Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

Puh, war ich diese Woche enttäuscht! Ich hatte ja - vielleicht, und hoffentlich, hatten es ja einige gelesen - ein Tower Defense Game, nämlich Retro Defense, getestet.

Wie dort schon zu lesen ist: Tower Defense Games gehören zu meinen Lieblingsspielen.

Ich konnte mich mit meinem Leid nicht abfinden! Von daher: heute gibt es den zweiten Anlauf - ein neues Tower Defense Game.

Nachdem ich mich nach einigen Tower Defense Games auf Android erkundigt hatte, bin ich immer wieder auf Robo Defense gestoßen.

Mal sehen, ob mich dieses Game wieder versöhnlich stimmen kann...

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
0.9.1 2.4.1

Funktionen & Nutzen

Robo Defense ist ein Tower Defense Game mit dem Thema "Roboter". Naja, hat man sich eigentlich denken können... ;)

Bei Robo Defense gibt es die folgenden Creeps:

  • Normale Roboter (normal schnell, normal schnell zu töten)
  • Schwere Roboter (langsamer, schwerer zu töten)
  • Kleine Roboter (sehr schnell, normal zu töten, aber schwer zu treffen)
  • Riesenroboter (sehr langsam, sehr schwer zu töten)
  • Panzer (normal schnell, schwer zu zerstören)
  • Geländefahrzeug (sehr schnell, schwer zu treffen)
  • Hubschrauber (nur mit Luft-Defense zu zerstören, normal schnell, relativ leicht zu zerstören)
  • Düsenjet (schnell und nicht so leich zu zerstören)
  • Tarnkappenflugzeug (ist zwar sichtbar, normal schnell, aber schwer zu zerstören)

Als Defense hat man eine Reihe guter Werkzeuge:

  • Kleine Gun (gut für Infranterie; auf mittlere und schwere Gun upgradebar)
  • Raketenwerfer (gut für Panzer und Luft; auf mittlere und schwere Raketenwerfer upgradebar)
  • Shock Towers (verlangsamen sowohl Boden-, als auch Luftruppen gleichermaßen; auf mittlere und schwere Towers upgradebar)
  • Air Missiles (über Raketenwerfer holbar, stark gegen Luft, null gegen Boden; um eine Stufe upgradebar)
  • Mortar (über Raketenwerfer holbar, stark gegen Boden, null gegen Luft; um eine weitere Stufe upgradebar)
  • Flame Tower (über Gun holbar, stark gegen Boden, null gegen Luft; um eine weitere Stufe upgradebar)
  • Anti Air Cannon (über Gun holbar, stark gegen Luft, null gegen Boden; um eine weitere Stufe upgradebar)

 Ziel des Spieles ist zu verhindern, dass die Creeps von der einen, auf die andere Seite des Spielfeldes kommen. Hierzu muss man geschickt Defense platzieren, die automatisch anfängt zu schießen, wenn sich ein passendes Creep näher. 

Immer wenn eine Welle zerstört ist, schließt sich automatisch die Nächste an. Dies geht solange, bis man das Level 100 erreicht hat. Man muss also 100 Wellen mit 20 Leben meistern (immer wenn ein Creep durchkommt, verliert man ein Leben), wobei die Wellen immer von unterschiedlicher Intensität und Zusammenstellung sind.

Man erhält für jeden zerstörten Creep Punkte. Was super cool ist: für diese Punkte kann man sich im Anschluss an das Spiel Upgrades kaufen, die einem beim nächsten Game nicht verloren gehen. Somit wächst also die Erfahrung von Spiel zu Spiel!

Außerdem bekommt man noch zusätzlich Auszeichnungen (Achievements), wenn man bestimmte Hürden passiert hat. Zum Beispiel wenn man in einem Spiel am Ende noch $1,000 übrig hat. Oder wenn man innerhalb eines Spiels kein Leben verloren hat.

Fazit

Dieses Spiel hat echten Suchtcharakter! Ich konnte gar nicht aufhören zu testen :)  Es macht wirklich viel Spaß! Es gehört zwar nicht zu den allerbesten Tower Defense Games. Aber auf jeden Fall zu den besseren unter Android. Ein echtes Fun-Game zum Weiterempfehlen!

Für 5 Sterne ist es nicht herausfordernd und gebalanced genug. Ich bin aber so angetan von diesem Spiel, dass ich mir die kostenpflichtige Version auch noch ansehen werde.

Bildschirm & Bedienung

Nein, Robo Defense wird nicht den nächsten Grafik-Award gewinnen. Das macht aber gar nichts. Denn das Spiel macht auch so einen irren Spaß! Man findet sich sehr schnell zurecht, man weiss auf Anhieb was man tun muss.

Einziger Kritikpunkt: man erkennt Upgrades zu schlecht! Sprich: wenn man einen Tower ausgebaut hat, lässt er sich nur auf den zweiten, oder sogar eher auf den dritten Blick von einem niedrigeren Level unterscheiden. Das stört ab und zu. Klar, es ist natürlich nicht einfach Grafiken so zu bauen, dass man auf Anhieb die Unterschiede auf so einem kleinen Screen erkennt. Da wäre es vielleicht eine Idee, wenn man die höchsten Upgrade-Levels visuell komplett anders gestaltet hätte. So wüsste man zumindest immer, wo es noch "Nachholbedarf" gibt, selbst wenn man nicht die unteren Upgrades von einander unterscheiden kann.

Fazit

Das Spiel hat kleine visuelle Schwächen! Aber egal, man kann über diese an sich hinwegsehen. Es macht einfach einen riesigen Spaß!!

Speed & Stabilität

Das Spiel ist beim ausgiebigen Test kein einziges Mal abgestürzt.

Bei der Geschwindigkeit dachte ich ab und zu, als es mal kurz ruckelte: "aaah, hab ich Dich!! Hier ist Deine Schwachstelle!!". Aber das war ganz selten Mal für einen sehr kurzen Augenblick. Man konnte darüber mit bestem Gewissen hinwegsehen.

Sehr gut!!

Preis / Leistung

Die kostenlose Version von Robo Defense bietet schon eine große Menge an Spielspaß und kann im Android Market heruntergeladen werden. Der Link funktioniert nur aus dem Anroid Browser heraus.

Screenshots

Robo Defense FREE Robo Defense FREE Robo Defense FREE Robo Defense FREE Robo Defense FREE

6 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!