Verfasst von:

Risse im Display – Samsung Galaxy S3 mit größeren Problemen?

Verfasst von: Michael Maier — 20.07.2012

Vor Kurzem erst hat Sascha von Netbooknews ein Video veröffentlicht, das sein Samsung Galaxy S3 mit einem größeren Schaden zeigt: Ohne äußere Einwirkung hat das Smartphone einen Riss im Display bekommen. Mittlerweile häufen sich die Meldungen von Besitzern eines Galaxy S3, die ebenfalls plötzlich Risse im Display haben, auch bei uns im Forum.

(Quelle Bilder)

Dort sind es mindestens vier User, dessen Gerät auch mittlerweile einen Riss im Display hat, „wieso weshalb warum“ kann sich bisher niemand erklären. Da hier irgendwas schiefgelaufen sein muss, dürfte Samsung früher oder später diesbezüglich wohl ein Statement abgeben. Für die bisher Geschädigten ist das natürlich eine sehr ärgerliche Sache.

Weitere Informationen zu den Display-Rissen beim Samsung Galaxy S3 findet ihr bei uns im Forum.

Link zum Video

77 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Magnus Rulff 13.04.2013 Link zum Kommentar

    Mein Galaxy S3 hat unten am display ein sprung , daraus kommt ein riss der ein bisschen auf den touchscreen kommt.

    Ich habe mein Galaxy S3 zu ostern bekommen und gleich eine Schutzhülle dazu.

    Meine frage ist ob ich einfach zu Saturn gehen kann (wo ich es gekauft habe) und mir es umtauschen lasse , weil es ist mir nicht runter gefallen nichts.

    0
  • Max Mustermann 04.04.2013 Link zum Kommentar

    So jetzt ist mein Galaxy S3 auch durch Fallen lassen beschädigt worden.

    Man sieht zwar weder Risse oder Sprünge im Display oder dem Ramen oder der hinteren Abdeckung (Handy Schale) dafür funktioniert der Lagesensor nicht mehr. Das SGS3 weiss einfach nicht mehr wo oben und unten ist. Das ist schlecht, wenn man winzige Tasten auf dem Display mit den Fingern treffen muss. Nomaler weise würde man das Handy dann um 90 Grad drehen um grössere Tasten auf dem Bildschirm zu erhalten. Das geht aber bei defektem Lagesensor nicht mehr.

    Zum Glück sind wie gesagt keine Sprünge oder Risse im am Gehäuse des S3 zu sehen, so dass der Händler das Handy anstandlos umgetauscht hat.

    Auch wenn es ganz banal einfach nur runtergefallen ist.

    0
  • Max Mustermann 27.03.2013 Link zum Kommentar

    Hallo,

    also es sieht bei meinem mittlerweile 1 Monat alten Smartphone nicht so aus, als würde sich in irgendeiner Form ein Riss oder Sprung bilden.

    Ich glaube, dass es sich um Einzelfälle handelt , die Rissen aus heiterem Himmel berichten.

    Man muss auch sagen, dass das Galaxy S3 eine überaus glatte Oberfläche besitzt. Das flutscht und rutscht einem ganz leicht aus der Hand. Würde mich nicht wundern, wenn diese physikalische Eigenschaft der wahre Schuldige bei Sprüngen und Rissen ist. Ich hatte jedenfalls zuvor kein derartig glattes Handy in den Händen gehabt.

    Bis denne.

    0
  • Marcel Knauth 18.03.2013 Link zum Kommentar

    Habe mein S3 LTE seit einen Monat und habe es über Nacht geladen und am Morgen hatte ich einen riss im Display von oben bis unten.
    Mit Samsung Telefoniert ,Keine Chance wegen Garantie, mit Customer care Telefoniert kein Erfolg ,mit datrepair Telefoniert kein Erfolg , die meinen halt Display und Garantie keine Chance. toll teure Handys verkaufen aber für ihre eigenen Herstellungfehler nicht Grade stehen. Reparatur nur mit Display Tausch Möglich weil Glas mit Display Verklebt.

    0
  • Silvio Aita 11.03.2013 Link zum Kommentar

    Hallo ich habe das gleiche Problem. Am Freitag hatte ich einen kleinen Riss (1-2 mm) Rechts unten. Jetzt 3 Tage Später ist er mitlerweile über das Ganze Display ca 5-6 cm. Ich bringe es morgen zurück zu Telekom mal sehen was die Sagen. Ich muss dazu sagen ich habe es 1 dem 1 Tag immer in einer Schutzhülle und passe sehr genau auf meine S3 auf. Es ist nicht Runtergefallen oder irgendwie sonst von Außen beschädigt worden.

    Ich habe es normal benutzt und immer in der Jacke oder Hosentasche gehabt. (Immer mit Schutzhülle)
    Mein S1 ist mir 10 mal Runtergefallen und hatte NIE einen Riss gehabt.

    0
  • Max Mustermann 11.03.2013 Link zum Kommentar

    Halso ich habe das S3 jetzt seit vier Tagen. Es ist ab Werk kein Riss zu sehen. und in den vier Tagen, die ich es jetzt habe, ist auch keiner entstanden. Ich hatte das S3 in meiner Jackenstasche. Wenn es na ist verbraucht ganz schön Strom und der Teil des Handys, wo der Prozessor sitzt wird sehr warm. vielleicht ist durch diese Wärmequelle bei den andern Handys ein Spannungsriss entstanden.

    Ich habe zu Vorsicht, eine Versicherung abgeschlossn, die Schäden wie Bruch, Wasserschaden oder Diebstahl deckt.

    Die Versicherung ist gar nicht teuer nur 25,00 Euro pro Jahr.

    Dann kann ich ja in Ruhe darauf warten, das sich Risse bilden

    0
  • Nadja Grünenwald 21.12.2012 Link zum Kommentar

    Bei mir dasselbe. Sieht aussen aus wie neu! Kein einziger Kratzer weder am Rand noch am Deckel noch sonst irgendwo, allerdings ist der LCD Bildschirm gerissen von innen. Aussen auf dem Glas und auch sonst NIRGENDS keine Anzeichen auf Eigenverschulden oder Fremdeinwirkung.!

    0
  • Peter Pan 10.08.2012 Link zum Kommentar

    Ich habt alle leicht Reden mit Reklamation.
    Ich habe genau das selbe Problem ich habe mein Handy eingeschickt weil es spannung hatte am Display und geknackt hat. Das ergebniss ich warte 3 Wochen auf eine Antwort. Die antwort ihr ganzer Display ist gebrochen. Das ist aber ein Fehler von ihnen. Ich habe eine Bestandsaufnahme gemacht bei der abgabe wo nix draufstand von wegen Riss im Display. Nun heißt es von Samsungs & Media Markts seite. Es ist nicht unsere Schuld Display ist kein Garantie fall ich möge dennen doch bitte erstmal beweisen das es net schon vorher so war ? Ich meine hallo ? Wozu würd eine Bestands Aufnahme gemacht ? Samsung hält sich fein aus allem Raus anrufen ? Email ? Alles gemacht nix intressiert sie man hört immer nur eigenverschulden.
    Für mich Steht feste Danke Samsung ich werde aufjedenfall kein Gerät mehr von dir kaufen oder sonstiges. Fehler machen und nicht eingestehen?! Größte sauererei. Aber ich lasse nicht locker. Ich will mein handy wieder und zwar SO wie ich es abgegeben habe.

    0
  • User-Foto
    Der Wüstenfuchs 24.07.2012 Link zum Kommentar

    ich denke du solltest das an den Händler schicken wo du DJs teil her hast soll der sich doch mit der Garantie rum schlagen und an deiner Stelle würde ich auf sofortigen Ersatz bestehen . ich habe das weiße Gerät und zum Glück noch kein Problem .habe ne Folie drauf nen Gummi case und wenn es edler aussehen soll noch nen Leder case. sollte ich in Zukunft Probleme haben werde ich das teil am mowo tel zurück schicken. habe mal nach geschaut also das front teil kost allein als Ersatz 200Euro

    0
  • xChillEx DC 24.07.2012 Link zum Kommentar

    Was kann man machen wenn ein samsung galaxy s3 einfach so wie bei dem typen ähnlich unbeabsichtigt oder so einen riss bekommt?
    kann man es zu samsung schicken oder wie ist das?

    0
  • User-Foto
    Der Wüstenfuchs 23.07.2012 Link zum Kommentar

    @ ramsy klimaanlage angelassen ?? das das gerät heiß wird ist normal was erwartet ihr bei nem quadcore gerät ?? kein richtifger lüfter, keine kompressorkühlung oder wakü! da ist es völlig normal das das teil heiß wird mach mal den energiesparmodus an , rennt das teil nicht mit der ganzen power !

    0
  • marcus bader 23.07.2012 Link zum Kommentar

    @sh: wie oft wird im volksmund zu china und koreaware abwertendes gesagt? damit meint man aber in den seltensten fällen auch die leute die wirklich daran gearbeitet haben sonden verleiht der billigst hergestellten ware in ihrem nicht vorhandenen qualitätszustand ausdruck. das ich aber auch per mail fast schon als rassist von androidpit hingestellt wurde aktzeptier ich jedoch nicht. ich kaufe hier keine apps mehr und wenn man hier vesichert das mein ausgegebenes geld in form von weiterhin bestehender updatemöglichkeit erhalten bleibt, räume ich nach der aktion freiwillig das feld.

    sorry an die mods aber kleinkarriertheit bei sowas und dann sich nicht einmischen wenn apple und androidfans sich die köpp einhauen. das niveau ist seit dem weggang von fabi und kamal effektiv gesunken. sorry meine meinung und die darf ich frei äussern

    0
  • Ramsy 23.07.2012 Link zum Kommentar

    Hi leute,

    Bei mir ist das auch am Samstag passiert bin auto gefahren mein handy hatte ich bei mir in der autohalterun,naja schaute drauf und plötzlich hatte ich ein mega größen riss im display vom homebutton bis zum mitte des displays unglaublich....dabei wurde das S3 auch mega mega heiß ich hoffe das mir das handy ersätz wird..

    0
  • SH K. 23.07.2012 Link zum Kommentar

    die sind doch nicht doof und reagieren bei jedem einzelfall. einmal beim "explodierten" bt reicht doch.
    @marcus bader: trotz entschuldigung bleibt bei mir als koreaner ein blöder nachgeschmack auch wenn du mich nicht persönlich beschimpft hast. das war echt unter aller sau...

    0
  • Conqueror 23.07.2012 Link zum Kommentar

    Wenn Samsung darauf reagiert hätten die viel zu tun. Garantiefall und fertig, eine News ist dies nicht wert

    0
  • User-Foto
    Der Wüstenfuchs 22.07.2012 Link zum Kommentar

    is ja keine satteltasche sondern nen richtiger halfter XD blöde nur bei einer verhaftung, mom hole nur mal eben mein smartphone raus mit 2 fingern, kommt die frage soll das nen scherz sein??, nein es ist nen sgs3 XD

    0
  • OSchy 22.07.2012 Link zum Kommentar

    @der Wüstenfuchs

    tja, so ist das. Aus der Pfadfinderkleidung bin ich schon lange herausgewachsen. Große Männer haben eben große Hemden. nee, ne Satteltasche fürs Handy ist nicht mein Ding.

    0
  • User-Foto
    Der Wüstenfuchs 22.07.2012 Link zum Kommentar

    @ oschy
    sag mal was haste du für große hemdtaschen?? die müssen ja riesig sein XD
    da würde ich es aber auch niemals hinstecken, wei besser ist das, son halfter wie damals für den nokia communicator son schulterhalfter ala pistole das hätte was, schön aus leder :-))

    0
  • User-Foto
    Der Wüstenfuchs 22.07.2012 Link zum Kommentar

    habe für meines extry nen ledercase original und noch nen bumper case, ist nur ne frage wie man damit umgeht für die meistens ist es nur nen telephone, besser gesagt nen gebrauchsgegenstand, also wird dem entsprechend damit auch um gegangen, ich hege u pflege mein gerät, und nach 2 jahren minimum sind keine kratzer zu sehen risse oder ähnliches. es sind schließlich keine outdoor smartphones. für die arbeit nehme ich mein xperia active auch zum navigieren und zu hause wenn ich unterwegs bin nehm ich das sgs3

    0
  • OSchy 22.07.2012 Link zum Kommentar

    Also mir ist mein S3 aus ca. 1,5 m Höhe aus der Hemdtasche auf Gehwegplatten gefallen, zweimal aufgeditscht und ich habe lediglich zwei ärgerliche Kratzer im silbernen Rahmen. Und ich habe kein Bumper oder Flipcase geschweige eine Folie am Gerät. Also wir Haptiklegasteniker müssen uns selber die Schuld geben und nicht den Hersteller eine schlechte Verarbeitung unterstellen. Ganz besonders bei den Märchen vom "explodierten Handy" oder der Geschichte vom "Zwiebelhandy" (Displayriss trotz siebenfacher Umhüllung).

    0
Zeige alle Kommentare