Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

1 Min Lesezeit 41 Kommentare

Play-Store-Update: Google führt Geschenkgutscheine ein

Google rollt derzeit ein Update für den Play Store aus, das ein heiß ersehntes Feature mitbringt: Nutzer können offenbar bald Guthaben verschenken, mit denen andere Apps einkaufen können. Das heißt: Die Zeiten, in denen man im Play Store nur mit Kreditkarte einkaufen konnte, gehen zu Ende.

Ich habe mir das Update vorab bei XDA Developers heruntergeladen und installiert, aber die Gutschein-Funktion ist noch nicht freigeschaltet. Wann und ob dies auch in Deutschland geschieht, ist momentan offen. Zwei Entwickler haben sich die apk aber vorgenommen und nach den noch verborgenen Features in der Play-Store-App gesucht. Dabei fanden sie neben der Gutschein-Funktion auch noch die Möglichkeit, eine Wunschliste zu erstellen.

Ich hoffe, dass wir bald Gutscheine verschenken können. Ihr doch sicher auch, oder?

[Update] So sehen die Gutscheine aus:


Bildquelle: Androidcentral

Quelle: Android Police

UNSERE EMPFEHLUNG: DSL VOM TESTSIEGER

1&1 DSL Basic

Ideal für Videostreaming, Online-Gaming und andere Highspeed-Anwendungen.
Das Highspeed-Netz der Zukunft

Ab
9,99
Im Monat
30 mal geteilt
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

41 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Zeige alle Kommentare
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern