Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.
Reno: Oppo startet neue Smartphone-Marke
Hardware OPPO 1 Min Lesezeit 10 Kommentare

Reno: Oppo startet neue Smartphone-Marke

Oppo, der zur BBK Electronics Group gehörende chinesische Hersteller, hat den Start eine neue Brand angekündigt. Die Reno genannte Marke soll genau wie die im März 2018 eingeführt Realme-Reihe eine neue Produktlinie im Katalog des Herstellers darstellen.

Die neue Marke sollte es Oppo ermöglichen, neue Geräte zu testen, insbesondere für ein bestimmtes Publikum. Während vieles noch unbekannt ist, wurde bereits ein Teaser auf dem chinesischen sozialen Netzwerk Weibo veröffentlicht. Die Ankündigung eines ersten Geräts ist sogar für den 10. April in China geplant. Die Marke könnte von Oppo verwendet werden, um den Gaming-Smartphone-Markt anzusprechen, aber das sind aktuell nur Spekulationen.

oppo reno new brand
Willkommen Reno! / © OPPO

Bereits vor einiger Zeit hatte Oppo angekündigt, im April dieses Jahres ein neues Smartphone vorzustellen. Dabei könnte es sich um das Reno-Gerät handeln, das auch ein anderes Design haben soll als die bisherigen Oppo-Smartphones. Laut Gerüchten ist das Smartphone mit dem neuesten Prozessor von Qualcomm, dem Snapdragon 855, aber auch Oppos 10-fach-Hybrid-Zoom ausgestattet. Ein 4.065 mAh großer Akku, ein Klinkenanschluss und ein Typ-C USB-Anschluss sind ebenfalls mit an Bord.

Eine neue Marke von Oppo? Was glaubt Ihr, verbirgt sich dahinter?

Via: GizmoChina Quelle: Weibo

Facebook Twitter 24 mal geteilt
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

10 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern