Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 14 Kommentare

PS4 Remote Play: PlayStation 4 mit allen Android-Smartphones steuern

Schluss mit dfer Exklusivität: Nicht nur die Z3-Familie von Sony Xperia soll die PlayStation fernsteuern können. Dank einer Portierung geht PS4 Remote Play mit jedem Android-Smartphone über Version 4.0.

Ich würde bestimmt auch super ins AndroidPIT-Team passen!
Glaubst du das auch?
50
50
10782 Teilnehmer
sony ps4
PS4 Remote Play: Nicht länger exklusiv für Sony Xperia Z3 und Co. / © ANDROIDPIT

Auf der IFA 2014 hat Sony stolz gezeigt, wie man mit dem Sony Xperia Z3 oder Z3 Compact seine PlayStation 4 steuern kann. Als exklusiv beworbenes Feature soll es den Käufern der neuen Geräte vorbehalten bleiben. Doch Android wäre nicht Android, würde sich nicht schnell jemand finden, der solcherlei Hürden aus dem Weg räumt. Leider ist das Setup des ersten dazu aufgetauchten Hacks ein wenig kniffelig, aber für diejenigen von Euch, die schon einmal die ADB-Tools bedient und ein Smartphone mit einer Custom-Recovery ausgestattet haben, sollte es keine Schwierigkeit darstellen.

XDA-Developer XperiaPlayStation hat dazu ein ZIP-Paket fertiggestellt, das Ihr über Euer Recovery-Tool in das System flashen könnt. Welche genauen Schritte Ihr dabei zu beachten habt - und besondere Schwierigkeiten bereitet hierbei das Xperia Z1 - erfahrt Ihr im Foren-Thread bei den XDA-Developers.

Der Hack soll sich auf allen Androiden mit der Software-Version 4.0 oder neuer anwenden lassen. Erste Erfahrungsberichte zeugen von gemischter Zufriedenheit mit der Portierung von PS4 Remote Play. Sicherlich wird aber weiter daran getüftelt, sodass aus der Machbarkeitsstudie ein Projekt wird, das man verfolgen sollte.

Quelle: XDA-Developers

Top-Kommentare der Community

14 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!