Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 14 mal geteilt 9 Kommentare

+++ Postillon Newsticker nun als Android-App verfügbar +++

Der Postillon ist sicher nicht für jeden, Fans wie ich dürfen sich heute aber freuen: Neben der bisherigen Postillon-App gibt es ab sofort auch den Newsticker des lustigen Nachrichtendienstes als eigenständige App. So verpasst Ihr keine satirische Eilmeldung mehr.

postillon app teaser
© Der Postillon, Google, AndroidPIT

Der Postillon-Newsticker klammert ganze Artikel und ähnliches aus und beschränkt sich vollständig auf die beliebten Schlagzeilen à la:

++ Bis zum Anschlag: Terrorist entspannt zu lauter Musik ++

oder


++ Will imponieren: Mann mit zweifelhaftem Anliegen bei Schönheitschirurg ++

Per Push-Funktion kann sich der Nutzer über neue Meldungen informieren lassen. Einzelne Überschriften können darüber hinaus bewertet werden. Das Beste: Die App ist kostenlos. Also nichts wie los in den Play Store und dann ab zum Lachen in den Keller.

Postillon Newsticker Install on Google Play

 

Quelle: Der Postillon

14 mal geteilt

9 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  •   22

    die app habe ich jetzt danke pit ich wusste vorher garnicht das die ne eigene app haben lol :)

  • Sehr schön, allerdings sind die großen Postillon-Artikel auch sehr lesenswert.

    Es wäre prima, wenn sich die Macher mal den Problemen der Voll-App widmen würden. Seit ich auf Android 4.3 upgedatet habe, stelle ich dauerndes Neuladen der kompletten Seite fest (meist wenn die Werbung wechselt), es flackert und ruckelt, sehr schade.

  •   58

    Was soll denn diese App? Dieser "Ticker" bringt nur Überschriften und verlinkt ansonsten auf die Postillion-Website. Das können jeder RSS-Reader oder HTC Sense Blinkfeed auch. Wofür also eine eigene App? Um ggf. Werbeklicks zu kassieren?

  • Teilen ist leider nur sehr eingeschränkt möglich. Des Weiteren ist die App echt unglaublich langsam, (dafür dass sie nur paar Zeilchen Text anzeigen soll...).

  • Leider ist die Performance dieser App sowas von grotten grausam. Ich hab sie wieder runter geworfen. Dann klicke ich doch lieber auf ein Lesezeichen in meinem Browser oder folge der Site in meiner Twitter Timeline.

  • Super! Durch diese News hier hab ich jetzt erfahren dass es sogar eine richtige postillion App gibt. Und ich quäle mich da mit dem smartphone immer auf der Desktop Website rum -.-

  • Endlich mal wieder eine brauchbare App.

  • Endlich! Eines der investigativsten und informiertesten Seiten des Netzes nun auch auf Android verfügbar!

    Made my Day!

    • @Dirk B.: Freut mich! Es gibt auch noch eine andere, umfassendere Postillon-App. Die gibt es sogar schon länger. Sie ist einfach das App-Pendant zur Website. Die neue Newsticker-App ist etwas zusammengestaucht.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!