Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

Seit „Cupcake“ halten so langsam immer mehr Widgeds auf unserem Homescreen Einzug. RoundedLabs hat in letzter Zeit gleich mehrere veröffentlicht, allesamt für Funktionen/Optionen die häufig benutzt werden. Zwar gibt es Apps wie ToggleSettings oder UsefulSwitchers, die dir darauf einen Schnellzugriff bieten, aber mit den Widgeds von RoundedLabs geht das noch fixer. Ein guter Grund, sich alle bisher erhältlichen Widgeds innerhalb eines Tests einmal anzuschauen.

Akku-Power satt oder neue Kameratechnik - was ist DIR wichtiger?

Wähle Akkupower oder Kameratechnik.

VS
  • 15450
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Akkupower
  • 7342
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Kameratechnik

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
≤ 1.0 1.0

Funktionen & Nutzen

Momentan gibt es fünf Widget von RoundedLabs, die schon fast alle Funktionen abdecken, die wir am häufigsten benötigen:

  •  Wifi Toggle Widget
  • Bluetooth Toggle Widget
  • GPS Toggle Widget
  • Ringer Toggle Widget
  • Brightness Toggle Widget

Jedes Widget kannst du, nach Installation, auf dem Desktop über “lange drücken”/”Widget” auswählen und auf dem Homescreen positionieren.

Mir persönlich fehlt momentan noch „Airplanemode Toggle Widget“ (auch wenn man das mit Hilfe der „Auflegen“-Taste erledigen kann), aber das ist wahrscheinlich nur eine Frage der Zeit. Du kannst auch selbst weitere Widgets anregen; auf ihrem Blog freuen sich die Entwickler von RoundedLabs über jedes Feedback.

Bei „folgende Widgets“ langt ein „Druck“ um die entsprechende Funktion zu aktivieren bzw. zu deaktivieren:

  • Wifi Toggle Widget
  • Bluetooth Toggle Widget

Bei „Ringer Toggle Widget“ bist du nach einem Druck im „Vibrations-Modus, nach einem weiteren Druck auf „Lautlos“ und danach wieder in deinem voreingestellten Modus (Klingeln oder Klingeln und Vibrieren).

Beim GPS Toggle Widget kommst du (wie du dir vielleicht denken kannst, Google sei Dank), in deine Systemeinstellung für GPS und musst dort selbst Hand anlegen. Dies hat damit zu tun, dass Google den Zugriff auf das Ein- und Ausschalten von GPS über Apps unterbunden hat, es funktioniert also momentan mit keiner App.

Mein „Lieblings“-Widget ist „Brightness Toggle Widget“. Ich kann mir vorstellen, dass du auch des Öfteren die Helligkeit änderst, aus Gründen der Lesbarkeit des Displays oder aus Energiespargründen. Mit dem „Brightness Toggle Widget“ kannst du der Reihe nach in sechs Stufen (0, 20, 40, 60, 80 und 100%) die Helligkeitseinstellung verändern. Das bedeutet zwar, dass du eventuell mehrere Male drücken musst, bis du die gewünschte Helligkeitsstufe hast, trotzdem geht das gut und schnell direkt vom Homescreen aus.

Fazit:

Ich bin von den Toggle Widgets von RoundedLabs sehr angetan. Zwar nehmen die Widgets auf dem Homescreen entsprechend Platz weg, aber du kommst schneller an die Funktionen/Optionen als mit z.B. Toggle Settings oder Useful Switchers. Du musst du ja auch nicht alle Toggles nutzen bzw. auf dem Homescreen platzieren - vielleicht nur die für dich am wichtigsten.

Bildschirm & Bedienung

Die Bedienung ist bei allen Widgets selbsterklärend. Optisch gefallen mir die Widgets sehr gut. Auch passen alle gut zusammen, wenn du mehrere auf deinem Homescreen platzierst. Auch die Animationen sind gut gelungen, du kannst daran sehen ob z.B. Wifi an oder aus ist.

Speed & Stabilität

Das „Brightness Toggle Widget” könnte etwas konkreter bzw. schneller auf die Eingabe reagieren, ansonsten ist die Geschwindigkeit absolut zufrieden stellend. Abstürze gab es keine. 

Preis / Leistung

Die Toggle Widgets können kostenlos über den Android Market bezogen werden.

Entsprechende Android Market Statistiken findest du hier .

Direkter Download aus dem Android Market (funktioniert nur aus dem Android Browser heraus):

Wifi Toggle Widged

Bluetooth Toggle Widged

GPS Toggle Widged

Ringer Toggle Widged

Brightness Toggle Widged 

Screenshots

RoundedLabs RoundedLabs RoundedLabs RoundedLabs

4 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  •   7

    Was ist denn der Vorteil eines Widgets im Gegensatz zu einem "normalen" Toggle App?

    • In erster Linie, dass du direkt drauf zugreifen kannst, also z.B. direkt auf dem Homescreen durch einen Klick dass aktivieren oder deaktivieren kannst, was du möchtest. Ich nutze nach wie vor Toggle Settings, aber eigentlich nur noch für Profile. Um schnell ma Wlan aus zu machen, oder Helligkeit zu verändern benutze ich die Widgeds....

      • Das verstehe ich nicht. Ich nutze z.B. ToggleWiFi als App, die ich auf dem Homescreen verlinkt habe. Wozu brauche ein Widget für eine solche Funktion? Ein Widget verbraucht permanent Ressourcen, eine App, die nur den WiFi-Zustand invertiert, nicht.

        Oder verstehe ich da was falsch?

  • Sehr guter informativer Test. Nutze die Widgets selber und bin sehr angetan davon.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!