Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 52 Kommentare

Patent-Schlappe: Samsungs Aktie rauscht in den Keller

Die bittere Niederlage im Patentstreit mit Apple kostet Samsung weit mehr als die vom Gericht verhängte Strafe. Denn der Börsekurs seiner Aktie hat am Montag kräftig Federn gelassen.

Akkupower von morgens bis abends ist für Heavy User leider immer noch keine Selbstverständlichkeit.
Stimmst Du zu?
50
50
8367 Teilnehmer

(Foto: Gerd Altmann/Pixelio.de)

Als Folge der bösen Schlappe in San José büßte Samsung bis zu acht Prozent seines Aktienkurses ein, was einer Summe von sage und schreibe zwölf Milliarden Dollar entspricht. Die Anleger reagieren damit zum einen auf die hohe Strafe von rund einer Milliarde Dollar, zu der Samsung verdonnert wurde. Sie haben aber sicher auch eingepreist, dass das Gericht die Summe noch verdreifachen könnte, da Samsung Apples Patente vorsätzlich verletzt haben soll. Samsung hat zwar angekündigt, das Urteil anzufechten. Doch selbst bei einem Erfolg der Berufung hat Apple erreicht, dass Samsung als Kopierer gebrandmarkt wurde und einen starken Imageverlust erlitten hat.

52 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Neverending Story...

    ich bleib bei Sony...


  • @thomas de menace
    okay , hast recht, hab nicht richtig gelesn. aber bei dem lte netz in deutschland ist es natürlich auch sehr intelligent, 200 euro mehr dafür auszugeben.Die leitung dieses netztes ist ja wohl nict diskutabel, sondern sehr sehr löchrig und jeder merkt sofort, dass ds noch im aufbau ist. also spart 200 euroo und wartet, bis LTE soweit ist, dass die handys nicht mehr so vielmehr mit diese einrichtung kosten und ds netz leistungsfähig genug ist.


  • Da haben sie an der falschen stelle gespart.
    Die hätten mal lieber wie alle anderen auch, die 28$ pro gerät an apple zahlen sollen und somit ganz legal die patente nutzen zu können!


  • @Matthias D.:

    Da lehnt sich einer aber sehr weit aus dem Fenster und denkt, er habe alles durchschaut. Nur um mal ein wenig zu zeigen, was das für ein Schwachsinn ist, den du hier verzapft:

    "Apple will die Preise oben halten" - Ähm ja ok. Zwar steigen die UVPs heutiger High End Smartphones von HTC, Samsung und Co Jahr für Jahr, und Apple's iPhone kostet seit Jahren immer das Gleiche, aber natürlich ist es Apple, die die Preise hoch halten. Es ist doch eher so, dass sich die Preise für die Flaggschiffe immer mehr denen vom iPhone angleichen. Genauso ist es doch beim iPad. Also wer bitte will die Preise runterdrücken?

    "Apple verbaut kein Retina Display mehr im neuen iPhone" - Ich denke mal, du redest vom iPhone der 6. Generation. Woher hast du denn die Info? Denn nicht einmal die Vertriebsleiter von den Apple Retail Stores haben Informationen über das nächste iPhone. Zudem wird es, nach aktuellen Gerüchten, sehr warscheinlich nur etwas in die Höhe auf 4 Zoll wachsen, jedoch proportional mehr Pixel bekommen, wodurch die Pixeldichte gleich bleibt und es immer noch ein "Retina-Display" bleibt.

    "Retina = AMOLED von Samsung" - Das ist mal totaler Quatsch. Erstmal ist Amoled eine Displaytechnologie und Retina ein Marketing Begriff. Deweiteren sind alle bisherigen Retina Displays nur hochauflösende LCDs mit IPS Panel, was etwas völlig anderes ist, als Amoled. Du wirfst anscheinend nur mit irgendwelchen Wortfetzen rum, die du mal irgendwo gehört hast und hoffst, dass du anderen damit mit deinem Pseudo-Fachwissen imponieren kannst.

    Aber was will man von jemandem erwarten, der nicht einmal seit und seid auseinander halten kann?

    Übrigens ist Sharp neben LG und Samsung einer der größten Display Produzenten weltweit und steht seinen Konkurrenten in keinster Weise in Qualität nach.


  • Merkwürdigerweiße steigt Samsungs Aktienkurs wieder! Und was macht die BILD: weiter lügen!!!
    Naja, vertrieben ja auch als erstes die entsprechenden Abos mit dem ipad.


  • @Denis S.

    was bewegt einen eigentlich dazu sich in einem Android Forum anzumelden und mit der Apple Fahne durch jeden Blog zu rennen?

    Dein Fanatismuss ist ja schon abartig - Du bist ein typischen Beispiel für diesen Beitrag hier:

    http://www.stern.de/digital/homeentertainment/hirnforschung-apple-ruft-religioese-gefuehle-hervor-1687279.html


  •   10

    Hat es eigentlich einen Grund, dass Apple im neuen scheißphone keine hochauflösende "Retina"(ist ja auch nur ein Amoled von SAMSUNG) displays mehr verbaut, sondern welche von Sharp? :-D :-D
    das Display ist für mich ein hauptgrund zum kauf eines smartphones !!


