gestellt. 

Hier die gesamte Pressemitteilung auf Englisch:

(SEOUL–Korea Newswire) March 22, 2012 — Samsung Electronics Co., Ltd, today announced it will be offering a Premium Suite upgrade for GALAXY Note users worldwide from Q2. It includes extra multimedia features and a range of new S Pen optimized applications in addition to an OS upgrade to Android 4.0 Ice Cream Sandwich.The Premium Suite offers new features and applications exclusive to GALAXY Note and its innovative S Pen, which was introduced with GALAXY Note 10.1 in Mobile World Congress 2012 last month. This includes S Note, a unique tool that lets you combine your notes or sketches with other digital content, giving you a new way to create your own stories. S Note comes in various ready-to-use templates for a range of tasks including meeting minutes, diary and others.S Note also includes the innovative Shape Match and Formula Match applications that help correct and digitize geometric shapes and even solve numeric formulas hand-drawn with S Pen, increasing your on-the-go efficiency and productivity. You can draw tables and grids which are instantly digitized, saving time and effort. Moreover, by using the S Note’s integrated knowledge search engines, users can quickly search, and obtain information.

For a touch of self-expression, the Premium Suite also includes My Story, another S Pen optimized application that allows you to create personalized digital cards for friends or family using any type of content including notes, video content, photos, text or voice.
In celebration of the Premium Suite upgrade announcement, Samsung will provide special offers to all GALAXY users as an official launch partner of Angry Birds Space, a new blockbuster mobile game. For all Samsung GALAXY users, an exclusive GALAXY Note level will be provided for extra fun. Moreover, a special package of 30 challenging levels - ‘Danger Zone’ - will be available for free if unpacked within the three-month period. Visithttp://samsung.angrybirds.com/galaxynote for more information.


"GALAXY Note continues to delight customers all over the world with its incredible versatility and unique user experience. With the Premium Suite upgrade, we wanted to add features that enrich users’ Note experience even more, including the great advantages of Android 4.0 and innovative applications for S Pen," said JK Shin, President of IT & Mobile Communications Division at Samsung Electronics. "We are committed to providing extraordinary experiences for consumers, and we will continue to provide new features and upgrades to enrich our offering."
The Ice Cream Sandwich upgrade brings an entirely new look and feel to Android on GALAXY Note, with a more intuitive user interface that includes a redesigned App menu for easier multi-tasking. The upgrade also introduces innovations such as Face Unlock, Snapshot, and others.
The availability and scheduling of the software upgrade will vary by market and wireless carriers’ requirements.
News Source: Samsung Electronics


 

 

Quelle: Phandroid.com

1 mal geteilt

22 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • die App's für den S-Pen sind doch auch jetzt schon in ähnlicher Art auf meinem 2.3.6 NOTE vorhanden.
    Wenn's ein richtiges Update für das NOTE vom Hersteller ist gehe ich davon aus das sämtliche Features erhalten bleiben bzw. erweitert werden wozu sonst der Aufwand?
    ...sonst könnte ich ja einfach eine Mod.- oder Rohversion von ICS aufspielen...

    Ansonsten kann ich meine Vorschreiber nur beipflichten...das Note läuft supi.


  • Ich find's ok. Kann gerne noch ein Weilchen warten. Hab das Note erst seit 2-3 Wochen und es läuft auch so spitze. Die Apps für das S-Pen find ich eine klasse Idee. Hoffentlich wird das ICS denn auch ohne Bugs laufen.

    Werde es aber vermutlich eh wie Chris K. machen.


  • samsung sind solche loser geworden...ich bin ein note Besitzer und bin sehr enttäuscht. Sorry


  • ich will gar kein update auf ics.
    mir gefällt gingerbread besser. viel besser!


  • stiftmod:einfach mit einem messer 3-4 rillen in den button vom s-pen ritzen und mann kann den knopf auch im dunkeln finden.
    ps.schleifpapier draufkleben geht vielleicht auch


  • Also ganz verstehe ich die ganze Aufregung echt nicht. Das Note läuft ruckelfrei und funktioniert doch ohne nennenswerte Probleme. Lieber warte ich etwas länger und habe dann eine Software die dann auch funktioniert. ist ja nicht so, dass man das Note ohne ICS nicht benutzen könnte.


