Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 11 mal geteilt 39 Kommentare

Samsung Galaxy F: Bild zeigt definitiv Metallrahmen - mit “Ohren”

Wer dachte, dass mit dem Erscheinen des höchst potenten Galaxy S5 LTE-A (zur Meldung), die Gerüchte um ein Premium-S5 aus Metall obsolet würden, hat geirrt. Ein neues Bild zeigt uns nun einen scharfen Rahmen, der im bloßen Metall-Look so nicht möglich wäre.

Fingerprint-Sensor oder Filmen in 4K - was ist DIR wichtiger?

Wähle Fingerprint-Sensor oder 4K-Videoaufnahme.

VS
  • 8923
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprint-Sensor
  • 4186
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    4K-Videoaufnahme
galaxyf metal frame teaser
© GSMArena

Die ewige Frage, die Leaks wie diesen äußerst fragwürdig machen, ist: Warum konnte ein anonymer Tippgeber, der ein solches Gerät in Händen hielt und es fotografieren konnte, nicht ein Bild des ganzen Gerätes schicken? Warum ein kryptischer Makro-Ausschnitt? Aber sei es drum. Was wir sehen ist Metall, das steht fest. Ein Samsung-Logo ist ebenso sichtbar. Doch das hier angedeutete Rahmendesign weicht von bisherigen Leaks ab, denn diese zeigten einen völlig runden Rahmen ohne scharfe Kante.

Auch gibt uns die obere rechte Ecke Rätsel auf. Das Bild lässt es aussehen, als werde das Gerät am oberen Ende breiter, doch wir können wohl sicher sein, dass Samsung kein Smartphone herausbringen wird, das rechts und links solche “Ohren” hat. Wer an der besagten Stelle die untere Gerätekante betrachtet, stellt fest, dass diese womöglich gerade verläuft, was uns auf eine optische Täuschung schließen ließe. Doch die glänzende Schräge im Rahmen wird an dem Punkt, an dem das Gerät dünner zu werden scheint, ebenfalls schmaler. 

galaxyf metal frame zoom
Optische Täuschung, merkwürdige Designwahl oder Photoshop? / © GSMArena, AndroidPIT

Wir sind definitiv stutzig und neigen in der Interpretation zu einem äußerst merkwürdigen und schwer nachvollziehbaren Einsatz von Photoshop. Was meint Ihr?

Quelle: GSMArena

Top-Kommentare der Community

  •   38
    Senior Valmano 04.07.2014

    Fake definitiv. Sowas kann jedes kleine Kind bearbeiten. Die Leaks gehen mir sowieso mittlerweile auf den Sack, stimmen zu 99%eh nie.

  • Thomas W. 04.07.2014

    Sorry, aber der zweite Teil des Artikels ist "Mist"
    Das was Ihr im Bild rot markiert habt, zeigt nur, dass Ihr keine Ahnung von Perspektiven habt.
    Ich habe die Geometrie schnell mal im 3D-CAD nachkonstruiert (ohne auf Maße zu achten)
    http://www.pic-upload.de/gal-637354/1a31ok/1.html
    Im rechten Bild sieht die untere Kante auch gerade aus. Wenn ich das Modell dann aber etwas kippe, sieht man, dass es nicht so ist. Also erst Hirn einschalten, dann Artikel schreiben.
    Falls ich jetzt jemandem auf den Schlips getreten bin, dann ist es halt so. (mit Fabi hätts sowas vermutlich nicht gegeben)

  • Sebastes Marinus 04.07.2014

    Ich gehöre wirklich nicht zur Fraktion "Alles, was mich persönlich nicht interessiert, interessiert auch sonst keinen.".. aber mal ehrlich.. lasst doch bitte in Zukunft diese Kinderkacke, das ist doch echt peinlich.
    Wer gibt mir die Zeit zurück, die ich mit diesem ~hust~ "Artikel" verplempert habe?
    Wenn es in der Headline wenigstens 'ne Bullshit-Kennzeichnung gäbe...

