Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 14 mal geteilt 10 Kommentare

Prozess com.android.mms wurde unerwartet beendet: Problem beheben

Hattet Ihr schon mal das Problem, dass Ihr beim Versenden von SMS oder MMS mit der Fehlermeldung “Prozess com.android.mms wurde unerwartet beendet” konfrontiert wurdet? Mit einem kleinen Trick könnt Ihr diesen Fehler beheben. Wir erklären Euch, was Ihr tun müsst.

sms app homescreen
© AndroidPIT

Das Problem kann mehrere Ursachen haben, es kann beispielsweise nach einem Update des Betriebssystems oder auch einfach wie aus dem Nichts auftreten. Egal woher es kommt, so lässt sich das Problem jedenfalls beheben:

  • Öffnet die Android-Einstellungen.
  • Wechselt zum Punkt “Apps”.
  • Ruft den Reiter “Alle” auf.
  • Sucht nach “SMS/MMS”.
  • Tippt auf “Cache leeren”.
sms app einstellungen android
SMS-App in den Android-Einstellungen: Hier muss der Cache geleert werden. / © AndroidPIT

Startet jetzt Euer Telefon neu. Sollte der Fehler immer noch auftreten, wiederholt die oben genannten Schritte, aber tippt auf “Daten löschen” anstelle von “Cache leeren”. Je nach eingesetztem Herstelleraufsatz können die Bezeichnungen leicht anders sein.

Wir hoffen, dass der Tipp Euch geholfen habt!

10 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Hallo, ich habe das gleiche Problem, dass ich die Anwendung "Nachrichten" gar nicht erst öffnen kann, sondern immer die Notiz "Die Anwendung Nachrichten (Prozess com.android.mms) wurde unerwartet beendet. Versuchen Sie es erneut." erscheint. Leider funktioniert es auch dann nicht, wenn ich die obigen Schritte anwende (Einstellungen -> Anwendungen -> Alle -> Nachrichten: Cache leeren bzw. Dateien löschen -> Handy ausschalten -> Akku herausnehmen & wieder einsetzen -> Einschalten). Dabei wird jedesmal Datum und Uhrzeit verstellt. Habe es schon mehrere Male versucht, aber es hilft alles nix.

    Hat jemand noch einen anderen hilfreichen Tipp?
    (Ich habe ein LG True HD LTE, Android 4.0.4, Baseband APQ8060/MDM9200, Kernel 3.0.8, Software P93620c-262-02)

  • Izzy
    • Blogger
    13.11.2013 Link zum Kommentar

    @Wilhelm Das war bei verschiedenen Android-Versionen so (nach meiner Erinnerung 2.2 und älter?). Bei aktuellen Versionen ist diese "Verknüpfung" nicht mehr vorhanden. Natürlich solltest Du diesen Hinweis ernst nehmen, und – wenn es gar nicht anders geht – zumindest zuvor für ein gutes Backup sorgen.

  • Konto von Google löschen, ist das eine gute Idee? Es kommt die Warnung das alle Kontakte, Nachrichten ect gelöscht werden...

    •   56

      Wenn alle Deine Daten mit Google synchronisiert sind und Du das Konto hinterher wieder hinzufügst, sollte nach der ersten Synchronisation wieder alles (Kontakte, Kalender...) da sein.

  • @Phip das ist eine cm Funktion. wenn du den Haken aktivierst hat die app keinen Zugriff auf persönliche Daten wie zb Kontakte oder Nachrichten

  • adi 13.11.2013 Link zum Kommentar

    Oder:

    Einstellung
    Anwendungs manager
    Wischen nach rechts auf alle
    Ganz nach unten und die Anwendung "Downloads" aktivieren

  • Was macht den die Option "Datenschutz aktivieren" da im rechten Screenshot?

  • Und bei wörterbucheinstellung oda so?

  • adi 13.11.2013 Link zum Kommentar

    Anleitung für Fehler " com.google.process.gapps" Prozess beendet

    Einstellungen->
    Konto von Google löschen
    Konto neu anmelden

    Fehler sollte behoben sein

14 mal geteilt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!