Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Die besten Tipps und Tricks für das Samsung Galaxy Note 10

Die besten Tipps und Tricks für das Samsung Galaxy Note 10

Das Samsung Galaxy Note 10 und das Galaxy Note 10+ gehören zweifellos zu den besten Smartphones, die es derzeit gibt. Doch wie immer, könnt Ihr noch mehr aus den Smartphones herausholen. Hier sind einige Tipps, die das Galaxy Note 10 zu einem Smartphone der Extraklasse machen. Denn manchmal hat eine kleine Einstellung große Auswirkungen.

Mehr Videos zu aktuellen Technik-Themen findest Du auf unserer Video-Seite.

Springe zum Abschnitt

Bixby Home deaktivieren

Wenn Ihr kein großer Fan von Bixby Home seid, dann könnt Ihr die App deaktivieren. Sie erscheint ansonsten, wenn Ihr auf dem Startbildschirm nach links wischt.

  1. Drückt eine leere Fläche auf dem Startbildschirm.
  2. Wischt nach links.
  3. Deaktiviert Bixby Home.
androidpit bixby home tip
Habt Ihr genug von Bixby Home? Schaltet es einfach aus. / © AndroidPIT

Seitentaste anpassen

Samsung hat die Funktionstaste standardmäßig auf eine seltsame Weise eingestellt: Ein Klick zum Aufwecken des Smartphones, ein langer Druck zum Aktivieren von Bixby und drei Klicks zum Öffnen der Kamera. Um das Gerät auszuschalten, müsst Ihr die Benachrichtigungsleiste nutzen. Glücklicherweise könnt Ihr die Seitentaste anpassen.

  1. Geht zu Einstellungen > Erweiterte Funktionen > Funktionstaste
  2. Hier könnt Ihr verschiedene Funktionen auf diese Taste legen.
androidpit tips note 10 side key
Der Knopf an der Seite lässt sich leicht anpassen. / © AndroidPIT

Funktion des Edge-Displays anpassen

Wie bei den Vorgängern ist auch beim Note 10 der rechte Bildschirmrand mit Funktionen belegt. Auch die könnt Ihr natürlich an Eure Vorlieben anpassen:

  1. Geht  zu Einstellungen > Anzeige > Seitenbildschirm
  2. Hier könnt Ihr auswählen, ob Ihr Apps, Kontakte, Nachrichten oder etwas anderes anzeigen möchtet.

Darüber hinaus könnt Ihr Euch im Galaxy Store zusätzliche Erweiterungen und Apps für das Edge-Panel herunterladen. Die Auswahl ist groß und hier sind wirklich sinnvolle Erweiterungen vorhanden.

androidpit tips note 10 edge panels
Mit dieser Funktion könnt Ihr Zeit sparen. / © AndroidPIT

Smarte Benachrichtigungen aktivieren

Mit dieser Funktion erhaltet Ihr Benachrichtigungen in Form von Pop-ups, die Ihr drücken könnt, um sie zu erweitern. In den Einstellungen könnt Ihr auswählen welche Apps Euch solche Benachrichtigungen schicken können. Zu beachten ist jedoch, dass dies nur Apps können, die die Multi-Fenster-Funktion unterstützen.

Um die Benachrichtigungen anzupassen, geht einfach in die Einstellungen:

  1. Öffnet Einstellungen > Erweiterte Funktionen > Smarte Pop-up-Ansicht.
androidpit note 10 tips pop up view
Viele Nutzer des Note 10 kennen diese Funktion nicht. / © AndroidPIT

Anpassen der S-Pen-Taste

Das Hauptmerkmal des Galaxy Note ist der S-Pen, der verschiedene Funktionen bietet. Auch in diesem Jahr hat Samsung dem Stift neue Funktionen spendiert. So verfügt er über eine Taste, mit der Ihr die Kamera öffnen könnt. Die Kamera könnt Ihr damit auch auslösen. Aber Ihr könnt auch eine andere Funktion auf die Taste legen.

  1. Öffnet einfach Einstellungen > Erweiterte Funktionen > S-Pen > S-Pen-Actions.
  2. Klickt auf die Schaltfläche S-Pen-Taste gedrückt halten und wählt die App, die Ihr mit einem langen Druck öffnen wollt.
androidpit note 10 tips pen
Die Taste des S-Pen kann leicht angepasst werden. / ©AndroidPIT

Verliert den S-Pen nicht

Da der S-Pen wirklich ein Alleinstellungsmerkmal ist, wäre es außerordentlich ärgerlich, ihn zu verlieren. Glücklicherweise hat das Note 10 eine Option, die Euch warnt, wenn Ihr den Stift entfernt, während das Display ausgeschaltet ist.

  1. Öffnet Einstellungen > Erweiterte Funktionen > S-Pen
  2. Aktiviert Stiftabstandsalarm
androidpit tips note 10 proximity
Vergesst den S-Pen nicht. / © AndroidPIT

Handschrift in Text umwandeln

Das Note 10 erlaubt es Euch, mit dem S-Pen eingegebene Handschrift, in Text umzuwandeln. Das kann nützlich sein, um handschriftliche Notizen zu exportieren.

  1. Erstellt eine Notiz auf dem Note und speichert sie.
  2. Öffnet die Notiz-App und drückt auf die Notiz, um das Menü zu aktivieren.
  3. Tippt auf das T-Symbol unten
  4. Wählt Kopieren oder Konvertieren.
androidpit note 10 tips convert
Die Transkription von handschriftlichen Notizen in Text ist sehr praktisch. / © AndroidPIT

Alternativ bietet Samsung sogar die Möglichkeit, handschriftliche Notizen direkt in ein Word- oder PDF-Dokument zu exportieren.

  1. Erstellt eine neue Notiz und speichert sie.
  2. Geht auf das Teilen-Symbol und wählt das gewünschte Dateiformat.

Macht einen Screenshot

Nein, es ist nicht so einfach wie bei anderen Smartphones, einen Screenshot zu erstellen. Auch hier müsst Ihr die Leiser-Taste sowie den Einschaltknopf verwenden. Doch haltet sie nicht gedrückt, sondern lasst sie einfach los.

Habt Ihr noch Tipps für das Galaxy Note 10? Teilt sie uns in den Kommentaren mit.

Empfohlene Artikel

9 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!