Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

2 Min Lesezeit 13 Kommentare

Pokémon-Spiele für Nintendo Switch und Smartphones angekündigt

Das Pokémon-Universum wächst und wächst, gerade erst hat die Pokémon Company neue Spiele angekündigt - ja genau, Spiele, nämlich gleich drei Titel auf einmal. Neben den beiden neuen Spielen Pokémon Let's Go, Pikachu! und Let's Go, Evoli! für die Nintendo Switch bekommen auch die Mobile-Spieler neues Futter.

Bei den beiden Let's-Go-Titeln für die Nintendo Switch handelt es sich um Spiele, die lose auf Pokémon Gelb basieren und die bekannten Figuren mitbringen. Ihr könnt dabei auch auf großen Pokémon reiten. Das dritte neue Spiel, Pokémon Quest, ist ein Spin-Off, das die Pokémon der ersten Generation umfasst, allerdings mit einer kantigeren Grafik.

Beide Let's Go Spiele lassen sich mit Pokémon Go verbinden. Die Pokémon und Belohnungen können so auf beiden Plattformen genutzt werden.

Pokémon Quest wird nicht nur auf der Switch erscheinen, sondern auch auf Smartphones. Zunächst ist das Spiel gratis, In-App-Käufe gehören aber zum Konzept. Um die Neuigkeiten noch ein wenig zu feiern, ist Alola-Kokowei nun als erste Alola-Form in Pokémon Go verfügbar - Eingeweihte wissen, was das heißt.

Ein echter Pokéball

Es gibt sogar neue Hardware, nämlich einen echten Pokéball. Der dient als Controller für die Switch und überträgt echte Wurfbewegungen auf die virtuellen Bälle im Spiel - zur Sicherheit ist eine Handschlaufe dran. In den Ball lassen sich Pokémon zudem "einsperren" und aus dem Spiel in die reale Welt mitnehmen. Im Video seht Ihr den Pokéball in Aktion.

Pokémon Quest startet auf Smartphones Ende Juni. Auf der Switch ist das Spiel im japanischen Store bereits verfügbar, Deutschland dürfte in den nächsten Tagen folgen. Die beiden neuen Titel Pokémon Let's Go,Pikachu! und Let's Go, Evoli! erscheinen am 16. November 2018 exclusiv für die Nintendo Switch. Für 2019 wurde übrigens ein neues Hauptreihenspiel angekündigt, zu dem es leider noch keine näheren Infos gibt. Es soll aber die mittlerweile 8. Generation von Pokémon einführen. 

Seid Ihr auch Pokémon-Fans?

Quelle: Pokéfans

25 mal geteilt

13 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Einfach nur lächerlich, wer mit so nem pokeball durch die Gegend läuft... Und dann wundern wenn man bei den Weibern nicht gut ankommt 🤦‍♂️🤦‍♂️


  • Wer weiß den Unterschied zwischen Let's Go,Pikachu! und Let's Go, Evoli! ?


  • Bin auch sehr neugierig auf dieses experimentelle Let's Go Abenteuer.

    Eigentlich habe ich es nicht so eilig noch Mal Kanto zu bereisen... Aber verdammt... Die Nostalgie reizt zu sehr...


  • Ich bin nicht der große Pokemonfan, aber über neues Futter für die Switch freue ich mich immer. Ich halte die Konsole für Nintendos genialste Erfindung nach dem Super Nintendo und dem ersten Gameboy. Den Ball hole ich mir trotzdem nicht, die fantastischen Controller der Switch reichen mir, ich muss mir beim Spielen nicht gleich den Arm auskugeln.
    Sehr interessant finde ich ja ein Zusammenspiel zwischen Smartphone und Switch. Smartphone hat man immer dabei, die Switch ja eher selten. Ich finde Nintendos Konzepte sehr frisch, man bleibt nicht stehen wie die Konkurrenz, sondern versucht immer etwas neues auszuprobieren und aktuelle Technik miteinzubeziehen. Spannend.


  • Jetzt muss man nur wissen wieviele Bälle man gleichzeitig benützen kann xD


  • Sophia Neun
    • Admin
    • Staff
    vor 2 Monaten Link zum Kommentar

    Steffen kennt sich jetzt bestens mit Pokémon aus und ist glaube etwas verstört von Alola-Kokowei. :D

Empfohlene Artikel