Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
6 Kommentare

PONS Wörterbuch Englisch<>Deutsch PREMIUM – Nie mehr dicke Bücher schleppen!

Die PONS Wörterbücher sind einfach gute Helfer wenn man fremdsprachliche Literatur liest, Dokumente verfassen muss oder einfach nochmal genauere Informationen zur Verwendung eines bestimmten Begriffs sucht. Einziger Nachteil der Bücher – aufgrund des enormen Umfangs sind die PONS Wörterbücher echt schwer und können so wirklich nicht leicht mitgenommen werden. Abhilfe schafft an dieser Stelle das PONS Wörterbuch Englisch<>Deutsch PREMIUM, welches den Inhalt eines ganzen Buches leicht zugänglich auf des Nutzers Smartphone bringen soll.

Ich würde bestimmt auch super ins AndroidPIT-Team passen!
Stimmst du zu?
50
50
1901 Teilnehmer

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
3.4.90.20172 5.4.106.0

Funktionen & Nutzen

Testgerät: Samsung Galaxy Nexus
Androidversion: 4.2.2
Root: Nein
Modifikationen: Nein

Der Download zum PONS Wörterbuch Englisch<>Deutsch PREMIUM umfasst gerade einmal 31 Megabyte, was mich persönlich sogar überraschte. Die Berechtigungen, darunter Zugriff auf alle Netzwerke, Telefonstatus und Identität abrufen und USB-Speicherinhalte ändern oder löschen sind soweit Ok und nicht bedenklich.

PONS wirbt für die Premium-Ausgabe des mobilen Wörterbuchs mit den rund 930000 Stichwörtern, Übersetzungen und Redewendungen sowie dem Fachwortschatz aus Bereichen der Wirtschaft, Informatik etc. , was die App vor allem auch für berufliche Zwecke interessant machen soll. Ob dies wirklich zutrifft?

Nach dem ersten Start des Wörterbuchs gelangt der Nutzer direkt zum Wörterbuch. Dort können Wörter (sowohl in Englisch als auf Deutsch) ganz schnell und einfach nachgeschlagen werden. So bietet das Premium Wörterbuch verschiedene Suchmöglichkeiten an, mit welchen sehr bequem die gesuchten Wörter gefunden werden können:

Zum einen kann ganz bequem nachgeschlagen werden, ohne überhaupt ein Wort einzutippen. Dazu kann der Nutzer entweder die Spracheingabe nutzen und das gewünschte Wort einsprechen, oder aber die Schrifterkennung benutzen. Der Nutzer hat dann die Möglichkeit, das gesuchte Wort handschriftlich einzugeben. Die App erkennt die handschriftlichen Eingaben meist recht gut, allerdings sollte darauf geachtet werden, nicht zu viele Schnörkel zu benutzen. Parallel zur Eingabe werden dem Nutzer schon Vorschläge unterbreitet, welches Wort eventuell gemeint sein könnte.

Bevorzugt der Nutzer hingegen das Eintippen, so kann er zwischen fünf verschiedenen und wirklich nützlichen Suchfunktionen wählen:

  • Standartsuche: erlaubt lediglich eine Stichwortsuche. Während der Eingabe wird parallel zum passenden Eintrag gescrollt.
  • Volltextsuche: Mit der Volltextsuche kann der Nutzer die Wörterbucheinträge vollständig durchsuchen. Dabei wird passend zur Suchanfrage eine Liste mit Stichwörtern erstellt, welche im Eintrag die Suchanfrage enthalten.
  • Suche mit Platzhalter: Oft kommt es vor, dass man sich mit der Schreibweise eines bestimmten Wortes nicht mehr so ganz sicher ist. In einem solchen Fall ist die Suche mit Platzhalter sehr hilfreich. Mit dieser Suchfunktion hat der Nutzer die Möglichkeit, Sternchen oder Fragezeichen an Stellen zu setzen, an welchen Unsicherheiten bestehen. Ein Sternchen steht dabei für ein oder mehrere Zeichen, ein Fragezeichen für exakt ein Zeichen.
  • Ähnliche Wörter: Erfüllt eine ähnliche Aufgabe wie die Suche mit Platzhalter, nur dass bei der Suchfunktion “Ähnliche Wörter” gezielt nach Wörtern gesucht wird, welche von der Schreibweise her dem Suchwort ähneln. Gebe ich beispielsweise “school” ein, werden mir auch Wörter wie “shoot” oder “cool” angezeigt.
  • Anagrammsuche: Arbeitet ähnlich wie die “Ähnliche Wörter”-Suche, nur dass mit der Anagrammsuche nach Wörtern gesucht wird, welche mit den gleichen Buchstaben wie denen des Suchbegriffs gebildet werden können

