Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 15 mal geteilt 30 Kommentare

ROM Settings Backup: Systemeinstellungen sichern und migrieren

Nutzer von Custom-ROMs setzen öfters mal ihr Smartphone zurück. Dank Daniel Hubers App könnt Ihr sämtliche Einstellungen in der Cloud speichern und von dort wiederherstellen - auch ROM-übergreifend.

galaxy nexus modding schrauben teaser
Wer gerne an der Software herumschraubt, der wird sich über die Möglichkeit freuen, seine Einstellungen innerhalb der AOSP-Familie zu migrieren. / © ANDROIDPIT

Nutzer von CyanogenMod, Paranoid Android und Co. kennen das: Ihr Android funktioniert nicht mehr wie gehabt, und sie wollen es zurücksetzen. Oder sie wollen einmal kurz ein anderes ROM aus der AOSP-Familie ausprobieren. Doch die Einstellungen wieder den eigenen Bedürfnissen anzupassen, dauert manchmal länger als die Installation des eigentlichen ROMs. AndroidPIT-Forenmitglied Daniel Huber zeigt daher eine neue App, mit der diese Sorge der Vergangenheit angehört.

rom settings backup restore 2
Daniel Hubers ROM Settings Backup [BETA] sichert Eure AOSP-Einstellungen in der Cloud und holt sie von dort zurück. / © ANDROIDPIT

Die App erinnert stark an die unlängst vorgestellte Backup 3.0. Jedoch hat Huber vor weiteren Features nicht Halt gemacht und auch die Cloud-Integration bedacht. So lassen sich die Settings mit sämtlichen Diensten teilen, und aus unterschiedlichen Quellen wiederherstellen.

ROM Settings Backup Install on Google Play

Wir fragten Huber zu seiner Motivation und zur Funktionalität und er schrieb uns:

Ich bin selber ein leidenschaftlicher "Flasher" und teste gerne ROMs, jedoch hat mich immer das Einrichten des Telefons genervt, wenn man gerade geflasht hat. 

Das kann man sich sehr vereinfachen mit diversen Apps wie zum Beispiel Titanium Backup, aber das UI musste man sich immer wieder selber einrichten. 

Ich habe mich dann hingesetzt und das Ganze analysiert und kurzerhand die App geschrieben. Das war vorerst nur ein Rohentwurf für mich selber, da aber immer mehr Nachfragen kamen, habe ich mich entschlossen, die App benutzerfreundlich zu gestalten und habe sie dann erstmal als Beta veröffentlicht.

[Settings von einem ROM auf ein anderes zu migrieren] ist natürlich ohne Probleme möglich (habe ich mehrmals getestet), jedoch ist es möglich, dass manche Einstellungen nicht übernommen werden, da CyanogenMod für gewisse Features andere Flags als beispielsweise Paranoid Android nutzt. 

Ist aber trotzdem möglich und verursacht keine Probleme.

15 mal geteilt

30 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Bitte im Artikel nochmal klarstellen, was passieren kann, wenn man die Einstellungen mit TB sichert, sonst wird der Vorteil dieser Lösung nicht klar.

  • Funktioniert das auch mit Navigator? Bei dieser KaufApp muss ich jedesmal, wenn ich eine ROM neu aufsetze (nicht drüberflashe) an den Hersteller mailen, damit meine gekauften Karten wieder freigeschaltet werden, das ist schon mühselig.

  • Ich glaube so manche haben das hier nicht so ganz verstanden. Es geht um die SystemUI, sprich Einstellung NavBar, Display etc etc... Nich welche Apps und die Anordnung.
    Und es geht darum, wenn man einen kompletten Wipe macht, wo nix mehr drauf ist oder so wie ich, der ständig verschiedenste AOSP Roms testet. Bei mir hat der Test PACMAN zu OmniRom leider nich gefunzt. Ich teste weiter.
    Und wenn das irgendwann funzt, wäre es genial!
    TB für apps und Rom Settings für SystemUI Einstellungen.
    Da is ein Rom wechseln in 10 min erledigt und das lästige neu einstellen Schnee von gestern

  • Sichert das Programm nun auch die installierten App´s mit Einstellungen oder "nur" die Systemeinstellungen wie W-Lan Netz usw.? Ich finde gerade die APP´s mit ihren Einstellungen machen doch beim Wiederherstellen die meiste Arbeit plus das nervige Icon Geschiebe und das Einrichten der Screens. Habe bisher immer Titanium Backup genutzt- leider hab ich noch nirgends etwas gefunden was die Screens und die Anordnung der Icon´s wiederherstellt (außer Novalauncher) DAS wäre mal eine richtige Arbeitserleichterung.
    Nandroid Backup steht natürlich über allem- macht aber nur Sinn wenn ich komplett zurück will oder als echtes Backup Image

  • Ich lese den Artikel 9 Tage zu spät :'(

  • Danke für diesen tollen Artikel! Freue mich sehr

  • funktioniert die app denn auch einwandfrei?:)

  • ? apps neu installieren, Einstellungen weg?
    was soll das? ich flashe jeden Tag und da ist nix wech!
    CM11 KK 4.4.4 @S3 Mini ohne Schmerzen mit TWRP, wipe Dalvik bzw. ART und fertig.
    ansonsten Nandroid Backup im TWRP. Wer faul ist kann auch Online Nandroid ausprobieren. Macht natürlich Settings und System.
    Rom wechseln sollte man sich gut überlegen. CM11 Milestone 9 geht gut ab.

    • Wenn man immer nur CM flashed ist das auch weniger das Problem.

    • Wenn man bspw. von OmniROM nach CM wechselt, ist es sehr ratsam, nicht nur den Dalvik-Cache und Cache zu löschen, sondern auch Wipe Data. Und genau da setzt o. g. Programm an, und zwar die Systemeinstellungen wieder zurück zu holen. Für die Apps gibt es bspw. Titanium Backup.

  • "...CAUTION: This app only works with AOSP based ROMs!"
    Sehe ich das richtig, dass das somit nicht bei Hersteller-ROMs funktioniert?

  • "Das kann man sich sehr vereinfachen mit diversen Apps wie zum Beispiel Titanium Backup, aber das UI musste man sich immer wieder selber einrichten."

    Achso? Die Einstellungen kann man auch mit Titanium Backup sichern. Das mache ich seit Jahren!

    AndroidPIT hats einfach drauf, mies fundierte Artikel zu schreiben!!!

    • Sicher, dass TB die SYSTEMeinstellungen sichern kann? Dass es die APPeinstellungen mit sichert, ist den meisten hier bekannt, aber dass es das auch mit Systemeinstellungen macht, ist mir zumindest neu.
      Aber vielleicht solltest du den Artikel auch erst einmal richtig lesen, bevor du ihn in der Luft zerreißt ...

      • Ja 100%ig.
        Es sichert weiterhin:
        Alle WLAN-Zugänge, Konten, SMS, Kontakte, CM spezifische Einstellungen, und, und, und.
        Es ist nicht umsonst die meist genutzte Backup Lösung, da sie einfach ALLES sichert!

      • du hast null plan! TB sichert dir das vielleicht, aber hast du schon mal versucht das auf einem neuen rom wieder herzustellen? weder sms, kontakte noch die ui einstellungen kann TB wieder herstellen. das muss alles manuell gemacht werden!

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!