  •   10

    achso und immer den Ball flach halten, wer hier von wem klaut ;-)


  •   10

    Haha, das hab ich mir auch gerade gedacht ;-)

    Naja wer sich ein iPhone 4 oder jetzt das neue 5 holt kann sich genau so gut, ein 3gs holen^^ hat sich seit dem doch eh nichts verbessert!

    Leute raffen es nicht, dass das ding verarsche ist^^ und nichts anderes kann als geld zu kosten.
    Aber mir wayne ist ja nicht mein geld. wobei jetzt wird es mein geld, da apple jetzt indirekt in die preise eingegriffen hat (was sicherlich auch ein Ziel war)
    Leute ihr checkt das nicht, dass apple nur die Preise oben halten will, während andere Versuchen die Preise runter zu drücken! Seit ihr Konsumenten oder Produzenten? Dumm seid ihr. mehr nicht.


  • Wie immer sehr Kompetente Kommentare hier. Danke.


  • Wtf...Swype FTW -.-

    Ach ja ich scheiß auf deutsch xD


  • Samsung soll pleite gehen. Ich war nie ein Fan von denen, bereue auch einige Käufe.

    Aber wer hier immer heult das Apple Mist sei, hat sich im Leben nicht auch nur im geringsten damit befasst.

    Hab jetzt ca 6 Monate nen Android (HTC) und hatte davor ca ein Jahr ein iPhone 4 und finde noch immer die Handhabung und Bedienung einfach toll. Ich verzichte gern auf einiges was Android bietet für iOS.

    Hört auf mit heulen und bleibt auf dem Teppich mit dem geweine und lässt jedem seins.

    Ich als Applejünger, ganz ehrlich, scheiß auf das was Apple macht. Gegen wenn die vor Gericht gehen, gegen wen sie gewinnen oder verlieren. Wayne!

    Es geht nur ums Handy!


  •   26

    Wie schon erwähnt finde ich das Samsung es locker weg stäcken kann und ich finde schon das die geräte ähneln aber seid doch mal ehrlich wie soll das handy aussehen ? 90% das aussehen macht das der Bildschirm aus 100% akkudeckel sieht ganz anders aus also was soll samsung koppiert haben 10% von design von iPhone das einzigste was die anderen hersteller koppiert haben sollen ist nach iPhone ein Multi touch smartphone also was anderes kann ich mir nicht vorstellen.

    Nur mal als info ich Bin Android fan kein Samsung fanatiker aber finde trotzdem das Samsung klasse geräte baut für fairen preisen.
    Hauptgrung warum ich mich für Samsung entschieden haben anstatt ein anderen hersteller war AMOLED Display und sonst nichts finde HTC von aussehen her besser nur leider nur LCD verbaut :( pech


  •   26

    Also ich hatte letztens mein altes SGS GT-I9000 dabei gehabt und habe 4handy verglichen also.
    SGS | SGSII | SGS ||| und Galaxy Note

    alle erzählen was von wer braucht so ein power wer braucht so ein handy ganz ehrlich Ich ganz bestimmt.

    Denn hab die handys mal so verglichen geschwindigkeit hänger|ruckler qualität bild schärfe usw und muss sagen jedes smartphone wurde immer städig verbessert das merkt mann wenn mann mal alle handy neber einander legt und sich die dinger genauer anguckt.

    Was noch dazu kommt ist das mein SGSIII doppelt so lange hält wie mein altes SGS obwohl ich größeren Display habe ok auch größeren akku aber das intessiert ja kaum einen es geht nur darum was das handy aushält vom werk aus.


  •   26

    Trotzdem werden Android Fans und die Android zu schätzen wissen weiter Samsung kaufen, wenn mann bedenkt das sich Samsung über jahre nur verbessert hatt.

    Die wollen jetzt noch mehr für Support her geben finde ich klasse hoffe mal das mein SGS3 lang genug updates bekommt und hoffe das ich am mittwoch jelly bean bekomme.


  • @Michael Fuhr

    ich verstehe ja deinen grundgedanken und finde den ansich auch gut aber die breite masse oder der normale user,würde dann ein unfertiges produkt bekommen und wäre wahrscheinlich zu überlastet alles nachzuinstallieren aber für uns technikspinner wäre es eine feine sache,so einfach und unklompiziert wie damals mit jailbreakme beim iphone


  • Apple die bösen bösen Buben hier im Android Forum:D Fakt ist das Samsungs geklaut hat und es nicht richtig ist!! Android hin oder her.,,!!!


  • Ich bin froh, dass ich hier auch noch Deutsch lernen kann. Werde ich einpreisen, wenn ich hier nächstes Mal vorbeischaue.


  • @Thomas

    Denke schon das Apple das jucken würde. Wenn sollten die denn verklagen - einen kleinen Entwickler der eine tolle Idee hat und diese uns Usern zur Verfügung stellt??? Das sind doch gerade die Vorzüge unseres offenen Android-Sytems, oder irre ich mich mich?


  • @Thomas the Menace:Genauso ist es. und dass ist der Fehler bei den Androidherstellern,die sind nur auf neue Kunden aus und wollen immer mehr und mehr und überschwemmen einfach sinnlos den Markt und kümmern sich kaum um ältere Geräte .

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!