Mit den gebotenen Suchmöglichkeiten ist eine schnelle, genaue und bequeme Suche möglich, selbst wenn die Schreibweise eines Wortes nicht zu hundert Prozent bekannt ist. Englische Begriffe können außerdem in jeder grammatikalischen Form nachgeschlagen werden. Und sollte mal ein Begriff in anderen Anwendungen auf dem Smartphone auftauchen, welcher nicht bekannt ist, so kann dieser über die Teilen-Funktion in das Wörterbuch kopiert und übersetzt werden.

Doch welche Möglichkeiten bietet das PONS Wörterbuch PREMIUM, wenn der richtige Begriff gefunden wurde?

Zunächst gelangt der Nutzer zu einer Übersicht, in welcher neben Lautschrift des Wortes weitere Variationen und Verwendungen aufgeführt werden. Außerdem findet der Nutzer hier natürlich die gängigen grammatikalischen Angaben zu dem gesuchten Wort. Über den Button, welcher eine Tabelle skizziert, können die Deklinations- und Konjugationstabellen eingesehen werden. Dort findet der Nutzer neben einer Gesamtübersicht zu allen Wortformen Tabellen zu den verschiedenen Verbformen sowie den Substantiven.

Somit bietet die App alle Möglichkeiten, welche ein richtiges PONS Wörterbuch bietet – wenn nicht sogar mehr. Die verschiedenen Tabellen zu jedem einzelnen Wort erweisen sich schnell als sehr hilfreich und um häufig gebrauchte Wörter schnell wiederzufinden, können diese ebenfalls sehr einfach zu den Favoriten hinzugefügt werden.

Neben dem Wörterbuch bietet das PONS Wörterbuch Englisch<>Deutsch PREMIUM aber auch noch weitere Funktionen an. So kann, wie bereits erwähnt, eine Favoritenliste angelegt werden und das Widget des Tages installiert werden. Tatsächlich muss das Widget nachinstalliert werden, allerdings ist dies auch schnell getan. Anschließend kann das Widget in zwei verschiedenen Größen auf den Homescreen gelegt werden. In den Einstellungen kann ausgewählt werden, in welcher Richtung die Wörter angezeigt werden sollen (deutsches Wort – englische Übersetzung oder anders herum) und wie oft ein neues Wort angezeigt werden soll.

In den Einstellungen kann außerdem das Design der App verändert werden sowie die Schriftgröße an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden.

Über den Eintrag “Komponenten” können außerdem Sound-Module heruntergeladen werden, so dass der Nutzer sich die von Muttersprachlern eingesprochenen Wörter zur Verbesserung der Aussprache anhören kann.

Fazit:

Nach ausführlicher Betrachtung kann das PONS Wörterbuch Englisch<>Deutsch PREMIUM wirklich überzeugen. Die vielen verschiedenen Suchmöglichkeiten erlauben ein schnelles und bequemes Arbeiten mit dem Wörterbuch, zusätzliche Funktionen wie die Favoritenliste erleichtern das Arbeiten auch auf lange Sicht. Die Darstellungsweise der Ergebnisse kann in gleichem Maße überzeugen, besonders die verschiedenen Übersichten zu den den Fällen und Verformen sind wirklich hilfreich. Zusätzliche Möglichkeiten wie beispielsweise das Widget “Wort des Tages” und die Sprachausgabe schlagen eine Brücke zwischen Wörterbuch und Sprachtrainer. Da die App komplett offline arbeitet, kann das Wörterbuch außerdem auch problemlos im Ausland benutzt werden. Alles in allem hat das PONS Wörterbuch Englisch<>Deutsch PREMIUM fünf Sterne verdient. Natürlich kann ich nur schwer einschätzen, ob dieses Wörterbuch vom fachsprachlichen Umfang her auch wirklich gut für einen Wirtschaftswissenschaftler, Informatiker oder Mediziner geeignet ist. Meinem Eindruck nach ist das Wörterbuch jedoch auch vom fachsprachlichen Umfang her wirklich gut. Solltest Du andere Erfahrungen machen oder gemacht haben, freuen wir uns natürlich über einen Kommentar!

