Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 11 mal geteilt 19 Kommentare

4.3“ Android 4.0 Smartphone mit 2400 mAh Akku und Dual-Sim von Philips

Vorerst wird das Philips W732 zwar nur in China auf den Markt kommen, interessant genug ist das Smartphone aber, um mal einen kurzen Blick darauf zu werfen. So bietet das Philips W732 neben einem sehr ordentlich dimensionierten 2400 mAh Akku auch die Möglichkeit, zwei SIM-Karten nutzen zu können.

Das 4.3“ IPS LCD verfügt über eine Auflösung von 800x480 Pixel, der Prozessor ist nur ein 1 GHz Single-Core. Das Philips W732 ist mit Android 4.0 ausgerüstet und hat eine 5 Megapixel-Kamera an Bord. Die „Highlights“ des Gerätes sind also definitiv der große Akku und der Dual-Sim-Support, was ja keine unwesentlichen Punkte für manch einen sein dürften.

Was haltet ihr vom Philips W732? Sollte das Gerät auch zu uns kommen, oder braucht das Gerät – vor allem wegen des nicht mehr ganz zeitgemäßen Prozessors – kein Mensch?

Quelle: engadget

19 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Wenn es um den Akku geht -> Motorola Razr MAXX mit 3300 mAh Akku

  • Ich verstehe nicht, wieso die grossen Hersteller keine Dualsim Geräte anbieten, oder wie Samsung nur mit Speccs der Android Urahnen.
    Besonders für den Business-User dürfte es interessant sein, privat und geschäftlich mit nur einem Gerät erreichbar zu sein.
    Mir fehlt an dem Gerät die Tastatur, weil ich ein Smartphone auch gerne zum verfassen von Mails verwende. Wegen den übrigen Speccs könnte ich vermutlich ein Auge zudrücken.

  • Das Philips is quasi ein HTC Desire HD mit DualSim und doppelt so starkem Akku :) is doch Top! Wenn der Preis stimmt...
    Wär mir nur zu klein, aber als Business Androide Klasse!

    Greetz vom GNote

  • moin, ich habe seit anfang des Jahres ein SPX 5 von simvallay/pearl. Ich bin mit dem Gerät voll zufrieden. Ist nicht das schnellste,aber muss man immer das schnellste,beste usw. haben? Seit 2 Monaten hab ich das Note hier, und so viel besser,schneller usw ist es such nicht.Meine süsse ist vom spx 5 begeistert. Gut das Note hat mehr zu bieten, s-pen und einiges mehr, nur wer benutzt die ganzen Sachen die das Note zu bieten hat Täglich? Ist nur meine Meinung. Wenn das Philips rauskommt bei uns,schaue ich es mir natürlich an.

  • ja echt interessant aber langsam hab ich kb auf diese neue kacke... samsung galaxy s1 s2 note alles problemkinder mein note jetzt wieder die fehlermeldung keine sim

  • ein Android mit Duosim wäre mal was

  • Mein Handy hat auch 1 GHZ und ich kann es auch mit spielen gut nutzten!

  • bei entsprechendem Preis fände ich das Gerät gerade auch wegen dem Akku interessant und würde durchaus mal einen Blick darauf werfen

  • Ich würde es mir sofort kaufen. Der Akku ist schon eine Nummer.
    Der Prozessor ist für mich nicht so wichtig. Das Ding wird für Normalos so wie mich, schon ausreichen. Was hilft mir ne schnelle Kiste der bei 18 Std. der Saft ausgeht. Und Dual Sim würde ich auch begrüßen.

  • @Ernst
    Ja genau weil du kein Interesse hast braucht das auch kein mensch...

    @Benjmanin
    Woher du wissen willst das ein solches Smartphone mit Android 4.0 nicht flüssig läuft ist mir ein Rätsel zumal momentan noch schwächere Handys mit 4.0 raus kommen...

  • worauf beziehst Du Dich bei Deiner fachlichen Beurteilung. Ich habe auf meinem Galaxy Tab P1000 seit etlichen Monaten am laufen und es läuft schneller als Gingerbread.

  • ich bleib bei meinem samsung smartphone das geht gut. ist aber dennoch ganz interessant mit der dual sim kartennutzung

  • und nach 1 Jahr Nutzung ist das Teil so langsam wie meine Oma.Android 4 auf dem Gerät kann gar nicht flüssig laufen

  • Android ist Multilanguage, also kein Problem. Die Simvalley Geräte haben zu schwache CPUs und sind für meine Bekannte zu teuer.

  •   20

    Allein der Akku macht das Ding durchaus interessant. Aktuell gibt es ja keinen Hersteller der es fertig bringt ein Gerät mit gescheitem Akku zu produzieren! Hauptsache <7mm Dicke und alles fest verbaut.

    @Sandro: Android bietet l10n für alle gängigen Sprachen an. Das hat nix damit zu tun, an welchem Ort das Gerät verkauft wird.

  • Pearl bietet schon seit Ewigkeiten Dualsim Handys an. Gerade auch ganz aktuell mit Androit 4 & Riesendisplay

  • @Helmut Schneider: Hoffentlich ist dieser jemand Chinese oder zumindest mit chinesischen Sprachkenntnissen. Ansonsten kann er mit dem Teil nichts anfangen :D

  • braucht kein Mensch. bin Samsung Fan Und damit voll zufrieden.

  • Genau sowas suche ich grade für jemand. Hat einer nen Preis oder den Link.

11 mal geteilt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!