  • Sebastes Marinus 04.07.2014

    Wenn in der Überschrift sowas stehen würde, wie:

    "SAMSUNG GALAXY F: Irgendwer hat irgendwo im Internet ein an mit Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit gefaktes Bild reingestellt!"

    .. dann würde sich auch keiner aufregen.
    Das wär vielleicht sogar mal witzig gewesen..

  • benjamin m. 04.07.2014

    Warum veröffentlicht ihr ständig Leaks, die dann doch nix mit der Realität zu tun haben ?
    Gehen euch die Themen aus ? Es nervt langsam.

39 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Tim 05.07.2014 Link zum Kommentar

    ich muss auch mal meinen senf ablassen:

    an alle die sich über den artikel aufregen, noch dazu kommentieren mit " wer gibt mir die zeit zurück"

    mich interessieren die artikel, als techniknerd oder fan, interessiert mich einfach alles neue um technik, auch jedes gerücht! ihr seid hier auf einer android plattform, ich frage mich, was erwartet ihr denn? wenn ihr so viel interessanteres habt, macht eure eigene seite auf!!!

    anderenfalls, verstehe ich nicht, warum ihr unsere kommentarplätze mit solch unnötigen kommentare zu textet, das kostete bestimmt mehr zeit als das lesen ;-)

    im ernst, lasst eure völlig sinnlosen kommentare doch einfach sein. wem es nicht passt, klickt einfach weiter. da ihr aber scheinbar alle interesse habt, ( sonst hättet ihr es ja nicht gelesen)
    schlage ich euch vor, schlagt doch den mods einfach verbesserungen vor. und damit meine ich nicht als verbesserung, solche beiträge entfallen zu lassen, sondern wie man sie interessanter gestaltet oder für euch lesbarer.

    es ist schon beeindruckend, wie schnell sie an die rellativ neuesten infos kommen und dann noch zu den ersten gehören, die berichten!!! besser gehts doch gar nicht.
    und als hauptkonkurrent von adnroid, zählen da auch mal beiträge zu apple dazu!!!

    ich besitze beide versionen. android wie ios und bin immer wieder belustigt, wie das iphone immer hochgelobt wird! mein s4 fühlt sich keineswegs unwertig oder billig an, es fühlt sich nicht so zerbrechlich wie das iphone an, aber sowas sind halt geschmäcker, wer was besser findet, da muss man nicht jedesmal so nen scheiss kommentar zu ablassen, vor allem, ist das auch alles was apple kann, design überteuert verkaufen, mit ner schwachen software.

    so das war mein satz dazu

    nichtmal mit jailbreak kommt ios annährend an android ran. kann es immer testen.
    beiospiel, runtastic app mit gps BT internet musik am laufen für 30 minuten.
    apple verprasselt 70% akku wo samsung 10% verbraucht.

    ich weiss das das absolut nichts mit dem themal zu tun hat, aber es kotzt mich einfach an, jedesmal zu lesen, wie schlecht alle beiträge sind.
    das team leistet große arbeit für uns neugierigen und dafür mal ein

    FETTES DANKE ANDROIDPIT

    Ich habe fertig

    • GKN 06.07.2014 Link zum Kommentar

      Es geht eher darum, dass man nicht unterscheiden kann, dass es ein Gerücht ist, noch dazu eins, das die Redaktion selbst nicht glaubt, wenn man den Artikel nicht durchliest. Ich fände eine eigene Kategorie "Gerüchtewelt" o.ä. auch sehr sinnvoll, da der Informationsgehalt des Artikels gegen null tendiert.

  • Ist kein S5 ist ein s4! S5 hat einen breiteren Displayrand, andrre Ohrmuschel und die sensore an anderer stelle. Es ist ein s4! Aber ganz sicher.
    Alle Abstände sind identisch z.b Displayrand bis Samsung logo, die Glasrundung ist auch identisch. Und die eungeschliffene Kante ins Glas ist nicht Maschinell sondern unpreziese in eigenarveit das sieht jeder Blinde.