Bildschirm & Bedienung

PONS Wörterbuch Englisch<>Deutsch PREMIUM macht auch in dieser Kategorie eine wirklich gute Figur. Die App ist leicht zu bedienen, da alle wichtigen Button und Funktionen schnell erreichbar sind und auch nicht erst lange in irgendwelchen Menüs gesucht werden muss. Durch die Bedienleiste am unteren Bildschirmende kann überdies bequem zwischen den einzelnen Bereichen der App hin- und hergewechselt werden. Die Darstellung der Ergebnisse kann, wie bereits geschrieben, ebenfalls überzeugen. Wem das weiße Design nicht gefällt, der kann dieses, genau wie die Schriftgröße, in den Einstellungen ändern. Ebenfalls hilfreich sind die Erläuterungen zu den verschiedenen Suchfunktionen, welche direkt in der Suche aufgerufen werden können.

Speed & Stabilität

Auch in Bezug auf die Geschwindigkeit und die Stabilität machte das PONS Wörterbuch Englisch<>Deutsch PREMIUM kaum Probleme. Selten kam es zu kurzen Ladeverzögerungen, allerdings traten diese wirklich nur sehr selten auf. Insgesamt erhält das PONS Wörterbuch Englisch<>Deutsch PREMIUM daher vier Sterne in dieser Kategorie.

Preis / Leistung

Das PONS Wörterbuch Englisch<>Deutsch PREMIUM ist normalerweise zu einem Preis von knapp 50 Euro erhältlich. Das PONS Wörterbuch Englisch<>Deutsch und 4 weitere Apps (+ PREMIUM Wörterbücher für Italienisch, Franz., Italienisch, Griechisch) sind vom 28. Juni bis zum 1. Juli im Preis um mehr als 30% reduziert. Der Aktionspreis beträgt dann 34,99 Euro (Normalpreis an die 50 Euro). Wer sich sowieso ein neues Wörterbuch zulegen wollte oder wirklich Wert auf gute Wörterbücher legt, der ist an dieser Stelle sicherlich nicht falsch. Besonders zum Aktionspreis ist das PONS Wörterbuch PREMIUM eine gute Wahl.

6 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Diese Werbung wurde ihnen präsentiert von "Paragon Software" ^^


  • QUICKDIC ! Wer ein Dictionary sucht, GRATIS , UNMENGEN AN SPRACHEN, z.B. Kreol, Maori, Tamil.

    Niemand braucht Pons. Und wenn sich bei AnPit nix ändert brauch ich das auch nicht mehr!


  • Die Bewertungen im PlayStore sind nicht so gut. Es wird die App und auch der Inhalt kritisiert. Für den Preis will ich schon was gescheites. Es ist auch nicht von PONS, die haben eine eigene Gratis-App. Diese App ist von "Paragon Software" offensichtlich haben die sich nur den guten Namen "PONS" gekauft.


  • Es wirkt sehr nach "paid content" - zumindest ist er Premium beim Preis.

    Ich denke, dass dieser Beitrag sehr am androidpit-Publikum vorbeigeht.


  • Vor Allem, weil die App am 19.06.13 zuletzt vorgestellt wurde. Habt ihr eigentlich Niveauwächter?


  • Quickdic kostest nichts und bietet durch Unis erstellte Wörterbücher. Eure Berichte wirken manchmal fremdfinanziert...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!