Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 2 mal geteilt 6 Kommentare

Rock'n'Roll Knowitall: Das ultimative Rock-Quiz

Mit Rock’n’Roll Knowitall erscheint heute eine kostenlose Quiz-App im Stil von Quizduell. Das Besondere daran ist: Alle Fragen drehen sich um das Thema Rock-Musik. Wir haben uns das Spiel für Euch einmal genauer angesehen.

Dual-SIM oder Metall-Unibody - was ist DIR wichtiger?

Wähle Dual-SIM oder Metall-Unibody.

VS
  • 6727
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Dual-SIM
  • 9712
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Metall-Unibody
Knowitall app teaser
 © Dialog GmbH

Wie bei anderen Quiz-Apps geht es auch bei Rock’n’Roll Knowitall darum, sich mit Freunden und Usern aus aller Welt zu messen und sein Rock-Musik-Wissen unter Beweis zu stellen. Dazu kann man in den vier Spielrunden Fragen aus verschiedenen Genres wählen: Alternative, Classic Rock, Hard Rock & Heavy Metal, Indie, Punkrock, Progressive und Speed & Thrash Metal. Hat man alle Fragen eines Genres durchgespielt, kann man einen Satz neue Fragen für unter einen Euro dazukaufen. Anders als bei anderen Quiz-Apps geht es bei Rock’n’Roll Knowitall nicht nur darum, die Fragen richtig zu beantworten, sondern auch, so schnell wie möglich die richtige Antwort zu finden. Schnelligkeit bringt Extrapunkte. Ebenfalls gibt es Joker und exklusive Bonusrunden für alle, die besonders gut spielen und viele Punkte sammeln. Leider stürzt das Spiel von Zeit zu Zeit ab, zumindest auf dem Oppo N1, auf dem wir das Spiel angetestet haben.

Rock’n’Roll Knowitall ist ein witziger Zeitvertreib, der bei über 4.000 verschiedenen Fragen so schnell nicht langweilig wird. Fans der gepflegten Rockmusik sollten sich das Spiel nicht entgehen lassen.

RocknRoll Knowitall interface
Startbildschirm der App Rock’n’Roll Knowitall (links), Homescreen (rechts). / © Dialog GmbH
RocknRoll Knowitall gameplay
Genreübersicht (links),  Aufgabenbeispiel (rechts). / © Dialog GmbH
Preis Kostenlos
Werbung Nein
Internetverbindung Ja
In-App-Käufe Ja
Android-Version 2.3 oder höher
Rock'n'Roll Knowitall Install on Google Play

6 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Schöne app. Leider lässt sie sich nicht richtig schließen. Kann nur die app killen um raus zu kommen.

  •   51
    XXL 25.06.2014 Link zum Kommentar

    Cool, danke für den Tipp! Kannte die App noch nicht.

  • "Hat man alle Fragen eines Genres durchgespielt, kann man einen Satz neue Fragen für unter einen Euro dazukaufen"

    Allein dadurch ist das Spiel bei mir schon unten durch...
    Es gibt für mich nichts schlimmeres als In-App-Käufe. Wenn das Spiel gut ist, mit ordentlichem Umfang bin ich auch gerne bereit 5 oder 10 € dafür zu bezahlen, aber andauernd wieder ca. 1€ für ein "neues" Fragenpacket zu bezahlen sehe ich absolut nicht ein. Schade eigentlich, von der Idee und Umsetzung her richtig cool...

    Nichts desto trotz: interessanter und wie immer ansprechend geschriebener Artikel, für die In-App-Käufe könnt ihr ja nichts ;)

    • Hallo Andreas,

      erst einmal Danke für dein Lob. Ich verstehe natürlich, dass dich In-App-Käufe ärgern. Jedoch ist das Angebot an Fragen bei dieser App wirklich reichlich. Du müsstest quasi 4.000 Fragen durchgespielt haben, um überhaupt in die Situation zu kommen, ein neues Pack an Fragen zu kaufen.

      VG
      Charlotte

      • Hallo Charlotte,

        ok, dann ist es wohl eins der "besseren" In-App-Kauf verseuchten Spiele. Nichts desto trotz finde ich es sehr schade, dass sich die Apps/Spiele in diese Richtung entwickeln, da man ich mir bei solchen Methoden eher vorkomme wie eine Kuh die gemelkt wird anstatt wie ein zahlender Kunde (um es mal etwas zu überzeichnen)

        Danke für die Info, ich werde das ganze dann wohl doch mal ausprobieren und hoffen, dass ich nicht so schnell "die Grenze" erreiche ;-)

        MfG

    • Die Entwickler wollen halt auch etwas Geld verdienen. Ich finde in App Käufe besser, als alles vor dem Spiel, da ich es besser dosieren könnte, ob ich das Level überhaupt brauche.

      Damit kaufe ich weniger zuviel :-O

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!