    Wäre es ein neues Gerät wäre der Abstand vom Display zum Samsunglogo kleiner.

    1000% ist es ein s4 wo der original Rahmen weg gemacht wurde. Nicht Wert sich Gedanken darum zu machen

  • Das ist ein galaxy s5 mit metall bumper...
    Genau das selbe metall bumper hab ich auch... Nur in silber (richtig glänzend)

  • Da sieht man nur eins.... Samsung hört nicht auf den Smartphonemarkt zu überfluten.... Gefühlt jeden Tag ein neues Modell. Man kann es auch übertreiben.

  • Ich halte die "Ohren" für einen Geniestreich der Designer. Der Bereich der Tasten ist etwas versenkt, wodurch diese auch etwas geschützt sind. Unterhalb des Tastenbereichs wird der Rahmen bestimmt wieder breiter.
    Außerdem ergibt sich hier so etwas wie eine Griffmulde, an der sich das Telefon auch mit (bei diesem Wetter bestimmt nicht so seltenen) schwitzigen Finger gut aus der Tasche ziehen läßt. Deshalb ist die Taste nicht zu sehen. Hier oben das ist der Griffbereich.
    Sieht auch - meine Meinung - genial aus.

  •   26

    Moinsen
    Samsung und edel????
    Nen Witz hoch 10, selbst mein 5c fühlt sich besser als als das was die produzieren!!!

  • Lustig das man von einem Bild auf das Material schließen kann...
    Glänzt, scharfkantig = Metall
    Man wurde mit solchen Meldungen schon so oft enttäuscht. Zumindest diejenigen die auf sowas hoffen.

  • Das sind Grip-Hooks, damit einem das Handy durch den glatten Metallrahmen nicht so leicht aus den Händen rutscht! 😜

  • Sieht für mich so aus das da jemand den Rahmen beim s4 entfernt hat, die Glaskante selbst geschliffen hat und dann nen sepbst gebastelten Rahmen drum. Dann noch ein bisschen Fotoshop z.b eine unschärfe in die Displayfolie gebracht.

    Man sieht an der ohrmuschel das es ein älteres Gerät ist, sie hat einen leichten Staubeinschluss drum herum, das habe ich bei meinem.s4 auch, dazu kommt das die Muschel genau gleich aus sieht und die Position der sensoren ist an gleicher stelle. Im licht sieht man das die glaskante sich bricht spricht für Handarbeit...

  • Technisch macht es bei so einem schmalen Rahmen durchaus Sinn diesen an den Ecken zu verstärken und Design mäßig hat Samsung ja auch schon des öfteren Änderungen angekündigt.Also ich würde auf ein Fake nicht mein ganzes Geld wetten wollen.

  •   30

    Andere Stimmen sagen es könnte auch das Note 4 sein..naja,wir werden sehen

  •   34

    Wie diesem Faker traue auch ich Spamsung zu, einfach mal voll innovativ die letzten iPhone-Designs nachzuahmen. Allerdings natürlich ohne auf Metall umzuschwenken. Das wird nach wie vor reinstes Polykoreabonat sein mit feschem Chromlack auf angeklebten Schrägen am seitlichen Rahmen. Also wie Ober-Faker JK Shin so schön formulierte vor den verbliebenen Investoren im letzten Herbst: "Wir brauchen mehr Klasse!"

  • Die Idee an sich ist gar nicht mal sooo verkehrt. Schließlich würde so eine Einbuchtung das wegrutschen des Phones verhindern. Es kann aber alles sein ... Facke ... Thomas kleines 3D Experiment ... Plexiglas rahmen mit Farbeinschüsse ... alles möglich. Die Zukunft wird es zeigen.

  • Photoshop ☺

  •   30

    Tendiere mittlerweile ehr zu Note 4

  •   30

    Merkwürdiges Design verwundert mich bei Samsung auch nicht mehr :D

  • Genau !!!!!

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!