  • Ich denke sie wollen erst das S3 releasen bevor sie die touchwiz ics version auf anderen geräten updaten damit alle Veränderungen und hoffentlich Innovationen beim S3 schön raushängen lassen können


  • @ Stefan L.: Ich habe mir den gekauft und damit schreibt es sich wunderbar!!

    www.amazon.de/Samsung-ET-S110E-Stylus-Halter-Ersatzstift-Galaxy/dp/B005ZO9UMA/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1332427851&sr=8-1


  • geil und schade


  • Sobald ICS für Note da ist, kommt eh der Nova oder der Apex Launcher drauf. Und dann, sobald Samsung die ICS Kernel Source freigibt, wird auf die Dev's gewartet und ruck zuck nen vernünftiges ICS auf das Note geflasht, welches nicht wie Gingerbread aussieht und Designelemte mitbringt, die Samsung schon zu Eclair Zeiten genutzt hat.


  • Ach wie ist das Schade. Naja mal schauen wie sich Huawei mit seinem QuadCore schlägt. Ich habe mal eins bestellt, auch wenn ich immer noch vom Note begeistert bin und gerne damit arbeite, hat es doch seine schwächen.

    Ein 240dpi patch der alle Anwendungen dafür tauglich macht wäre zum Beispiel was. Ein noch besseres Akku, denn auch mit alles Spartricks die es so gibt ist das Akku bei mir nach einem 3/4 Tag leer.

    Aber wie gesagt abgeschrieben habe ich das Gerät noch nicht und auch Samsung noch nicht. Ich hoffe doch das ich dafür auch in Zukunft einen Grund haben werde.



  • Wenn Samsung da echt so Probleme mit hat sollen sie wirklich einfach den Code den Developern der Custom Roms zur Verfügung stellen.. Das wäre mal eine richtig coole Aktion..


  • Ich freu mich drauf, und bin gespannt, wie die Oberfläche aussehen wird, die sich ja vom S2 unterscheiden soll.


  • Die paar Apps brauch ich nicht unbedingt und Angry Birds ist ja wohl auch unnötig.


  • Wahrscheinlich wird es Pflaumenpfingsten so weit sein. Und da werde ich mich wohl schon 6 Wochen mit meinem neuen Tabfon vergnügen (hoffentlich ;-)) . Weitaus interessanter wäre ein Doppellauncher, einerseits mit Touchwizz und andererseits mit "reinem" ICS...


  • Ach übrigens @AP: Lustig, dass ihr genau dieses Bild gewählt habt, aber nichts dazu schreibt. Schließlich zeigt es ein Note-Mockup ohne TouchWiz.


  • Juhu, tosender Applaus für Samsung! S-Pen-Apps bräuchten erstmal ein Hardware-Update des Stifts, dessen Haptik ja nun wirklich bescheiden ist. Das Einbeziehen von Angry Birds Space in diese Pressemitteilung ist auch recht überflüssig, denn das hat ja nun gar nichts mit ICS zu tun.

    In meinen Augen ist das ein erbärmlicher Versuch von der Unfähigkeit der Software-Abteilung abzulenken. Sollen die sich halt mal auf xda-developers.com anmelden und um Hilfe bitten. Es ist absurd, dass gerade Samsung so lange braucht. Den Vorsprung durch die Zusammenarbeit mit Google am Galaxy Nexus hat Samsung schon lange verspielt.


  • @Dave Deluxe:
    Weil die Pfeifen sich von anderen Herstellern unterscheiden wollen... die entwickeln andere Oberflächen (TouchWiz, Sense etc...) .... und dabei lassen die sich immer Zeit :(...


  • hat jetzt eigentlich schon jemand das HTC Update vom ICS bekommen?
    das müsste ja schon seit 2-3 Wochen am ausrollen sein...

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!